32 Fotos
25. Wacken-Jubiläum: Es geht los - Die Bilder!
Offizieller Festival-Auftakt am Donnerstag25. Wacken-Jubiläum: Es geht los - Die Bilder!

Wie es die Tradition will, lauschten bereits am Mittwoch Zehntausende Metal-Heads den Klängen der Wackener Feuerwehrkapelle. Am Donnerstag startet dann offiziell das 25. Wacken Open Air - Durchdrehen ist angesagt. Die kuriosen Bilder vom Mittwoch und Donnerstag!

 
Taxi in Wacken erfasst 19-Jährigen tödlich
Festival-Auftakt überschattetTaxi in Wacken erfasst 19-Jährigen tödlich

Der Auftakt zum legendären Wacken-Festival wird von einem tödlichen Verkehrsunfall überschattet. Ein 19-Jähriger wird von einem Taxi erfasst und stirbt.

 
Amoklauf in Anwaltskanzleien: Verdächtiger vor Gericht
KriminalitätAmoklauf in Anwaltskanzleien: Verdächtiger vor Gericht

Fünf Monate nach einem tödlichen Amoklauf in zwei Anwaltskanzleien im Rheinland beginnt heute der Prozess gegen den Angeklagten. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 48-jährigen Familienvater dreifachen Mord sowie drei Mordversuche vor.

 
Irre Lotto-Reihe: Drei Mal sechs Richtige!
Fünfer-Reihe bei Ziehung brachte GlückIrre Lotto-Reihe: Drei Mal sechs Richtige!

9, 10, 11, 12 und die 13 - das gab's erst einmal: Fünf Zahlen in Reihe sind im Lotto noch seltener als ein Sechser auf dem Tippschein. Dieses Glück hatten drei Lottospieler gleichzeitig! Was sie jetzt gewonnen haben.

 
Donnerstag, 31.07.2014 - Heute wichtig: Die News des Tages
Nachrichten kompaktDonnerstag, 31.07.2014 - Heute wichtig: Die News des Tages

+++ EU bringt Sanktionen gegen Russland auf den Weg +++ Türken in Deutschland wählen Staatspräsidenten +++ Gericht entscheidet über Antrag Zschäpes +++ In Wacken startet das Open Air +++ FSV Mainz steigt in Euro-League-Quali ein: Die wichtigsten Termine am Donnerstag.

 

 
So irre Lottozahlen gab es zuletzt 1999
Fünfer-Zahlenfolge bei Lotto-ZiehungSo irre Lottozahlen gab es zuletzt 1999

Verrückte Zahlenfolge bei der Lotto-Ziehung am Mittwoch: So fielen aus der Lotto-Trommel tatsächlich die Zahlen 9+10+11+12+13 und die 37. Ein seltenes Ereignis.

 
3 Fotos
Wasser-Spaß geht schief: Bagger tötet Vater (34)!
"Cold-Water-Challenge" als VideoWasser-Spaß geht schief: Bagger tötet Vater (34)!

[3] Ein Kegelclub nimmt an einem feucht-fröhlichen Wettbewerb teil und hält das Ganze per Video fest. Doch die "Cold-Water-Challenge" geht schief - mit tödlichen Folgen.

 
Letzter europäischer Raumtransporter auf dem Weg zur ISS
InternationalLetzter europäischer Raumtransporter auf dem Weg zur ISS

Der letzte europäische Raumtransporter ist auf dem Weg zur Internationalen Raumstation ISS. Das in Deutschland gebaute Versorgungsschiff startete in der Nacht zum Mittwoch an Bord einer Ariane-5-Rakete ins All.

 
Pistorius-Prozess geht in die letzte Phase
SüdafrikaPistorius-Prozess geht in die letzte Phase

Der Prozess gegen den südafrikanischen Paralympics-Star Oscar Pistorius geht in die letzte Phase. Staatsanwalt Gerrie Nels wird hinter verschlossenen Türen eine Zusammenfassung der Beweislage an Richterin Thokozile Masipa übergeben.

 
Fahnder setzen nach Mord an Achtjährigem Belohnung aus
FreiburgFahnder setzen nach Mord an Achtjährigem Belohnung aus

Vom Mörder des achtjährigen Armani in Freiburg fehlt weiter jede Spur. Nun sind 10 000 Euro Belohnung ausgesetzt worden. Denn die Ermittler sind auf neue Zeugen und Hinweise angewiesen - auch der Fund eines Fußballs brachte die Beamten nicht weiter.

 
Ebola-infizierter Arzt aus Sierra Leone ist tot
Top-Virologe gestorbenEbola-infizierter Arzt aus Sierra Leone ist tot

In Sierra Leone wird der Arzt Scheik Umar Khan für seinen Einsatz gegen das Ebola-Virus gefeiert. Nun ist er der Krankheit erlegen. Möglicherweise hätte er in Hamburg behandelt werden sollen.

 
Mittwoch, 30.07.2014 - Heute wichtig: Die News des Tages
Nachrichten kompaktMittwoch, 30.07.2014 - Heute wichtig: Die News des Tages

[1] +++ EU-Staats- und Regierungschefs billigen Russland-Sanktionen +++ Gaza-Bewohner hoffen auf Nachlassen der Kämpfe +++ US-Notenbank entscheidet über Leitzins +++ Osram legt Zahlen vor +++ Merkel besucht "Siegfried" in Bayreuth +++ DLV nominiert EM-Aufgebot: Mit oder ohne den behinderten Rehm? +++ Die wichtigsten Termine am Mittwoch.

 
Drei Tote nach verheerenden Sommergewittern
UnwetterDrei Tote nach verheerenden Sommergewittern

Heftige Unwetter haben in Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg drei Menschen das Leben gekostet. In Münster ertrank ein Mann in seinem vollgelaufenen Keller.

 
Mord an Achtjährigem: Belohnung soll Fahndern helfen
KinderMord an Achtjährigem: Belohnung soll Fahndern helfen

Vom Mörder des achtjährigen Armani in Freiburg fehlt weiter jede Spur. Nun sind insgesamt 10 000 Euro Belohnung ausgesetzt worden.

 
47 Fotos
Wacken 2014: Die ersten Metal-Fans sind schon da!
Heavy-Metal-Festival Wacken: Die ersten Metal-Fans sind schon da!

[1] Metal-Fieber in der norddeutschen Provinz: Im schleswig-holsteinischen 1800-Einwohner-Dorf Wacken startet das größte Heavy-Metal-Festival der Welt. Die ersten "Metalheads" sind schon angekommen. Hier gibt's die ersten Bilder!

 
Klinik: Hebamme gab auch in Hessen falsches Medikament
GesundheitKlinik: Hebamme gab auch in Hessen falsches Medikament

[1] Eine Hebamme, die wegen versuchten Mordes an vier werdenden Müttern in München in Untersuchungshaft sitzt, soll zuvor einer Frau in Hessen ein falsches Medikament verabreicht haben.

 
5 Fotos
Sommergewitter toben im Westen und Süden
Unwetter wüten über DeutschlandSchwere Unwetter: Zwei Menschen sterben

Es schüttet wie aus Kübeln, Straßen sind überflutet, Keller laufen voll. Sommergewitter toben wieder über NRW. Zwei Menschen sterben. Auch in Teilen Baden-Württembergs heißt es «Land unter».

 
Veterinär nach Sex mit Tieren aus Berufsregister gestrichen
Tierarzt verging sich an Pferd und HundVeterinär nach Sex mit Tieren aus Berufsregister gestrichen

[1] Wegen Missbrauch von Tieren ist einem englischen Tierarzt seine Lizenz entzogen worden. Er wurde beim Sex mit einem Pferd und einem Hund gefilmt.

 
Ebola-Patient aus Sierra Leone könnte in Hamburg behandelt werden
Ebola-Virus in WestafrikaPatient aus Sierra Leone könnte in Hamburg behandelt werden

Seit Monaten wütet das Ebola-Virus in Westafrika. Ein Patient könnte nun möglicherweise zur Behandlung nach Deutschland geflogen werden.

 
Polizei räumt Pizzeria Anarchia in Wien
ÖsterreichPolizei räumt "Pizzeria Anarchia" in Wien

Mit einem Großaufgebot hat die Polizei in Wien ein von Punks und Aktivisten besetztes Haus geräumt. Nach den Worten eines Polizeisprechers waren einige hundert Polizisten und ein Räumungspanzer im Einsatz.

 
Dienstag, 29.07.2014 - Heute wichtig: Die News des Tages
Nachrichten kompaktDienstag, 29.07.2014 - Heute wichtig: Die News des Tages

+++ Weitere Szene-Zeugen im NSU-Prozess +++ Pläne für Zukunft von Salzstock Gorleben werden vorgestellt +++ BGH entscheidet über Mogelvorwurf bei Postbank-Übernahme +++ Mercosur-Gipfel in Caracas +++ Deutsche Bank mit Quartalszahlen +++ Puma legt Zahlen für zweites Quartal vor +++ - das sind die wichigsten Termine am Dienstag.

 
Islam-Kritik im Kommentar: Bild und Diekmann gehen auf Distanz
"Islam als Integrationshindernis"Islam-Kritik im Kommentar: Bild und Diekmann gehen auf Distanz

[3] Ein Zeitungskommentar löst im Hause Springer Aufregung aus: Der Vizechef der "Bild am Sonntag" hat sich kritisch zum Islam geäußert. Seine Chefs gehen auf Distanz - und ein Politiker stellt Strafanzeige wegen Volksverhetzung.

 
Tod eines Achtjährigen - Polizei warnt vor Selbstjustiz
FreiburgTod eines Achtjährigen - Polizei warnt vor Selbstjustiz

[1] Eine Woche nach dem gewaltsamen Tod eines acht Jahre alten Jungen in Freiburg warnt die Polizei vor gefälschten Fahndungsaufrufen.

 
Kämpfe blockieren erneut Zugang zur Absturzstelle von MH17
Flugzeugabsturz in der UkraineKämpfe blockieren erneut Zugang zur Absturzstelle von MH17

Folter, Mord, Terror - UN-Experten erheben massive Vorwürfe gegen die Separatisten in der Ostukraine. Der mutmaßliche Abschuss der malaysischen Boeing in dem Gebiet könnte als Kriegsverbrechen geahndet werden. Beweise am Absturzort zu finden, bleibt gefährlich.

 
Hochschulprofessor startet Rhein-Durchquerung
Extremsportler Andreas FathHochschulprofessor startet Rhein-Durchquerung

[1] Der Chemiker und Extremsportler Andreas Fath will seine Rhein-Durchquerung starten. Sein Abenteuer beginnt im Tomasee bei Tujetsch in der Schweiz.