Keine Gnadenfrist für Slomka - HSV feuert Trainer
Neuer Coach gegen FC BayernKeine Gnadenfrist für Slomka - HSV feuert Trainer

Der HSV ist noch tiefer in die Krise gestützt. Trainer Slomka wollte die Diskussionen um sich aushalten. Doch die Führung um Beiersdorfer entschied sich am Montagabend für einen schnellen Schnitt und beurlaubte ihn noch vor dem Spiel gegen den FC Bayern.

 
Schiri-Headset kaputt: Kein Einspruch der Eintracht
Bundesliga gegen AugsburgSchiri-Headset kaputt: Kein Einspruch der Eintracht

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt wird nach der Technikpanne rund um einen nicht gegebenen Elfmeter im Spiel gegen den FC Augsburg keinen Protest gegen die 0:1-Niederlage vom Sonntag einlegen.

 
HSV startet mit Slomka in neue Trainingswoche
Schonfrist für Trainer? HSV startet mit Slomka in neue Trainingswoche

Der Hamburger SV ist miit Mirko Slomka in die neue Trainingswoche gestartet. Nach Medienberichten soll der Trainer eine "Schonfrist" von zwei Spielen bekommen haben.

 
Umjubeltes BVB-Comeback von Kagawa: Gänsehaut
Nach Sieg gegen FreiburgUmjubeltes BVB-Comeback von Kagawa: "Gänsehaut"

In Manchester zuletzt nur Statist, in Dortmund auf Anhieb wieder Hauptdarsteller. Ganz allein stand Shinji Kagawa am Ende seines famosen Comebacks vor der tosenden Südtribüne und genoss die minutenlangen Ovationen.

 
Augsburg will in Frankfurt die ersten Punkte der Saison
2. BundesligaAugsburg will in Frankfurt die ersten Punkte der Saison

Es ist der gleiche Gegner, aber die Vorzeichen haben sich völlig verändert: Noch am letzten Spieltag der vergangenen Saison spielte der FC Augsburg gegen Eintracht Frankfurt um einen Platz in der Europa League.

 
Bayer als Verlierer der 3:3-Torparty gegen Werder Bremen - Coach Schmidt: Ein Witz
BundesligaBayer als Verlierer der 3:3-Torparty gegen Bremen

Was für ein Fußball-Spiel. Reihenweise Latten- und Pfostentreffer sowie sechs Tore. Das 3:3 zwischen Bayer Leverkusen und Werder Bremen war beste Bundesliga-Unterhaltung - für die Werkself aber das Ende einer Siegesserie.  

 
Langer Abschied des ewigen Miro - Löw weiter gefragt
AuszeichnungenLanger Abschied des "ewigen Miro" - Löw weiter gefragt

Noch lässt sie der große Triumph nicht los. 13. Juli, Rio de Janeiro, Maracanã: "Es war der krönende Abschluss einer langen und außergewöhnlichen Karriere", betonte Bundeskanzlerin Angela Merkel.

 
Integrationspreis für Weltmeister Klose
Laudation von der BundeskanzlerinIntegrationspreis für Weltmeister Klose

[1] Die Bundeskanzlerin persönlich hielt die Laudatio auf den "besten Stürmer Deutschlands" - Miroslav Klose.

 
Trainer van Marwijk: HSV ist ein Fehler gewesen
Hamburger SVTrainer van Marwijk: HSV ist "ein Fehler gewesen"

Nach nicht einmal fünf Monaten war für Bert van Marwijk schon wieder Schluss beim HSV. Auch er konnten den Club nicht aus der Misere retten. Jetzt hat er über diese Zeit gesprochen. 

 
Spitzenspielchen in Bochum - 1860-Trainer Moniz muss bangen
Gegen St. PauliSpitzenspielchen in Bochum - 1860-Trainer Moniz muss bangen

Gleich sechs Teams stehen punktgleich an der Zweitliga-Spitze, in Bochum und Karlsruhe treffen zwei davon jetzt aufeinander. Bei 1860 München geht es für Trainer Moniz auch persönlich bereits um viel.

 
Fußball-EM 2020: UEFA gibt München gute Noten
Bewerbung für EuropameisterschaftFußball-EM 2020: UEFA gibt München gute Noten

Der DFB hat seine Hausaufgaben gemacht. Die Münchner Bewerbung um Teile der EM 2020 stieß bei der UEFA auf sehr positive Resonanz. Die Entscheidung fällt in der kommenden Woche.

 
Pechvogel Khedira erneut unters Messer: Knie-OP zufriedenstellend
Real MadridPechvogel Khedira: Knie-OP in Augsburg

[2] Sami Khedira musste erneut unters Messer. Die vielen Verletzungsprobleme gestalten den Kampf des Weltmeisters um einen Stammplatz bei Champions-League-Sieger Real Madrid immer schwieriger.

 
UEFA gibt Münchner Bewerbung für EM 2020 gute Noten
Entscheidung noch im SeptemberUEFA gibt Münchner Bewerbung für EM 2020 gute Noten

Rund eine Woche vor der Bekanntgabe der 13 Ausrichterstädte für die Fußball-EM 2020 hat die UEFA der deutschen Bewerbung mit München sehr gute Noten erteilt.

 
Schock für Borussia Dortmund: Immobile bei Länderspiel verletzt vom Feld getragen
BVB-Star mit VerletzungBVB-Schock: Immobile verletzt vom Feld getragen

Ciro Immobile hat sich beim EM-Qualifikationsspiel der italienischen Nationalmannschaft gegen Norwegen leicht verletzt. Der 24-jährige Stürmer des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund musste nach einem Zusammenprall vom Platz getragen werden.

 
Oranje mit Fehlstart - Italien 2:0 in Oslo
EM-QualifikationOranje mit Fehlstart - Italien 2:0 in Oslo

Der WM-Dritte Niederlande hat in der Qualifikation zur Fußball-Europameisterschaft 2016 einen Fehlstart hingelegt. Im ersten Pflichtspiel unter dem neuen Bondscoach Guus Hiddink verlor die Oranje-Auswahl am Dienstagabend in Prag mit 1:2 (0:1) gegen Tschechien.

 
Borussia Dortmund sammelt von Investoren rund 114 Millionen Euro ein
KapitalerhöhungBVB sammelt von Investoren rund 114 Millionen Euro ein

[1] Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat im Zuge einer Kapitalerhöhung wie erwartet rund 114 Millionen Euro von Investoren eingesammelt.

 
Finanz-Strafen sollen Europapokal-Vereinen zukommen
Financial Fair PlayFinanz-Strafen sollen Europapokal-Vereinen zukommen

Die von der UEFA im Rahmen des Financial Fair Play verhängten Geldstrafen sollen an die Vereine in den internationalen Wettbewerben zurückfließen. Das fordert die europäische Club-Vereinigung ECA.

 
Löw mit WM-Pokal auf Heimatbesuch in Freiburg
BundestrainerLöw mit WM-Pokal auf Heimatbesuch in Freiburg

Zwar liegt der Triumph bei der Fußball-WM schon fast zwei Monate zurück und sein Fokus ist längst auf das nächste Turnier gerichtet. Doch Bundestrainer Joachim Löw lässt es sich nicht nehmen, die Fans in seiner Heimat am größten Erfolg seiner Karriere teilhaben zu lassen.

 
Spanien feiert Renaissance von La Roja
SpanienSpanien feiert Renaissance von La Roja

Zweieinhalb Monate nach dem WM-Debakel feiert Spanien die Renaissance von La Roja. Nach dem 5:1 (3:1) über Mazedonien im ersten Qualifikationsspiel zur EM 2016 durften sich Fans über die erste starke Leistung der runderneuerten "Selección" nach langer Zeit freuen.

 
Hymnen-Zoff überschattet Ukraine-Fehlstart in EM-Quali
SlowakeiHymnen-Zoff überschattet Ukraine-Fehlstart in EM-Quali

Der Start in die EM-Qualifikation sollte für 90 Minuten Ablenkung sorgen, am Ende hatte der militärische Konflikt mit Russland aber auch den ukrainischen Fußball eingeholt. Ein Hymnen-Zoff überschattete das 0:1 (0:1) des zerrütteten Landes gegen die Slowakei in Kiew.

 
Dank Welbeck: England lässt WM-Frust hinter sich
EnglandDank Welbeck: England lässt WM-Frust hinter sich

Als Roy Hodgson nach Englands kläglichem WM-Aus immer wieder von einer "bright future" sprach, wurde er belächelt. Doch mit dem 2:0 zum Auftakt der EM-Qualifikation in der Schweiz haben die Engländer zumindest angedeutet, dass es tatsächlich wieder eine glänzende Zukunft geben könnte.

 
9 Fotos
BVB-Trainer Klopp fühlt mit Reus: Eine blöde Geschichte
Verletzung des BVB-StarsBVB-Trainer Klopp fühlt mit Reus: "Blöde Geschichte"

Das erneute Verletzungspech von BVB-Stürmer Marco Reus ist ein Schock für Dortmund. Trainer Jürgen Klopp leidet mit seinem Schützling. Reus selbst gibt sich kämpferisch.

 
EM-Qualifikation: Spanien siegt zum Auftakt - England 2:0 in Basel
Europameisterschaft 2016EM-Quali: Spanien und England siegen zum Auftakt

Nach der WM in Brasilien beginnt die Qualifikation zum nächsten Fußball-Großereignis: Spanien schlägt Mazedonien 5:1, England setzt sich mit 2:0 in der Schweiz durch und Alaba trifft für Österreich.

 
DFB-Team nach der WM: Die Stars aus der zweiten Reihe
Zukunft der NationalmannschaftDFB-Team nach der WM: Die Stars aus der zweiten Reihe

Nach den Rücktritten und Ausfällen gibt Löw den Talenten in der DFB-Elf eine Chance. Die Abendzeitung beleuchtet die Kandidaten mit Chancen in der Zukunft des DFB.

 
Löws Ammersee-Highlander: Thomas Müller
DFB-TeamLöws Ammersee-Highlander: Thomas Müller

Er trifft und trifft und trifft. Die Rede ist von DFB-Doppeltorschütze Thomas Müller. Bundestrainer Joachim Löw weiß was er an ihm hat: „Er ist immer da, wo es brennt und wo man sein muss als Stürmer“.