Freistoß-Spray kommt ab Mitte Oktober
Schiedsrichter-Kommission und Liga sind sich wohl einig. Ab Mitte Oktober soll das heiß diskutierte Freistoß-Spray auch in der Bundesliga zum Einsatz kommen.
Xabi Alonso: Deutsche Spieler sind die Referenz
Offizielle Vorstellung des Bayern-NeuzugangsAlonso-Vorstellung: Deutsche "sind die Referenz"

Wird der FC Bayern zu spanisch? Neuzugang Xabi Alonso ist der fünfte Spanier im Bayern-Kader. Bei seiner offiziellen Vorstellung sprach er über die Zusammensetzung des Teams.

 
Wird Bayern zu spanisch? - Das sagt Franz Beckenbauer
Transfers beim FCBWird Bayern zu spanisch? - Das sagt Beckenbauer

[2] Der FC Bayern hat am Montag Xabi Alonso vorgestellt - den fünften Spanier bei den Münchnern. Ist der Verein zu spanisch? - "Unsinn", sagt dazu Franz Beckenbauer.  

 
Müller: Der Fußball ist ein Haifischbecken
Interview im PlayboyMüller: "Der Fußball ist ein Haifischbecken"

Mehrmaliger deutscher Meister, Pokalchampion, Champions-League-Sieger und jetzt auch noch Weltmeister - Thomas Müller befürchtet nach den vielen Titeln, dass sein Ehrgeiz erlahmen könnte.

 
 
Moniz: Habe gutes Verhältnis zu Poschner
TSV 1860 MünchenMoniz: Habe gutes Verhältnis zu Poschner

Trainer Ricardo Moniz spricht ein Tag nach dem 1:1 gegen Darmstadt über die Löwen-Krise und stellt klar, dass sein Verhältnis zu Sportdirektor Poschner nicht beschädigt ist.

 
Gerhard Poschner: Wir sind nicht zufrieden
TSV 1860 MünchenPoschner: "Wir sind nicht zufrieden"

[16] Nach dem enttäuschendem 1:1 gegen Darmstadt spricht Sportdirektor Gerhard Poschner über die aktuelle Löwen-Krise und über das Standing von Trainer Ricardo Moniz.

 
Die Stimmen zum Spiel: Haben nicht mehr verdient
1860 gegen DarmstadtStimmen zum Spiel: "Haben nicht mehr verdient"

[9] Die Löwen bleiben nach dem 1:1-Unentschieden gegen Darmstadt weiter im Tabellenkeller. Das sagen die Verantwortlichen über das Remis - Die Stimmen zum Spiel im Überblick.

 
 
Miroslav Klose beendet Nationalmannschafts-Karriere!
Rücktritt nach WM 2014Klose beendet Nationalmannschafts-Karriere!

Nach Kapitän Philipp Lahm erklärt jetzt auch Fußball-Weltmeister Miroslav Klose seinen Rücktritt aus der DFB-Elf und beendet seine Karriere als Nationalspieler.

 
Wormuths WM-Analyse: Deutschland hat verdient gewonnen
WM 2014 in BrasilienWormuths WM-Analyse: Deutschland hat verdient gewonnen

[5] Joachim Löw hat nach Ansicht von DFB-Chefausbilder Frank Wormuth einen "riesengroßen Anteil" am WM-Triumph. An den Spekulationen um eine mögliche Zukunft als Co-Trainer der Fußball-Nationalmannschaft will sich der 53-Jährige aber nicht beteiligen.

 
Kevin Großkreutz postet Weltmeister-Tattoo
Dortmund-Star nach WM-SiegKevin Großkreutz postet Weltmeister-Tattoo

[4] Er hat zwar nicht gespielt, aber dabei sein ist alles: DFB-Kicker Kevin Großkreutz ließ sich auf seine Schulter seine Titel tätowieren. Mit dabei auch der WM-Pokal.

 
 
Ergebnisse 2. LigaIngolstadt furios: Platz zwei nach Sieg in Sandhausen
FC Ingolstadt furios: Platz zwei nach Sieg in Sandhausen

Der FC Ingolstadt ist auswärts weiter nicht zu schlagen. Mit einem souveränen Sieg in Sandhausen kletterten die Oberbayern auf Rang zwei. Stefan Lex traf doppelt - blieb danach aber zurückhaltend.

Leverkusen behauptet die TabellenführungAufsteiger trumpfen auf: Paderborn und Köln siegen
Aufsteiger trumpfen auf: Paderborn und Köln siegen

Die Aufsteiger SC Paderborn und 1. FC Köln haben am 2. Spieltag der Fußball-Bundesliga mit Auswärtssiegen für Furore gesorgt. Leverkusen behauptet mit einem 4:2 gegen Hertha BSC die Tabellenführung.

PortugalRonaldo legt auch bei Real Madrid Pause ein
Ronaldo legt auch bei Real Madrid Pause ein

Real Madrid muss im ersten Auswärtsspiel der spanischen Fußball-Meisterschaft am Sonntag bei Real Sociedad San Sebastian ohne Cristiano Ronaldo auskommen. Trainer Carlo Ancelotti strich Europas Fußballer des Jahres aus seinem Aufgebot für die Partie im Baskenland.

EnglandNächster Rückschlag für van Gaal: United 0:0 bei Burnley
Nächster Rückschlag für van Gaal: United 0:0 bei Burnley

Auch mit dem argentinischen Nationalspieler Angel Di María in der Startelf muss der englische Rekordmeister Manchester United weiter auf den ersten Sieg unter Coach Louis van Gaal warten. Bei Aufsteiger FC Burnley kamen die Red Devils nur zu einem mageren 0:0.

Ski-OlympiasiegerinMaria Höfl-Riesch: Keine Reue über den Rücktritt
Maria Höfl-Riesch: Keine Reue über den Rücktritt

[2] Maria Höfl-Riesch bereut ihren Rücktritt vom Leistungssport nicht: "Ich bin nach wie vor gut beschäftigt und froh, mehr Freizeit zu haben. Das große schwarze Loch habe ich noch nicht gefunden"

Tennis - US-Open17-jährige Bencic im Viertelfinale - auch Federer weiter
17-jährige Bencic im Viertelfinale - auch Federer weiter

Erstmals in diesem Jahr mussten die Spiele bei den US Open wegen Regens und einer Unwetterwarnung unterbrochen werden. Roger Federer zeigte sich unbeeindruckt. Bei den Damen sorgte die 17-jährige Belinda Bencic für die nächste Sensation.