ToMa Marketing GmbH unterstützt öffentliche Institutionen im Kampf gegen den plötzlichen Herztod
Die ToMa Marketing GmbH stellt Gemeinden, sozialen Einrichtungen, Städten, Apotheken und Sportvereinen qualitativ hochwertige Produkte kostenlos zur Verfügung. Die Strategie ist innovativ und effizient, aber in der Umsetzung bezeichnend simpel und für alle Beteiligten äußerst gewinnbringend.
Gesundheitsfördernder Stoff im Rotwein?
ForscherzweifelGesundheitsfördernder Stoff im Rotwein?

Lange Zeit galt ein Glas Rotwein am Tag als gesund – unter anderem wegen des Inhaltsstoffs Resveratrol. Doch nun kratzen Forscher am guten Image des Wirkstoffes.

 
Mobbing beeinträchtigt die Gesundheit
Auch noch viele Jahre späterMobing beeinträchtigt die Gesundheit

Kinder und Jugendliche, die im Schulalter von anderen gedemütigt oder schikaniert wurden, zeigen noch im Erwachsenenalter Anzeichen einer chronischen Entzündung im Körper.

 
Antrag bei der Krankenkasse
Mutter-Kind-KurAntrag bei der Krankenkasse

Einen Antrag für eine Mutter-Kind-Kur sollten Frauen nur bei ihrer Krankenkasse einreichen, nicht bei ihrem Rentenversicherungsträger.

 
WHO bemängelt das Essverhalten vieler Menschen
Ungesunde ErnährungWHO bemängelt das Essverhalten vieler Menschen

Während immer noch viele Menschen hungern, essen andere zu viele ungesunde Lebensmittel. Die WHO will nun stärker gegen Fettsucht bei Kindern vorgehen.

 
Neue Schutzimpfung gegen Meningokokken B Bakterien
ImpfungNeue Schutzimpfung gegen Meningokokken B Bakterien

Seit sechs Monaten gibt es einen neuen Impfstoff. Er schützt Säuglinge, Jugendliche und Menschen mit schwachem Immunsystem vor Infektionen durch gefährliche Meningokokken-Bakterien der Gruppe B. Kinderärzte in ganz Deutschland informieren derzeit Eltern.

 
Hilfsmittel nützen wenig gegen Nikotinsucht
Weg mit der KippeHilfsmittel nützen wenig gegen Nikotinsucht

Aufhörwilligen bieten sich zahlreiche Hilfsmittel an. Manch ein Raucher setzt seine Hoffnung auf die E-Zigarette. Deren Nutzen ist jedoch umstritten, Experten raten zu Alternativen.

 
Blutdruckmessgeräte sind beliebt
GesundheitsbewusstseinBlutdruckmessgeräte sind beliebt

Gesundheitsbewusste Menschen wollen auch daheim jederzeit ihre Werte ermitteln können

 
Keine Küsse auf die Augen!
HerpesNicht auf die Augen küssen!

Herpes-Viren verursachen nicht nur am Mund lästige Beschwerden. Sie können auch zu einer Bindehautentzündung führen, wenn die Erreger an die Augen gelangen.

 
Krach vermeiden und bewusst entspannen
Das hilft gegen LärmstressKrach vermeiden und bewusst entspannen

Es ist vor allem der Straßenverkehr, der auf Dauer krank machen kann. Wer ständig von solchen Schallquellen umgeben ist, sollte sich deshalb davor schützen.  

 
Meist nur kurze Schonfrist notwendig
Nach KrampfadernbehandlungMeist nur kurze Schonfrist notwendig!

Nach einer Krampfaderbehandlung sind Patienten in der Regel sehr schnell wieder fit und können zum Beispiel bald wieder zur Arbeit gehen.