Wer heute in München eine Schule besucht, hat das Glück, eine oder gar mehrere Fremdsprachen lernen zu dürfen. Jedoch wissen die meisten Schüler, dass sich die Inhalte deutlich leichter einprägen, wenn sie mit praktischen Anwendungen verbunden sind.