Xabi Alonso: Kaum da - aber schon Bayern-Chef
Bilder Xabi Alonso gibt beim Unentschieden auf Schalke sein Debüt im Trikot des FC Bayern. Trainer Pep Guardiola überrascht mit seiner Aufstellung in der Startelf. Aber Alonso macht gleich klar: Er ist der neue Stratege.
Alonso-Transfer verwundert Lothar Matthäus
FC Bayern nach Wechsel von Xabi AlonsoAlonso-Transfer verwundert Lothar Matthäus

Lothar Matthäus ist von der Verpflichtung des FC Bayern von Xabi Alonso überrascht. Dass die Bayern Alonso Weltmeister Sami Khedira vorziehen, lasse eine Abkehr vom ursprünglich eingeschlagenen Weg erkennen.

 
FC Bayern München nur 1:1 gegen Schalke
Beim Alonso-DebütUnentschieden: Bayern nur 1:1 gegen Schalke

[2] Der FC Bayern München verpasst den Lupenreinen Saisonstart. Am 2. Spieltag und nach einer streckenweise packenden Partie müssen sich die Bayern mit einem Unentschieden gegen die "Königsblauen" begnügen.

 
FC Schalke gegen FC Bayern: Der AZ-Liveticker
Bundesliga 2.Spieltag liveLiveticker: Bayern 1:1 gegen Schalke!

Der FC Bayern München hat bei der Premiere von Xabi Alonso den zweiten Saisonsieg verpasst. Einen Tag nach der Verpflichtung des 32 Jahre alten Spaniers musste sich der Titelverteidiger am Samstagabend beim FC Schalke 04 mit einem 1:1 (1:0) zufriedengeben.

 
 
Löwen verpflichten Verteidiger Angha vom Club
TSV 1860 MünchenLöwen verpflichten Verteidiger Angha vom Club

[7] Die Löwen haben ihren dritten neuen Spieler innerhalb von nur zwei Tagen verpflichtet. Die "Löwen" nahmen am Samstag den Schweizer Außenverteidiger Martin Angha vom Ligakonkurrenten 1. FC Nürnberg unter Vertrag.

 
Jetzt offiziell: Rodri unterschreibt bis 2017
Neuzugang beim TSV 1860Jetzt offiziell: Rodri unterschreibt bis 2017

[30] Die Löwen geben die Verpflichtung vom Rodri bekannt. Gerhard Poschner, über den dritten Spieler, der von FC Barcelona B kommt: "Rodri weiß, wo das Tor steht."

 
Rodri: Der nächste Löwen-Stürmer ist schon da
TSV 1860 MünchenRodri: Der nächste Löwen-Stürmer ist schon da

[29] Die Löwen holen wohl den nächsten Spanier: Rodri, ehemaliger Teamkollege von Bedia und Sanchez bei Barca B, war am Freitag bereits an der Grünwalder Straße.

 
 
Miroslav Klose beendet Nationalmannschafts-Karriere!
Rücktritt nach WM 2014Klose beendet Nationalmannschafts-Karriere!

Nach Kapitän Philipp Lahm erklärt jetzt auch Fußball-Weltmeister Miroslav Klose seinen Rücktritt aus der DFB-Elf und beendet seine Karriere als Nationalspieler.

 
Wormuths WM-Analyse: Deutschland hat verdient gewonnen
WM 2014 in BrasilienWormuths WM-Analyse: Deutschland hat verdient gewonnen

[5] Joachim Löw hat nach Ansicht von DFB-Chefausbilder Frank Wormuth einen "riesengroßen Anteil" am WM-Triumph. An den Spekulationen um eine mögliche Zukunft als Co-Trainer der Fußball-Nationalmannschaft will sich der 53-Jährige aber nicht beteiligen.

 
Kevin Großkreutz postet Weltmeister-Tattoo
Dortmund-Star nach WM-SiegKevin Großkreutz postet Weltmeister-Tattoo

[4] Er hat zwar nicht gespielt, aber dabei sein ist alles: DFB-Kicker Kevin Großkreutz ließ sich auf seine Schulter seine Titel tätowieren. Mit dabei auch der WM-Pokal.

 
 
Leverkusen behauptet die TabellenführungAufsteiger trumpfen auf: Paderborn und Köln siegen
Aufsteiger trumpfen auf: Paderborn und Köln siegen

Die Aufsteiger SC Paderborn und 1. FC Köln haben am 2. Spieltag der Fußball-Bundesliga mit Auswärtssiegen für Furore gesorgt. Leverkusen behauptet mit einem 4:2 gegen Hertha BSC die Tabellenführung.

PortugalRonaldo legt auch bei Real Madrid Pause ein
Ronaldo legt auch bei Real Madrid Pause ein

Real Madrid muss im ersten Auswärtsspiel der spanischen Fußball-Meisterschaft am Sonntag bei Real Sociedad San Sebastian ohne Cristiano Ronaldo auskommen. Trainer Carlo Ancelotti strich Europas Fußballer des Jahres aus seinem Aufgebot für die Partie im Baskenland.

EnglandNächster Rückschlag für van Gaal: United 0:0 bei Burnley
Nächster Rückschlag für van Gaal: United 0:0 bei Burnley

Auch mit dem argentinischen Nationalspieler Angel Di María in der Startelf muss der englische Rekordmeister Manchester United weiter auf den ersten Sieg unter Coach Louis van Gaal warten. Bei Aufsteiger FC Burnley kamen die Red Devils nur zu einem mageren 0:0.

DFB-ElfGomez: "Richtig gutes Gefühl, wieder dabei zu sein"
Gomez: Richtig gutes Gefühl, wieder dabei zu sein

Mario Gomez will angesichts seiner Rückkehr ins Aufgebot der deutschen Fußball-Nationalmannschaft nicht von einem Neuanfang sprechen.

Ski-OlympiasiegerinMaria Höfl-Riesch: Keine Reue über den Rücktritt
Maria Höfl-Riesch: Keine Reue über den Rücktritt

[2] Maria Höfl-Riesch bereut ihren Rücktritt vom Leistungssport nicht: "Ich bin nach wie vor gut beschäftigt und froh, mehr Freizeit zu haben. Das große schwarze Loch habe ich noch nicht gefunden"