1. FC Nürnberg trennt sich von Trainer Verbeek
Mitten im Abstiegskampf1. FC Nürnberg trennt sich von Trainer Verbeek

[4] Der 1. FC Nürnberg hat sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Gertjan Verbeek getrennt. Das gaben die abstiegsbedrohten Franken am Mittwoch nach zuletzt acht Niederlagen in neun Spielen bekannt.

 
Ein Bulle für Bayer?
Ringen um Roger SchmidtEin Bulle für Bayer?

Roger Schmidt spielt mit Salzburg eine Rekord-Saison – und mehrere Bundesliga-Klubs haben Interesse an dem Coach. Favorit auf eine Verpflichtung scheint Bayer Leverkusen. 

 
HSV und Club leiden
Kampf um RelegationsplatzHSV und Club leiden

Die Traditionsklubs der Bundesliga verlieren weiter – und kämpfen nun um den Relegationsplatz. Durchhalteparolen werden laut: „Es ist zu früh, um aufzugeben.“

 
HSV am Abgrund, Stuttgart jubelt, BVB in Champions League
Ergebnisse in der BundesligaNürnberg weint, Stuttgart jubelt

[2] Drei Runden vor Saisonende hat Dortmund die Champions-League-Teilnahme sicher, dem Hamburger SV droht der erste Abstieg und Stuttgart feiert Big Points gegen Schalke.

 
Hamburger SV auf Relegationsplatz : HSV lässt schon Gegner beobachten
BundesligaHSV plant Relegation und lässt Gegner beobachten

Ist das Bundesliga-Urgestein HSV noch zu retten? So wie die Hamburger beim 1:3 gegen den VfL Wolfsburg auftraten – wohl kaum.

 
BVB hat riesengroßen Spaß - Klopp: Herausragend gut
MainzBVB hat "riesengroßen Spaß" - Klopp: "Herausragend gut"

[2] Sie waren restlos platt, aber überglücklich. Nach der Tour de Force mit jetzt 47 Saison-Pflichtspielen feierten die Profis von Borussia Dortmund völlig losgelöst mit ihren Fans.

 
BVB im Finale: Die Bilanz der Helden von Berlin
Borussia Dortmund im Pokalfinale: die GeschichteDie Bilanz der "Helden von Berlin"

Borussia Dortmund steht zum sechsten Mal im DFB-Pokalfinale - lesen Sie hier die Geschichte von Bananen und Ringelstutzen.

 
Gündogans mögliches WM-Aus: Klopp rudert zurück
Borussia DortmundGündogans mögliches WM-Aus: Klopp rudert zurück

Trainer Jürgen Klopp von Pokalfinalist Borussia Dortmund ist in der Diskussion um ein mögliches WM-Aus von Fußball-Nationalspieler Ilkay Gündogan (23) zurückgerudert.

 
BVB-Torwart Weidenfeller fällt wohl aus – Klopp lobt Mainz 05
Borussia DortmundBVB-Torwart Weidenfeller fällt wohl aus – Klopp lobt Mainz 05

Roman Weidenfeller fällt vermutlich für das Spiel des BVB gegen Mainz 05 aus. Weidenfeller hatte sich im Pokal-Halbfinale gegen den VfL Wolfsburg verletzt.

 
Tickets für das DFB-Pokalfinale: So bestellen Sie Karten
FC Bayern gegen Borussia Dortmund - Bayern-Tickets nur bis FreitagTickets für das DFB-Pokalfinale: So bestellen Sie Karten

Jetzt steht es fest: Der FC Bayern trifft erneut im DFB-Pokalfinale auf Borussia Dortmund - hier lesen Sie, wo es Tickets gibt.

 
Dortmunder im Pokalfinale: Klopp freut sich wie Bolle
Sieg gegen Wolfsburg im DFB-PokalDortmund im Finale: Klopp freut sich "wie Bolle"

[7] Borussia Dortmund steht im Endspiel des DFB-Pokals. Doch der VfL Wolfsburg begegnete den Westfalen im Halbfinale auf Augenhöhe, der BVB benötigte eine große Portion Glück.

 
BVB-Stürmer Lewandowski hatte Tor Nr. 100 „im Gefühl“
2:0 im DFB-Pokal für Dortmund gegen WolfsburgBVB-Stürmer Lewandowski: Tor Nr. 100 „im Gefühl“

[2] Gute Stürmer haben einen guten Riecher. Auch Robert Lewandowski. „Ich hatte es im Gefühl, dass ich ein Tor schieße“, sagte der Star-Angreifer nach seinem 100. Pflichtspieltreffer für Borussia Dortmund..

 
Dortmunder Festtage: BVB zum sechsten Mal im Pokal-Finale
Reaktionen zum Sieg gegen WolfsburgDortmund feiert: BVB zum sechsten Mal im Finale

[5] Borussia Dortmund hat seine Fußball-Festwoche mit dem Einzug ins Endspiel des DFB-Pokals gekrönt. Und darf jetzt auf das Traumfinale gegen den FC Bayern hoffen.

 
Finale! Dortmund besiegt Wolfsburg
Halbfinale im DFB-PokalFinale! Dortmund besiegt Wolfsburg

Beim 2:0-Pokalsieg gegen Wolfsburg trifft Bald-Bayer Lewandowski zum 100. Mal im Trikot des BVB. Die Dortmunder ziehen ohne Gegentor ins Finale ein, haben aber auch das Quäntchen Glück.

 
Gündogan bis 2016 beim BVB
Vertragsverlängerung bei Borussia DortmundGündogan bis 2016 beim BVB

Ilkay Gündogan wird Borussia Dortmund bis 2016 erhalten bleiben. Das gab der BVB vor der DFB-Pokal-Partie gegen Wolfsburg bekannt.

 
Club hat riesige Probleme
Nürnberg Bundesliga-AbstiegskampfClub hat "riesige Probleme"

Hilflos und planlos: Der 1. FC Nürnberg sitzt fest in den Abstiegsplätzen – das 1:4 in Wolfsburg verschärft die Situation noch einmal deutlich. Aber den Verantwortlichen fallen nur Floskeln ein.

 
Der Club taumelt dem achten Abstieg entgegen
Nürnberg verliert in WolfsburgDer Club taumelt dem achten Abstieg entgegen

[1] Der 1. FC Nürnberg gibt sich nach der klaren 1:4-Niederlage beim VfL Wolfsburg wenig kämpferisch und macht kaum Hoffnung auf den Klassenerhalt. Kommt der achte Abstieg der Club-Geschichte?

 
Hamburger SV: Der Dino kommt dem Abstieg immer näher
HSV verliert bei Hannover 96Hamburger SV: Dino kommt Abstieg immer näher

Die Bundesliga und der Kampf ums Überleben:. Der Hamburger SV kommt dem ersten Abstieg der Vereinsgeschichte immer näher. Hannover 96 hingegen hat sich mit einer Energieleistung befreit.

 
Heldt will bei Videobeweis nichts unterstellen
FrankfurtHeldt will bei "Videobeweis" nichts unterstellen

Horst Heldt ist kein Mann der maßlosen Verbalattacke. Und auch nach dem "Videobeweis" der Herren Dingert und Co. hielt sich der Schalke-Manager gewohnt höflich zurück: "Ich will nichts unterstellen."

 
2:0 gegen Frankfurt - Schalke fast in Champions League
Frankfurt2:0 gegen Frankfurt - Schalke fast in Champions League

Der FC Schalke 04 ist auf dem direkten Weg in die Champions League und attackiert nun auch noch Ruhrpott-Rivale Borussia Dortmund im Kampf um die Vizemeisterschaft.

 
BVB verpflichtet Freiburgs Supertalent Matthias Ginter
Transfer zu Borussia DortmundBVB verpflichtet Freiburgs Supertalent Matthias Ginter

[3] Borussia Dortmund tröstet sich nach dem Aus in der Champions League offenbar mit einem Transfer-Erfolg: Freiburgs Nachwuchs-Juwel und Jung-Nationalspieler Matthias Ginter.

 
Ersatz für Lewandowski: BVB verpflichtet Ramos
DortmundErsatz für Lewandowski: BVB verpflichtet Ramos

[10] Borussia Dortmund hat als ersten Lewandowski-Ersatz Stürmer Adrian Ramos vom Ligakonkurrenten Hertha BSC verpflichtet. Der Kolumbianer erhält beim Revierclub einen Vierjahresvertrag, teilte der BVB mit.

 
Hyypiä gefeuert - machts Schaaf?
Bayer LeverkusenHyypiä gefeuert - macht's Schaaf?

Leverkusens Rudi Völler verschleißt den fünften Trainer in sechs Jahren – und trennt sich von Sami Hyypiä. Bis Saisonende übernimmt Sascha Lewandowski, im Sommer könnte die Werder-Legende kommen.

 
Bayer Leverkusen entlässt Trainer Sami Hyypiä
Leverkusen zieht die ReißleineBayer Leverkusen entlässt Trainer Sami Hyypiä

In der Rückrunde ist Bayer 04 Leverkusen von Platz zwei auf Rang vier abgestürzt. Und selbst dieser Platz ist derzeit arg in Gefahr für den Werksklub. Der Verein zieht deshalb die Konsequenzen kurz vor Saisonende. 

 
15 000 Euro Geldstrafe für Leverkusens Spahic
Wegen Stinkefinger15 000 Euro Geldstrafe für Leverkusens Spahic

Emir Spahic kommt seine abfällige Geste beim Spiel gegen Braunschweig teuer zu stehen. Das Sportgericht des DFB verurteilte den Verteidiger zu einer Strafe von 15.000 Euro.