WerbungWachstum und Verluste: Kein Kurswechsel bei Rocket Internet

Rasantes Wachstum und rote Zahlen: Die Berliner Startup-Schmiede Rocket Internet bleibt sich auch nach dem Börsengang treu.

 
UmfragenStudie: Nutzer sehen bei Datenschutz die Politik in der Pflicht

Für den Schutz der persönlichen Daten im Netz sehen einer aktuellen Studie zufolge die Nutzer vor allem die Politik und die Unternehmen in der Pflicht.

 
"Telekom Deutschland"Telekom- Trojaner: Millionen falsche Rechnungen

Kriminelle wollen derzeit Millionen PCs kapern. Im Minutentakt beschweren sich Kunden bei dem Unternehmen

 
Kaum Änderungen zum aktuellen iPhone 6Handy der Zukunft? Designer zeigt Studie zum iPhone 8

Seit wenigen Wochen ist das iPhone 6 erst auf dem Markt. Experten vermuten, dass bereits Ende nächsten Jahres das iPhone 7 von Apple angekündigt wird. Höchste Zeit also, sich bereits mit dem Nachfolger des Nachfolgers zu beschäftigen. So könnte das iPhone 8 möglicherweise aussehen.

 
So nutzen andere User die Kult-AppVideo: Welcher WhatsApp-Typ sind Sie?

Bei vielen Jugendlichen und jungen Erwachsenen geht ohne das Smartphone-Programm WhatsApp gar nichts mehr. Mit Freunden verabreden, lustige Bilder verschicken und mehr ist möglich. Aber welcher WhatsApp-Typ sind Sie?

 
Neues Update beim Messageing-DienstWhatsApp: Blaue Haken abschalten - so geht's

Die Rufe wurden in Kalifornien wohl erhört: Die blauen Haken beim Messenger-Dienst WhatsApp sind in der neuesten Version für Android-Handys deaktivierbar. So werden Sie die lästigen Dinger los.

 
Weihnachtszeit ist SpendenzeitDie witzigsten Spendenaufrufe im Netz

Mit der Adventszeit bricht in gut zwei Wochen nicht nur die stille Jahreszeit an, sondern für viele Menschen auch die Spendenzeit. Dabei gab es in den vergangenen Monaten im Internet bereits viele einfallsreiche Aufrufe. Dies sind die witzigsten aktuellen und beendeten Netz-Aktionen für einen guten Zweck.

 
Mehr Kontrolle für die Nutzer?Facebook mit neuen Datenschutz-Regeln

Das Online-Netzwerk Facebook will nun auch hierzulande mehr Informationen über seine Nutzer auswerten, um ihnen relevantere Werbung zu zeigen. Zudem soll es mehr Klarheit beim Datenschutz geben.

 
Neue FunktionenDas ist neu bei Twitter

Stillstand ist Rückschritt - dieser Leitsatz gilt im schnelllebigen, digitalen Geschäft mehr als in anderen Bereichen. Deshalb stellte der Kurznachrichtendienst Twitter nun zahlreiche Neuerungen für seine Nutzer vor.

 
Mögliche Urheberrechtsverletzung durch KettenbriefWhatsApp: Vorsicht vor dem Kerzenbild

Unter dem Vorwand des guten Zwecks kursiert derzeit ein Kettenbrief bei WhatsApp, der dazu auffordert, das Foto einer Kerze als Profilbild zu verwenden. Doch wer hat die Urheberrechte an dem Bild? Kommt jetzt die Abmahnwelle?

 
WhatsApp-UpdateLassen sich die blauen Haken bald deaktivieren?

Können WhatsApp-User bald selbst entscheiden, ob sie die blauen Haken, die als Lesebestätigung dienen, nutzen? Erste Berichte weisen darauf hin.

 
Häkchen deaktivierenWhatsApp-Update: Blaue Haken bald wieder weg

Nach der Debatte um die blauen Haken: WhatsApp plant anscheinend ein Update seines Instant-Messaging-Dienstes. Dann sollen sich die umstrittenen Häkchen deaktivieren lassen.

 
Weltweiter Doodle zum #Mauerfall25. Mauerfall-Jubiläum: Auch Google feiert!

Alle feiern mit: Selbst Google zelebriert den 25. Jahrestag des Mauerfalls. Der Suchmaschinen-Riese gestaltete sein Logo in ein "Video-Doodle" um.

 
Gratis Dokumente bearbeitenMobiles Büro: MS-Office kostenlos auf dem Smartphone

Privatanwender können Microsoft-Dokumente jetzt endlich auch auf dem Smartphone gratis erstellen und bearbeiten. Der IT-Riese bietet sein Office-Paket kostenlos für die mobilen Betriebssysteme iOS und Android an.

 
Blaue Haken nach UpdateWhatsApp: Was bedeuten die "Gelesen"-Häkchen?

Still und heimlich hat der Messengerdienst WhatsApp über Nacht eine neue Funktion eingeführt. Durch blaue Häkchen sehen User jetzt, ob Nachrichten vom Empfänger gelesen wurden. Nicht alle finden dieses Feature gut.

 
 
Neuheit ab sofort und ohne UpdateNeu bei WhatsApp: Der blaue "Gelesen"-Haken

Ist nun Schluss mit Ausreden à la "Ich hab's gerade erst gelesen"? - WhatsApp hat ein neues Feature eingeführt: Der blaue "Gelesen"-Haken soll ab sofort und ohne Update funktionieren.

 
Drei Kollektionen, 24 ModelleDas sind die Designs der Apple Watch

Bereits im September stellte Apple seine Smartwatch vor, jetzt wurde bekannt, dass die Uhr aus Cupertino voraussichtlich im Frühjahr erscheinen soll. Hier schon einmal ein Überblick über die unterschiedlichen Designs des ausgefallenen Zeitmessers.

 
Sex und bissige KinderDas sind die erfolgreichsten Youtube-Videos

18,7 Millionen Klicks in gut zwei Tagen - der erste "Furious 7"-Trailer sorgt auf Youtube für Aufsehen. Doch statt schnellen Autos ziehen vor allem: Schräge Tanzstile, Sex, eher gesichtslose Popsongs und bissige Kinder.

 
Valentinstag-Gerücht wohl falschApple Watch kommt im Frühjahr 2015

Die Apple Watch soll im Frühjahr 2015 erscheinen, wie nun durch eine Videobotschaft an die Mitarbeiter bekannt wurde. Fans können also frühestens ab März mit der Uhr rechnen.

 
Die besten aktuellen HorrorspieleHalloween: Diese Games lehren Sie das Fürchten

Traditionell verbringen viele Halloween-Fans den Abend des 31. Oktobers auf einer Party oder veranstalten einen Gruselfilm-Abend mit Freunden. Aber warum sollte man nicht - passend zum Thema - auch mal ein packendes Horrorspiel einlegen?

 
Niki de Saint Phalle und Co.Die besten "Google Doodles"

Irgendwann werden es die Großen dieser Welt nicht mehr in die Geschichtsbücher schaffen wollen, sondern lieber ihr eigenes "Google Doodle" bekommen. Die verstorbene Künstlerin Niki de Saint Phalle dient als gutes Beispiel für diese These.  

 
Nach technischen SchwierigkeitenWhatsApp muss Telefonie-Funktion verschieben

Wer mit seinen Freunden am Telefon quatschen will, muss dies in naher Zukunft weiterhin auf die herkömmliche Art und Weise tun. Die für 2014 angekündigte Telefonie-Funktion des Messaging-Dienstes WhatsApp verzögert sich nämlich auf nächstes Jahr.

 
Jugendliche sollen abgeschreckt werdenVideo: Schock-App gegen das Rauchen

Trauriger Rekord: Deutschland hat die meisten jugendlichen Raucher Europas. Eine neue App soll nun die Teenies mit Schock-Bildern abschrecken.

 
Was würdest du tun, wenn du alles kannst?Mit Vodafone einmal um die Welt

Was würdest du tun, wenn du alles kannst? Dank dem Highspeed-Netz LTE sind der Kommunikation keine Grenzen mehr gesetzt. Das vermittelt der neue Werbespot von Vodafone, in dem ein Mädchen für seinen Großvater um die Welt reist, um ihm seine größten Wünsche zu erfüllen.