[Kommentare 1] Beim 1:1 des TSV 1860 gegen den 1. FC Kaiserslautern fiebern mehrere Kult-Löwen für Sechzig von der Tribüne aus mit.
Anzeige
 
Stimmen zum 1:1 gegen FCKKagelmacher: "Ich mache nur meine Arbeit"

[8] Nicht Fisch, nicht Fleisch: Nach dem 1:1 gegen Kaiserslautern weiß keiner beim TSV 1860 so recht, ob er sich freuen oder ärgern soll.

 
Sechzig kassiert späten AusgleichLöwen-Leid: Nur 1:1 gegen Kaiserslautern

[12] Der TSV 1860 verspielt vor nur 13 800 Fans eine 1:0-Führung gegen Kaiserslautern – am Ende heißt es 1:1. Ortega: „Wir können mit der Leistung zufrieden sein“

 
Zweite Bundesliga liveLöwen verschenken Sieg - 1:1 gegen FCK

[3] Der angeschlagene Fußball-Zweitligist 1860 München hat zum Rückrundenauftakt gegen Kaiserslautern den ersten Heimsieg seit Ende September knapp verpasst und steckt weiter im Tabellenkeller fest. Der Liveticker zum Nachlesen

 
Interview mit 1860-PräsidentGerhard Mayrhofer und des Pudels Kern

[5] Der Löwen-Präsident Gerhard Mayrhofer hat vor dem Spiel gegen Kaiserslautern ein Interview gegeben. Mayrhofer: "Es ist zu einfach, alles an Personalentscheidungen festzumachen"

 
Sechzig-Aufstellung1860 wieder mit Kagelmacher gegen den FCK

Der TSV 1860 verzichtet auch gegen den 1. FC Kaiserslautern auf Kapitän Christopher Schindler. Für ihn spielt erneut Gary Kagelmacher.

 
Die Schuld-Frage beim LöwenFans-Umfrage: Sechzig hat den "Verlierer-Blues"

[15] Die AZ hat gefragt, Sie haben geantwortet: Für die Löwen-Fans trägt Gerhard Poschner die Hauptverantwortung für die Lage des TSV 1860.

 
Interview mit 1860-KeeperOrtega: "Wir stehen mit dem Rücken zur Wand“

[2] Im AZ-Interview spricht Torhüter Stefan Ortega über die Krise beim TSV 1860, seine Brandrede und die Partie gegen Kaiserslautern.

 
TSV 1860 gegen KaiserslauternWiedersehen mit dem Schreckgespenst

[15] Markus von Ahlen spricht von einem „Schlüsselerlebnis“: Am ersten Spieltag hatte sein Team nach 2:0 noch 2:3 verloren: Pünktlich zum Rückrundenstart trifft der TSV 1860 wieder auf den 1. FC Kaiserslautern.

 
Weihnachtslieder von 1860-Fans Video: Advenstsingen im Grünwalder Stadion

[5] Im altehrwürdigen Grünwalder Stadion stimmten sich am Wochenende rund 700 Löwen-Fans mit Weihnachtsliedern auf die besinnliche Zeit ein. Das Video vom Adventssingen.

 
Anzeige
 
Mittwoch im AZ-InterviewOrtega: Darum habe ich auf den Tisch gehauen

[10] Nach der Derby-Pleite des TSV 1860 in Nürnberg hielt Löwen-Keeper Stefan Ortega eine vielbeachtete Brandrede. Im AZ-Interview erklärt er, wieso.

 
AbschlusstrainingPräsidiale Überwachung: Mayrhofer beim Training

[13] Der Präsident des TSV 1860 hat am Dienstagnachmittag beim Abschlusstraining der Löwen vor dem Kaiserslautern-Spiel zugeschaut.

 
Vor dem Rückrunden-AuftaktVon Ahlen nimmt das Team in die Verantwortung

[12] Markus von Ahlen hat die Pleite gegen den KSC aufgearbeitet und nimmt seine Spieler vor dem Spiel gegen Kaiserslautern in die Pflicht.

 
Pressekonferenz an der Grünwalderstraßevon Ahlen: "Wir alle haben das zu verantworten"

[17] Löwen-Trainer Markus von Ahlen sprach am Dienstagmittag an der Grünwalderstraße über den nächsten Gegner Kaiserslautern. Hier gibt's den Liveticker von der Pressekonferenz zum Nachlesen.

 
Konkurrent des TSV 1860Ex-Löwe Lienen: Neuer Pauli-Trainer

[14] Paukenschlag beim FC St. Pauli: Der abstiegsbedrohte Zweitligist hat Ewald Lienen als neuen Trainer verpflichtet. Vorgänger Meggle bleibt im Klub.

 
Lautern kommt - die GegneranalyseDer große Unterschied zwischen 1860 und dem FCK

[12] Am Mittwoch trifft die junge Mannschaft des TSV 1860 auf die jüngste Mannschaft der 2. Liga. Die AZ erklärt, was die Löwen vom 1. FC Kaiserslautern unterscheidet.

 
Krise beim Münchner TraditionsvereinDie Löwen im Keller: Wer weckt 1860 auf?

[30] Schockstarre bei den Löwen – und wer reagiert jetzt? Die AZ fragt nach. Bei den Fans, den Verantwortlichen und im Umfeld.

 
Vor dem Lautern-SpielDie Kapitäns-Frage: Was wird aus Schindler?

[12] Gegen den Karlsruher SC musste Christopher Schindler wegen eines Infekts passen. Kehrt der Kapitän gegen Kaiserslautern zurück?

 
Diskutieren Sie mit!Wer hat Schuld an der Misere des TSV 1860?

[147] Der TSV 1860 hat mit 15 Punkten die schlechteste Hinrunde seit dem Abstieg 2004 erlebt. Diskutieren Sie mit, wer dafür verantwortlich ist!

 
von Ahlen bei 1860 angezähltLöwen-Trainer: Markus von Abschied?

[48] 1860-Trainer Markus von Ahlen steht nach der Pleite gegen den KSC vor dem Aus. „Wenn man die Vorrunde mit 15 Punkten abschließt, muss man sich hinterfragen“, sagt Löwen-Sportchef Poschner. Die AZ-Analyse.

 
TSV 1860AZ-Meinung: Markus von Ahlen ist gescheitert

[33] AZ-Sportreporter Marc Merten über den aktuellen Löwen-Trainer Markus von Ahlen und seine bisherige Bilanz.

 
1860-Sportchef spricht KlartextPoschner: Das Ziel ist jetzt der Klassenerhalt

[12] Gerhard Poschner hat sich nach der 2:3-Pleite des TSV 1860 gegen den KSC vom ursprünglichen Saisonziel verabschiedet.

 
Nächste VerletzungMulic nach Luftduell: Nasenbeinbruch?

Fejsal Mulic hat gegen den KSC womöglich einen Nasenbeinbruch erlitten. Der Sturmriese des TSV 1860 wird am Montag eingehend untersucht.

 
Zwei Wochen nach dem AbschiedLeonardo kündigt Abrechnung mit dem TSV 1860 an

[12] Vor zwei Wochen verließ der Brasilianer Leonardo den TSV 1860. Jetzt kündigte der 31-Jährige an, die Schuldigen für seinen Abgang zu nennen.

 
Trainer-Frage beim TSV 1860Von Ahlen auch gegen Lautern auf der Bank

[14] Trotz der vierten Heimpleite in Folge bleibt Markus von Ahlen vorerst Trainer des TSV 1860. Das bestätigte Sportchef Gerhard Poschner am Sonntag.

 
Das 2:3 gegen KarlsruheDie Spielanalyse: Das war gut, das war schlecht

[1] Die dritte Pleite in Folge: Der TSV 1860 taumelt scheinbar unaufhaltsam in den Abgrund. Das 2:3 gegen Karlsruhe war eine Bankrotterklärung. Die AZ-Spielanalyse.

 
Anzeige