Pep: Dann gehe ich nach Hause!
[Kommentare 2] Vor dem Pokal-Halbfinale gegen Lautern holt Guardiola zum Rundumschlag aus: "Ich bin nicht Gott", sagt er. Die Hintergründe seiner emotionalen Rede.
Kein offizielles Angebot von Manchester United wegen Kroos
FC BayernKein offizielles Angebot von Manchester United wegen Kroos

[1] Ein angebliches Angebot von Manchester United für Mittelfeldspieler Toni Kroos will der FC Bayern nicht bestätigen. The Guardian hatte über eine ManU-Offerte berichtet.

 
Guardiola schlägt Alarm: Gefährliche Situation
FC Bayern gegen KaiserslauternGuardiola schlägt Alarm: "Gefährliche Situation"

[5] Vor dem DFB-Pokal-Halbfinale gegen den 1. FC Kaiserslautern warnt Pep Guardiola: "Wenn wir spielen wie in den letzten drei Bundesliga-Spielen, erreichen wir kein Finale"

 
Nach Spiel der Bayern-Amateure: Schweinfurt-Fans greifen Polizei an
FC Bayern II gegen FC Schweinfurt 05Bayern-Amateure: Schweinfurt-Fans greifen Polizei an

Nach dem Spiel der Amateure des FC Bayern gegen Schweinfurt kam es zu Auseinandersetzungen zwischen Gäste-Fans und Polizei. Irre: Eine Schweinfurt-Anhängerin stieß ihren Sohn (9) im Kampf vor die Polizeikette.

 
PK-Ticker zum Nachlesen: Guardiola wehrt sich gegen Kritik
FC Bayern gegen KaiserslauternVor Pokalspiel: Guardiola wehrt sich gegen Kritik

[1] 37 Minuten lang wehrt sich FC-Bayern-Coach Pep Guardiola in der Pressekonferenz gegen die jüngste Kritik: "Wenn wir so spielen - kein Finale". Die Pressekonferenz zum Nachlesen.

 
Bayern gegen Kaiserslautern: Pflichtaufgabe gegen Traum
DFB-Pokal-HalbfinaleBayern gegen Lautern: Pflichtaufgabe gegen Traum

An das Jubiläum im 25. Halbfinale des DFB-Pokals denkt keiner beim FC Bayern, das Endspiel haben Pep Guardiola & Co. fest im Blick. Lautern hilft nur ein Wunder.

 
Lautern hofft auf das Wunder von München
Halbfinale im DFB-PokalLautern hofft auf das Wunder von München

[2] Als krasser Außenseiter tritt der 1. FC Kaiserslautern im Pokal-Halbfinale beim FC Bayern München an. Die Verantwortlichen sehen nur eine Minimalchance, aufgeben wollen sie die Hoffnung vorher aber nicht.

 
Bundesliga aktuell
Van Buyten: Berater dementiert Kontakt zu Köln
"Ein verspäteter Aprilscherz!"Van Buyten: Berater dementiert Kontakt zu Köln

Wechselt Daniel Van Buyten vom FC Bayern München zum 1. FC Köln? Sein Berater dementiert: "Das ist ein verspäteter Aprilscherz."

 
Neun Pokal-Niederlagen: Die Heimbilanz der Bayern
Vor DFB-Pokal gegen KaiserslauternNeun Pokal-Niederlagen: Die Heimbilanz der Bayern

Gemessen an der Statistik kann sich Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern den Weg nach München eigentlich sparen, denn der FC Bayern ist im DFB-Pokal zu Hause eine fast unbezwingbare Macht.

 
FC Bayern: Geht auf der Zielgeraden die Puste aus?
Trainer Pep Guardiola unter DruckBayern: Geht auf der Zielgeraden die Puste aus?

[12] Bayern-Trainer Pep Guardiola versucht den Erfolgen seines Vorgängers Jupp Heynckes gerecht zu werden, baut sich damit selbst Druck auf. Zu viel Druck? Sammer sagt, dass es „mal wieder rauschen“ müsse.

 
Rafinha für drei Spiele gesperrt
Nach Tätlichkeit gegen MchitarjanRafinha für drei Spiele gesperrt

[2] Rafinha vom FC Bayern München ist für seine Tätlichkeit im Spiel gegen Borussia Dortmund vom DFB für drei Spiele gesperrt worden - darf diese Saison also nochmal ran.

 
Offiziell: FC Bayern holt Sebastian Rode
Neuzugang aus FrankfurtOffiziell: FC Bayern holt Sebastian Rode

[4] Fix gemacht: Was schon seit Monaten klar war, nur noch nicht offiziell bestätigt, ist nun durch: Sebastian Rode wechselt im Sommer ablösefrei von Eintracht Frankfurt zum FC Bayern München.

 
Vom Standby-Modus zurück zum Vollgas-Fußball
FC Bayern jetzt gefordertVom Standby-Modus zurück zum Vollgas-Fußball

Nach der Schmach gegen Dortmund müssen die Bayern fix umschalten. Vor allem Sportchef Sammer setzt sich als Wachrüttler in Szene und fordert vor dem Pokal-Halbfinale die Rückkehr zum Vollgas-Fußball.

 
Daniel Van Buyten zum 1. FC Köln?
Innenverteidiger vor Abschied vom FC BayernVan Buyten nach Köln?

[2] Nach acht Jahren München: Daniel Van Buyten soll vor einem Wechsel vom FC Bayern München zum 1. FC Köln stehen.

 
Matthias Sammer: Jammern? Dann haben wir was falsch gemacht
Sportvorstand des FC Bayern bei "Sky90"Sammer: "Jammern? Dann haben wir was falsch gemacht"

[2] Der Sportvorstand des FC Bayern spricht von einer Dortmunder Watschn, will aber nicht jammern. Zudem erteilt er einem Mandzukic-Wechsel eine Absage.

 
Sportumfrage: Jupp oder Pep - wer ist der bessere?
Guardiola und der Schatten seines VorgängersSportumfrage: Jupp oder Pep - wer ist der bessere?

[14] Seit Beginn der Saison muss sich Pep Guardiola beim FC Bayern München an Jupp Heynckes messen lassen. Wer ist der bessere Trainer? Die Sportumfrage.

 
FC Bayern: Den Druckmonstern fehlt die letzte Gier
Nach Pleite gegen den BVBFC Bayern: Den Druckmonstern fehlt die Gier

[11] Keine Roboter: Der FC Bayern München erklärt sich die Liga-Aussetzer mit Menschlichkeit. Um die hohen Ziele zu erreichen, muss jetzt aber ein Aufschwung her.

 
14 Fotos
Pressestimmen zur 0:3-Niederlage vom FC Bayern München gegen Borussia Dortmund
Internationale StimmenPressestimmen: "Packung dahoam" für Bayern

[4] "Packung dahoam", "Mia san grad ned mia" und " BVB ohrfeigt Bayern": Hier gibt's die internationalem Pressestimmen zur 0:3-Heimpleite der Bayern gegen Dortmund!

 
Rafinha: Saison für den Wiederholungstäter gelaufen?
Bayerns Creme-AffäreRafinha: Saison für den Wiederholungstäter gelaufen?

[2] Der Brasilianer fliegt in der 91. Minute vom Platz. „Ich weiß nicht, ob er noch ein bisschen Creme an der Hand hatte“, witzelt Sportvorstand Sammer. Guardiola schweigt - mit Folgen?

 
Uli Hoeneß: Trost von Joachim Löw
Von Jogi in den Arm genommenHoeneß: Trost vom Bundestrainer

[15] War es Hoeneß' vorerst letztes Bayern-Liga-Spiel als Zuschauer in der Arena? Gegen Dortmund spenden ihm Heynckes und Löw Trost.

 
Lukas Raeder nach Debüt: Hätte besser laufen können
Debüt für jungen Bayern-KeeperRaeder: "Hätte besser laufen können"

Torwart Lukas Raeder feiert sein Profi-Debüt für den FC Bayern München - mit zwei Gegentoren als erster Amtshandlung. Der verletzte Manuel Neuer kann derweil aufatmen.

 
Erste Bayern-Krise mit Pep Guardiola
Trainer des FC Bayern gesteht Fehler einErste Bayern-Krise mit Pep Guardiola

[11] Drei Liga-Spiele ohne Sieg, 0:3 gegen Dortmund – und der Trainer wirkt zunehmend ratlos. "So haben wir gegen Real keine Chance", sagt Guardiola. Und setzt sich unter Druck.

 
Streit Hopfner gegen Watzke: Jetzt spricht Rauball
News zu Borussia DortmundStreit Hopfner - Watzke: Jetzt spricht Rauball

[22] Das Duell zwischen Bayern und Dortmund war auch nach dem 0:3 nicht beendet. BVB-Geschäftsführer Watzke lässt im verbalen Streit mit Karl Hopfer nicht locker. Clubchef Rauball ist jedoch auf Mäßigung aus.

 
Rhythmus-Störungen beim FC Bayern
"Die letzte Gier in der Liga fehlt"Rhythmus-Störungen beim FC Bayern

[5] Der FC Bayern hat seinen Rhythmus verloren. Beim 0:3 gegen Borussia Dortmund werden den Münchnern deutlich ihre Grenzen aufgezeigt. Ein Grund zur Beunruhigung ist das nicht für alle beim Rekordmeister.

 
Polizei: 20 Festnahmen bei Bayern gegen Dortmund
Wegen Körperverletzung und RaubdeliktenPolizei: 20 Festnahmen bei Bayern gegen Dortmund

[9] Beim Bundesligaspiel zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund musste die Münchner Polizei haufig eingreifen: zwölf Körperverletzungen und mehrere Raubdelikte. Lesen Sie hier den Polizeibericht

 
Verspielt Bayern so seine Titelchancen?
FC Bayern in der Liga außer FormVerspielt Bayern so seine Titelchancen?

[3] Bayern hat in der Liga seit drei Spielen nicht mehr gewonnen. Verspielt man so seine Titelchancen in Pokal und Champions League? Die Sportumfrage.