Dortmund gewinnt Transfer-PokerBVB holt 16-jährigen Wunderknaben

Borussia Dortmund hat das Transferrennen um ein erst 16-jähriges dänisches Top-Talent gewonnen.

 
Ex-Hamburger kehrt zurückHSV: Olic-Wechsel ist perfekt

Die Rückkehr von Ivica Olic zum Fußball-Bundesligisten Hamburger SV ist perfekt. Der 35 Jahre alte Kroate wurde von den Norddeutschen am Freitagmittag in der Hamburger Arena als Neuzugang präsentiert.

 
Weltmeister-LigaVorhang auf zum Rückrunden-Akt

Günter Netzer spricht für die Millionen deutscher Fußballfans: "Das lässt einen nicht los. Jeder freut sich, wenn es wirklich und endlich wieder losgeht", sagt er vor dem Rückrunden-Auftakt der Weltmeister-Liga im DFL-Interview.

 
17 Fotos
Cathy Fischer, Ann-Kathrin Brömmel und Co.Rückrunden-Start: Die schönsten Spielerfrauen

Die Winterpause ist vorbei, am Freitagabend rollt der Ball endlich wieder! Zum Rückrunden-Start der Bundesliga zeigt die AZ die heißesten Spielerfrauen, die den Profis während der kommenden Monate den Rücken stärken werden.

 
Bundesliga-Umfrage58 Prozent erwarten Klassenverbleib des BVB

Trotz der schwachen Hinrunde von Borussia Dortmund glaubt die Mehrheit der Deutschen nicht an einen Abstieg von BVB-Coach Jürgen Klopp und seiner Mannschaft aus der Bundesliga.

 
Olic kommtSchürrle-Wechsel nach Wolfsburg macht HSV froh

Schürrle zum VfL Wolfsburg - Olic zum HSV: "Jetzt freue ich mich auf den HSV. Das ist noch einmal eine neue Herausforderung"

 
Weltmeister soll zum VfL wechselnTransfer-Hammer! - Schürrle zu Wolfsburg

Transfer-Kracher vor dem Spiel gegen den FC Bayern: Laut Medienberichten soll Weltmeister André Schürrle vom FC Chelsea zum VfL Wolfsburg in die Bundesliga wechseln.

 
BVB-Trainer unter DruckKlopp: Haben einen langen und schweren Weg vor uns

[1] Borussia Dortmund startet am Samstag bei Bayer Leverkusen vom 17. Tabellenplatz in die Bundesliga-Rückrunde. Dabei ist Trainer Jürgen Klopp "angespannt wie vor einer wichtigen Prüfung".

 
3 Fotos
Mitglied im Festkomitee1. FC Köln: Jetzt ist er ein Karnevalsverein

Seit Mittwoch wird der 1. FC Köln als förderndes Mitglied im Festkomitee Kölner Karneval von 1823 geführt. Damit ist der Fußball-Bundesligist nun auch offiziell ein Karnevalsverein.

 
VfL hofft auf Perisic und NaldoGerüchte um Olic-Transfer zum HSV

Fußball-Profi Ivica Olic vom VfL Wolfsburg liebäugelt angeblich mit einer Rückkehr zu seinem früheren Club Hamburger SV. Der 35 Jahre alte kroatische Stürmer soll nach "Bild"-Informationen die Wolfsburger Führung bereits über seinen Wechsel-Wunsch zum Nord-Rivalen nach Hamburg informiert haben.  

 
19 Fotos
Shaqiri, Hojbjerg und Co.Die Bundesliga-Transfers der Winterpause

Am Freitag geht's endlich wieder los: Die Bundesliga startet in die Rückrunde. In der AZ-Bilderstrecke sehen Sie eine Übersicht über die Transfers der Winterpause.

 
TransfersBundesligisten auf Transfermarkt zurückhaltend

Die Fußball-Bundesliga zeigt in dieser Winter-Transferperiode erneut maßvolle Zurückhaltung. Längst wird der Januar von den Eliteclubs kaum noch dazu genutzt, große und risikoreiche Wechsel zu tätigen.

 
3 Fotos
Bundesliga-AufsteigerKöln will offizieller Karnevalsverein werden

Sind die jeck, die Kölner? Bundesligist 1. FC Köln will sich auf offiziellem Weg zum Karnevalsverein erklären lassen. Der Aufsteiger hat sich beim Festkomitee Kölner Karneval um eine Mitgliedschaft beworben.

 
Eigene Kollektion mit AffenBVB-Star Marco Reus verkauft jetzt eigene Mode

Marco Reus geht unter die Designer. In Zukunft wird der BVB-Profi im Internet T-Shirts und Pullover mit Affen darauf verkaufen. Damit ist er nach Kevin Großkreutz der zweite Dortmunder mit einer eigenen Modekollektion.

 
19 Fotos
Der FC Bayern München ist topRückrunde: Der Bundesliga-Formcheck

Am Freitag geht's endlich wieder los: Die Bundesliga startet in die Rückrunde. In der AZ-Bilderstrecke sehen Sie das Formbarometer aller 18 Bundesligisten.

 
Transfer-GerüchteSchürrle: Vater verhandelt in London

Fußball-Weltmeister André Schürrle bastelt offenbar weiter an seinem Weggang von Premier-League-Spitzenreiter FC Chelsea. Schürrles Vater Joachim ist laut Bild zu Gesprächen nach London gereist - wie auch Berater Ingo Haspel.  

 
BVB-KriseHummels: Die nächsten drei Spiele geben die Richtung vor

Mats Hummels vom krisengeplagten Vizemeister Borussia Dortmund hat gelassen auf immer neue Transferspekulationen seine Person betreffend reagiert.  

 
Armenische Nationalspieler vor ComebackHenrich Mchitarjan wieder im BVB-Training

Mittelfeldspieler Henrich Mchitarjan steht Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund zum Start der Rückrunde am kommenden Freitag bei Bayer Leverkusen möglicherweise wieder zur Verfügung.

 
Anfangs belächelt, jetzt gewünschtDank dem Freistoßspray fallen mehr Tore!

Weniger Aufregung, mehr Tore - das anfangs belächelte Freistoßspray gewinnt an Akzeptanz. Nicht nur die wachsende Zahl der Freistoßtreffer in der Bundesliga spricht für den weiteren Einsatz des weißen Schaums.

 
Reus und KamplEin Vollgas-Duo als Hoffnungsträger des BVB

Borussia Dortmund erhofft sich auf dem Weg aus der Abstiegszone neue Offensiv-Impulse durch den genesenen Marco Reus und Neuzugang Kevin Kampl.

 
Stuttgart gewinnt 5:0 gegen LaciVfB-Testspiel unter Manipulationsverdacht

Ein Testspiel des Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart im Trainingslager in Lagos/Portugal steht unter dringendem Manipulationsverdacht. Es geht um den 5:0-Sieg gegen KF Laci.

 
BundesligaKühne beim HSV - Arena heißt wieder Volksparkstadion

Nach zähen Verhandlungen beteiligt sich Edelfan Klaus-Michael Kühne (77) jetzt doch an der Fußball AG des finanziell angeschlagenen Bundesligisten Hamburger SV.

 
23 Fotos
Wolfsburg bei TrauerfeierBilder: Der bewegende Abschied von Junior Malanda

Ein Herz aus Blumen auf einem weißen Sarg in Brüssels Nationalbasilika: Bei einer bewegenden Trauerfeier haben Angehörige, Freunde und ehemalige Mitspieler Abschied von Junior Malanda genommen.

 
Durm, Bender und KehlNeues Jahr, altes Problem: BVB im Verletzungspech

Dem vom Abstieg bedrohten Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund bleibt das Verletzungspech treu. Nach Erik Durm und Sven Bender fällt nun auch Sebastian Kehl für den Rückrunden-Start am 31. Januar aus.

 
VfL WolfsburgWölfe vor Malandas Beerdigung: "Ein Trauertag"

Der VfL Wolfsburg nimmt am Dienstag Abschied von Junior Malanda. Die Beisetzung des Belgiers in Brüssel bringt die Spieler an ihre Grenzen.