13 Fotos
Ottawa-Killer Michael Z.: Ein IS-Kämpfer?
Terror in KanadaOttawa-Killer Michael Z.: Ein IS-Kämpfer?

Ein Soldat ist tot, auch der Attentäter starb. Doch die Hintergründe des Anschlags im Regierungsviertel in Ottawa liegen im Dunklen. War ein "einsamer Wolf" am Werk, zogen Islamisten die Fäden?

 
Anschlag in Ottawa: CSU-Politiker am Tatort!
Terror in KanadaAnschlag in Ottawa: CSU-Politiker am Tatort!

[2] Terror in Ottawa: Erwin Huber und Hans-Peter Uhl waren mit einer CSU-Delegation gerade auf dem Weg ins kanadische Parlament als der Anschlag passierte.

 
13 Fotos
Terror in Ottawa: Täter galt als hochgefährlich
Vorher zu Islam konvertiertTerror in Ottawa: Täter galt als "hochgefährlich

Chaos und Panik in Ottawa: In Kanadas Hauptstadt fallen Schüsse - zuerst am Kriegsdenkmal, dann im Parlament. Ein Wachsoldat und ein Angreifer werden getötet. Der Täter war den Behörden bekannt und galt als "hochgefährlich".

 
Polizei in Hongkong nimmt nach Demo acht Menschen fest
ChinaPolizei in Hongkong nimmt nach Demo acht Menschen fest

Nach Rangeleien mit Demonstranten hat die Polizei in Hongkong acht Menschen festgenommen. Den Männern und einer Frau im Alter von 32 bis 82 Jahren werde unter anderem Körperverletzung und Waffenbesitz vorgeworfen, wie die Behörde am Donnerstag mitteilte.

 
12 Fotos
Ottawa-Anschlag: Waren es Islamisten?
IS-Terror in Kanada?Ottawa-Anschlag: Waren es Islamisten?

Ein Soldat ist tot, auch der Attentäter starb. Doch die Hintergründe des Anschlags im Regierungsviertel in Ottawa liegen im Dunklen. War ein "einsamer Wolf" am Werk, zogen Islamisten die Fäden?

 
Juncker will mit neuer EU-Kommission Wirtschaft ankurbeln
ParlamentJuncker will mit neuer EU-Kommission Wirtschaft ankurbeln

Die neue EU-Kommission kann am 1. November an den Start gehen. Das Europaparlament stimmte am Mittwoch mit großer Mehrheit für das Team des neuen Kommissionspräsidenten Jean-Claude Juncker.

 
Unterwegs zum IS? US-Teenager in Frankfurt gestoppt
DeutschlandUnterwegs zum IS? US-Teenager in Frankfurt gestoppt

Drei minderjährige Mädchen aus den USA, die möglicherweise auf dem Weg zu den selbst ernannten Gotteskriegern in Syrien waren, sind am Frankfurter Flughafen gestoppt und nach Hause geschickt worden.

 
Angela Merkel erntet Lacher auf IT-Gipfel
"Festnetz" ist das neue "Neuland"Angela Merkel erntet Lacher auf IT-Gipfel

[9] Angela Merkel sorgt für Stimmung beim Nationalen IT-Gipfel in Hamburg! Bei ihrer Rede will der Bundeskanzlerin ein bestimmtes "F-Wort" partout nicht einfallen. Das lustige Rätselraten beginnt.

 
Seehofer bremst Söder: Kein Geld aus Fluthilfefonds für Flüchtlinge
Machtwort gegen Finanzminister Seehofer: Fluthilfe-Geld nicht für Flüchtlinge

[2] Es ist keine gute Woche für Markus Söder: Innerhalb von gut 48 Stunden muss er sich zweimal von Horst Seehofer einbremsen lassen.

 
Zahl der Operationen erreicht neuen Höchststand
KrankenhäuserZahl der Operationen erreicht neuen Höchststand

In deutschen Krankenhäusern ist noch nie so häufig operiert worden wie 2013. Rund 15,8 Millionen Mal setzten Ärzte im vergangenen Jahr in den Kliniken das Skalpell an.

 
Mutmaßlicher Salafist in München vor Gericht
Er wollte nach Syrien ausreisenMutmaßlicher Salafist in München vor Gericht

[3] Ein mutmaßlicher Salafist steht wegen Verstoßes gegen das Aufenthaltsgesetz in München vor Gericht. Der 21-jährige Türke war im September gemeinsam mit einem 24 Jahre alten Kosovaren an der deutsch-österreichischen Grenze in einem Fernbus aufgegriffen worden.

 
Eltern von Gorch Fock-Kadettin scheitern mit Klage
Entschädigung von 40 000 Euro gefordertEltern von "Gorch Fock"-Kadettin scheitern mit Klage

Die Eltern der 2008 auf der "Gorch Fock" über Bord gegangenen Kadettin Jenny Böken sind mit ihrer Entschädigungsklage gescheitert.

 
US-Außenminister lobt Rolle Deutschlands bei Krisenbewältigung
John Kerry in DeutschlandUS-Außenminister lobt Rolle Deutschlands bei Krisenbewältigung

[1] US-Außenminister John Kerry hat die führende Rolle Deutschlands bei der Lösung internationaler Krisen gewürdigt.

 
Europaparlament stimmt für neue EU-Kommission
Jean-Claude JunckerEuropaparlament stimmt für neue EU-Kommission

Fünf Monate nach der Europawahl hat das Europaparlament die neue EU-Kommission mit großer Mehrheit bestätigt.

 
Kurden in Kobane weiter allein im Kampf gegen IS
Kampf um Stadt in SyrienKurden in Kobane weiter allein im Kampf gegen IS

Im Kampf um die von der Terrororganisation Islamischer Staat (IS) bedrohte syrische Stadt Kobane bleiben die kurdischen Verteidiger vorerst auf sich gestellt.

 
Jusos sehen wachsende Chancen für Rot-Rot-Grün im Bund
ThüringenJusos sehen wachsende Chancen für Rot-Rot-Grün im Bund

[5] Anders als die SPD-Mutterpartei sehen die Jusos mit der angestrebten rot-rot-grünen Koalition in Thüringen auch die Chancen für ein solches Bündnis auf Bundesebene wachsen.

 
Verhandlung über Entschädigung
Nach Todesfall auf "Gorch Fock"Verhandlung über Entschädigung

Sechs Jahre nach dem Tod der "Gorch Fock"-Kadettin Jenny Böken verhandelt das Verwaltungsgericht Aachen über eine Entschädigungsklage der Eltern.

 
Video: IS-Kämpfer zeigen Handgranaten aus Deutschland
ISIS-TerrorVideo: IS-Kämpfer zeigen Handgranaten aus Deutschland

[3] Auf einem IS-Video sind deutsche Handgranaten eines älteren Fabrikats zu sehen. Zuvor soll bei Kobane ein von den USA abgeworfenes Paket mit Waffen versehentlich bei IS-Kämpfern gelandet sein.

 
IS steinigt Frau in Syrien: Eigener Vater unter den Mördern
Video von Steinigung aufgetauchtIS steinigt Frau in Syrien: Eigener Vater unter den Mördern

[14] Ein jüngst aufgetauchtes Gräuel-Video der Terror-Organisation Islamischer Staat zeigt die grausame Steinigung einer Frau durch IS-Schergen. Einer der Mörder ist ihr eigener Vater.

 
Nordirland will bezahlten Sex verbieten
ProstitutionNordirland will bezahlten Sex verbieten

[1] Das Betreiben von Bordellen und Zuhälterei ist in Nordirland bereits verboten. Jetzt soll auch der Kauf von sexuellen Dienstleistungen strafbar werden. Als Vorbild gilt Schweden.

 
Bayerische StaatsregierungWinter-Notfallplan für bis zu 30 000 Flüchtlinge

[2] Niemand weiß, wie viele Flüchtlinge noch nach Deutschland kommen werden. Die Staatsregierung geht für den Winter lieber auf Nummer sicher. Außerdem soll die medizinische Versorgung besser werden.

 
IS holt Verstärkung - Neue Kämpfe um Kobane
Nachschub aus dem IrakIS holt Verstärkung - Neue Kämpfe um Kobane

Im Kampf um Kobane geben sich die IS-Terrorkrieger auch nach den Waffenlieferungen an die kurdischen Verteidiger nicht geschlagen. Sie verstärken ihre Reihen - und greifen erneut an.

 
Freigelassene Geiseln auf Heimreise von Philippinen
Nach Entführung durch Abu SayyafFreigelassene Geiseln auf Heimreise von Philippinen

Ein halbes Jahr lang mussten die deutschen Entführungsopfer im philippinischen Dschungel ausharren. Nun sind sie auf dem Weg nach Deutschland.

 
AfD-Mann: Gaskammern in KZ-Dachau - zur Täuschung
Aussage bei AfD-VeranstaltungAfD-Mann: Gaskammern in Dachau nachträglich gebaut

[17] Fragwürdige Aussage bei einer Veranstaltung der AfD in Stockelsdorf. Gastredner Dr. Dirk Helms sagte, dass die Gaskammern im KZ Dachau von den Alliierten erst im Nachhinein gebaut worden waren - um zu täuschen.

 
Video: Schwere Explosion in Donezk - Panik auf Pressekonferenz
Streubomben in UkraineExplosion in Donezk: Panik auf Pressekonferenz

In der Ukraine herrscht offiziell Waffenstillstand - doch die Kämpfe gehen trotzdem weiter. Am Montag ereignete sich in der von Separatisten kontrollierten Stadt Donezk eine gewaltige Explosion.