14 Fotos
Nationaler Trauertag: Opfer in Niederlanden angekommen
Abschuss von Flug MH17 in der OstukraineNationaler Trauertag: Opfer in Niederlanden angekommen

Militärflieger haben die ersten Absturzopfer aus der Ostukraine in den Westen gebracht. Währedndessen schießen die prorussischen Separatisten zwei ukrainische Kampfjets ab.

 
Absage von Flügen erhöht Druck auf Israel
Palästinensische AutonomiegebieteAbsage von Flügen erhöht Druck auf Israel

Die Streichung vieler internationaler Flüge nach Israel setzt das Land nun auch wirtschaftlich unter Druck. Viele Airlines stellten ihre Verbindungen zum internationalen Flughafen bei Tel Aviv wegen des andauernden Raketenbeschusses aus dem Gazastreifen vorübergehend ein.

 
Bootsflüchtlinge unter Mordverdacht festgenommen
ItalienBootsflüchtlinge unter Mordverdacht festgenommen

Italiens Behörden haben nach einem Bericht fünf gerettete Bootsflüchtlinge festgenommen. Sie stehen im Verdacht, Dutzende mitreisende Flüchtlinge getötet zu haben, berichtete die Tageszeitung "La Repubblica" in Berufung auf die Polizei im sizilianischen Messina.

 
Ost-Ukraine: Zwei Kampfjets abgeschossen!
Sorge um PilotenOst-Ukraine: Zwei Kampfjets abgeschossen!

[5] Zwei Düsenjäger der ukrainischen Luftwaffe wurden von prorussischen Separatisten abgeschossen. Dies teilten ein ukrainischer Militärsprecher sowie die Aufständischen mit.

 
6 Fotos
Flug-Streichungen erhöhen Druck auf Israel
Palästinensische AutonomiegebieteFlug-Streichungen erhöhen Druck auf Israel

Mit der Streichung zahlreicher internationaler Flüge nach Israel spürt das Land neben politischem auch wirtschaftlichen Druck.

 
Gabriel mahnt Koalitionstreue bei der Pkw-Maut an
MautGabriel mahnt Koalitionstreue bei der Pkw-Maut an

[3] Angesichts immer neuer Kritik an der geplanten Pkw-Maut aus Reihen der schwarz-roten Regierungspartner hat SPD-Chef Sigmar Gabriel Koalitionstreue angemahnt.

 
Leyen gegen Alleingänge bei Abzug aus Afghanistan
VerteidigungsministerinLeyen gegen Alleingänge bei Abzug aus Afghanistan

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat sich gegen Alleingänge beim Truppenabzug aus Afghanistan ausgesprochen.

 
Irakische Luftangriffe töten seit Juni mindestens 75 Zivilisten
Kampf gegen Terrorgruppe ISISIrakische Luftangriffe töten seit Juni mindestens 75 Zivilisten

Bei Luftangriffen der irakischen Armee gegen die Terrorgruppe Islamischer Staat (IS) sind seit Anfang Juni mindestens 75 Zivilisten getötet und Hunderte verletzt worden.

 
Merkel verurteilt antisemitische Parolen
Pro-Palästina Demos aus dem RuderMerkel verurteilt antisemitische Parolen

[1] Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die antisemitischen Parolen bei Kundgebungen in deutschen Städten gegen Israels Gaza-Offensive verurteilt.

 
Deutsche fordern mehr Druck auf USA in Spionageaffäre
NSA-AffäreDeutsche fordern mehr Druck auf USA in Spionageaffäre

Auch nach der faktischen Ausweisung des obersten US-Geheimdienstrepräsentanten sind einer Umfrage zufolge fast drei Viertel der Deutschen für weiteren diplomatischen Druck auf die USA.

 
Solidarität mit Israel: Bloomberg fliegt nach Tel Aviv
Konflikt am GazastreifenSolidarität mit Israel: Bloomberg fliegt nach Tel Aviv

[1] Der Ex-Bürgermeister von News York Michael Bloomberg föliegt nach Israel. Mit seiner Reise will er zeigen, dass der Flugverkehr nach Tel Aviv sicher ist. Viele Flugverbindungen waren wegen des Konflikts am Gazastreifen zuvor gekappt worden.

 
Holland weint - Erste Absturzopfer kommen heim
Weiter Rätsel um Flug MH17Holland weint - Erste Absturzopfer kommen heim

[2] Die Niederlande holen die ersten Opfer des Flugzeugabsturzes in der Ostukraine zur Identifizierung heim. Die Hintergründe der Katastrophe sind noch immer unklar - auch die Zahl der bislang geborgenen Opfer.

 
Israel: Lufthansa streicht Flüge nach Tel Aviv
Nahost-KonfliktIsrael: Lufthansa streicht Flüge nach Tel Aviv

[1] Nach anderen Airlines streicht auch die Lufthansa aus Sicherheitsgründen Flüge nach Israel. Die Regelung gelte für 36 Stunden, sagte ein Sprecher in Frankfurt/Main.

 
Mehr als 600 Tote in Gaza
Palästinensische AutonomiegebieteMehr als 600 Tote in Gaza

[1] Die israelische Militäroffensive im Gazastreifen geht in die dritte Woche und fordert immer mehr Menschenleben. Unter den mehr als 600 Toten im blockierten Palästinensergebiet ist auch eine siebenköpfige deutsch-palästinensische Familie.

 
16 Fotos
MH17: Blackbox übergeben - Leichen im Zug nach Charkow
Niederlande leiten UntersuchungMH17: Blackbox übergeben - Leichen nach Charkow

Die ersten Opfer des Flugzeugabsturzes in der Ostukraine werden an diesem Mittwoch in den Niederlanden eintreffen. Die Niederlande leiten die Untersuchungen zur MH17

 
15 Fotos
MH17-Opfer auf dem Weg nach Hause - Teilmobilmachung in der Ukraine
Nach MH17-DramaMH17: Teilmobilmachung in der Ukraine

Fünf Tage nach dem Absturz der malaysischen Passagiermaschine in der Ostukraine sind die meisten Todesopfer aus dem Konfliktgebiet gebracht worden.

 
Familie aus Deutschland in Gaza getötet
Auswärtiges Amt bestätigtFamilie aus Deutschland in Gaza getötet

[6] Eine siebenköpfige Familie aus Deutschland ist bei den israelischen Angriffen im Gazastreifen getötet worden. Das Auswärtige Amt in Berlin bestätigte die Meldung: "Müssen aufgrund mehrfacher Hinweise davon ausgehen"

 
Norwegen gedenkt der Opfer der Breivik-Massaker
NorwegenNorwegen gedenkt der Opfer der Breivik-Massaker

Drei Jahre nach den Terroranschlägen in Oslo und auf Utøya mit 77 Toten wird Norwegen weiterhin für Offenheit und Toleranz einstehen.

 
Regierung verurteilt antisemitische Parolen scharf
DeutschlandRegierung verurteilt antisemitische Parolen scharf

[13] Judenfeindliche Parolen bei Demonstrationen gegen Israels Militäreinsatz im Gazastreifen alarmieren zunehmend die Bundesregierung. Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) verurteilte die Vorfälle zusammen mit seinen Kollegen aus Frankreich und Italien.

 
Nahrungsmittelanreicherung keine Wunderwaffe gegen Hunger
HungerNahrungsmittelanreicherung keine "Wunderwaffe" gegen Hunger

Im weltweiten Kampf gegen Hunger und Mangelernährung fordern Hilfsorganisationen, angereicherte Nahrungsmittel nur gezielt und in akuter Nothilfe einzusetzen.

 
Nahles: 2015 Gesetz gegen Missbrauch von Werkverträgen
LeiharbeitNahles: 2015 Gesetz gegen Missbrauch von Werkverträgen

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) hat nach dem gesetzlichen Mindestlohn das nächste Gesetz zur Regulierung des Arbeitsmarktes im Visier.

 
Bemühungen um Waffenruhe in Nahost
Palästinensische AutonomiegebieteBemühungen um Waffenruhe in Nahost

Zwei Wochen nach Beginn der israelischen Militäroffensive im Gazastreifen werden angesichts steigender Opferzahlen die Forderungen nach einer Waffenruhe drängender.

 
SPD will auf Unionslinie zur Pkw-Maut warten
MautSPD will auf Unionslinie zur Pkw-Maut warten

[3] Die SPD will angesichts des Streits in CSU und CDU über Ausnahmen bei der geplanten Pkw-Maut eine einheitliche Linie ihrer Koalitionspartner abwarten.

 
Russische Separatisten übergeben MH17-Blackbox
Drama um Flugzeug-Abschuss in der UkraineRussische Separatisten übergeben MH17-Blackbox

[2] Die pro-russischen Separatisten haben mit den Black Boxes wichtige Beweisstücke an Malaysia übergeben. Die Leichen sollen obduziert werden.

 
13 Fotos
MH17-Abschuss: EU-Minister beraten über neue Sanktionen
Ukraine-KriseMH17-Abschuss: EU-Minister beraten über neue Sanktionen

[5] Die Außenminister der 28 EU-Staaten beraten heute unter anderem über schärfere Sanktionen gegen Russland nach dem Absturz eines malaysischen Passagierflugzeugs in der Ostukraine.