9 Fotos
TourismusEs bleibt kalt: Schnee und Frost zum Ferienstart

Pünktlich zum Ferienbeginn in sechs deutschen Bundesländern lockt das Winterwetter viele Menschen in die Berge. Während auf deutschen Straßen größere Unfälle ausbleiben, verunglücken etliche Menschen in Polen und der Slowakei

 
KriminalitätRäuber feuert auf Polizisten und tötet sich selbst

Ein schwer bewaffneter Räuber hat auf zwei Polizisten in Wuppertal gefeuert und sich kurz danach selbst erschossen. Zeugen hatten am Freitagabend nach Polizeiangaben beobachtet, dass sich ein Mann an Autos zu schaffen machte.

 
USAUSA: Koffer mit zerstückelter Leiche gibt Rätsel auf

Ein in der Innenstadt von San Francisco gefundener Koffer mit Leichenteilen stellt die kalifornische Polizei vor ein Rätsel.

 
Mit 91 Jahren Erfinder der Anti-Baby-Pille: Carl Djerassi ist tot

Carl Djerassi, der Miterfinder der Anti-Baby-Pille, ist in der Nacht zum Samstag im Alter von 91 Jahren in San Francisco gestorben.

 
WetterTödliche Unglücke: Bergwacht warnt vor weiteren Lawinen

Nach Lawinenunglücken mit zwei Toten im Schwarzwald haben Polizei und Bergwacht Wintersportler zu erhöhter Vorsicht aufgerufen. Durch den hohen Schnee in den Bergen herrsche akute Lawinengefahr, teilten sie in Freiburg mit.

 
GesellschaftJäger sind ohne Nachwuchsprobleme

[1] Deutschlands Jäger haben keine Nachwuchssorgen. Jahr für Jahr steigt die Zahl der Jagdschein-Inhaber. Mittlerweile gibt es fast 370.000 aktive Jäger.

 
KriminalitätEltern gestehen Mord an Tochter

Der Freund der Tochter war den Eltern ein Dorn im Auge: Nach dem Mord an einer 19-Jährigen in Darmstadt hat der Vater der jungen Frau die Gewalttat gestanden.

 
Deutschland - SchwarzwaldZwei Menschen sterben bei Lawinenunglücken

Bei Lawinenunglücken im Schwarzwald sind zwei Wintersportler ums Leben gekommen. Ein 20 Jahre alter Mann wurde am Freitagnachmittag am Feldberg im Südschwarzwald von einer Lawine verschüttet.

 
Grausiger Fund in IndienDutzende Menschen-Skelette in Polizeischule entdeckt

Auf dem Campus einer Polizeischule in Neu Delhi sind die sterblichen Überreste mehrerer Dutzend Menschen gefunden worden. Die Leichen sollen unidentifizierte Opfer des illegalen Organhandels sein.

 
Polizei erwischt DrogendealerÜberraschungseier als Drogenversteck

In Überraschungseiern hat die Bundespolizei am Koblenzer Hauptbahnhof Drogen gefunden. Die Beamten erwischten zwei Dealer, die gleich mit fünf verschiedenen Drogenarten im Rucksack unterwegs waren, wie die Bundespolizei am Freitag in Trier mitteilte.

 
Tragischer Unfall auf IbizaNach Heiratsantrag: Frau stürzt von Klippe - tot

Ihr Geliebter machte ihr einen Heiratsantrag - gleich darauf ist eine Frau auf Ibiza einem Bericht zufolge von einer Klippe in den Tod gestürzt.

 
Lustiges VideoDie dümmsten Einparker der Welt? Männer!

Allein Frauen sollen nicht einparken können? Dann haben Sie noch nicht das Video mit den dümmsten Einparkern der Welt gesehen - allesamt männlich. Bei solch miserablen Fahrkünsten hilft selbst ein samtüberzogener Ferrari nicht mehr...

 
Schock beim TV-Sender NOSHolland: Geiselnahme in TV-Studio - Täter verwirrt

Kurz vor 20 Uhr: Die Niederländer wollen Nachrichten sehen. Stattdessen erscheint ein Störungszeichen. Dann sehen sie Szenen einer bizarren Geiselnahme im TV-Studio. Nun fragt sich das Land: Wie konnte das geschehen?

 
Kölner Karneval"Charlie-Hebdo"-Wagen verboten: Festkomitee gesteht Fehler ein

[3] Eine öffentliche Abstimmung über den "Charlie-Hebdo"-Wagen war der falsche Weg. Das sieht jetzt auch das Festkomitee des Kölner Karnevals ein.

 
Nach Vorfall in IndienUber-Vergewaltigungsopfer verklagt US-Firma

Sie kämpft mit den Mitteln des Gesetzes: Eine Frau, die in Neu Delhi von einem Uber-Fahrer vergewaltigt worden sein soll, hat den Fahrdienstvermittler in den USA verklagt.

 
3 Fotos
Dutzende VerletzteMexiko: Explosion in Kinderklinik - 3 Tote

Eine Gasexplosion zerstört in Mexiko weite Teile einer Kinderklinik. Die Verwüstung ist gewaltig - unter den Verletzten sind viele Kinder. Die Behörden ermitteln gegen Mitarbeiter der Gasfirma.

 
WetterViel Schnee: Stromausfall und Unfälle vor allem im Südwesten

Starker Schneefall hat am Freitagmorgen vor allem im Südwesten Deutschlands zu gefährlich glatten Straßen und in einigen Orten auch zu Stromausfällen geführt.  

 
Überwachungs-Video aus TexasPolizeigewalt: 17-Jährige in Polizeiwache erschossen!

Schockierender Fall von Polizeigewalt: In Texas ist ein Mädchen von zwei Polizei-Beamten getötet worden. Ein Video dokumentiert den Fall. Die 17-Jährige soll ein Messer gehabt haben.

 
Lustiges Youtube-VideoGrandios: Barack Obama singt "Uptown Funk"

Vergessen Sie Bruno Mars - hier kommt Barack Obama! Ein neues und äußerst amüsantes Youtube-Video zeigt den US-Präsidenten, wie er den aktuellen Mega-Hit "Uptown Funk" singt - dabei singt er ihn gar nicht wirklich. Unbedingt ansehen!

 
Guerillas mögliche TäterParaguay: Deutsches Ehepaar entführt und ermordet

Blutiges Ende einer Entführung in Paraguay. Ein deutsches Ehepaar wollte außerhalb seiner Finca Rinder impfen. Das Paar wurde verschleppt und umgebracht. Waren Guerilleros die Täter?

 
Irrer Aktion in ErfurtSuff-Surfer: Sternhagelvoll auf Trambahn-Dach

Irre Aktion in Erfurt: Mit unfassbaren 2,7 Promille ist ein 24-Jähriger auf das Dach einer Straßenbahn geklettert und etwa einen Kilometer mitgefahren!

 
Schock beim TV-Senders NOSTV-Studio in Holland: Bewaffneter nimmt Geiseln

Kurz vor 20 Uhr schrecken die Niederlande auf. Ein bewaffneter Mann dringt in das Studio des TV-Senders NOS ein. Seine Motive sind unklar. Kurz darauf wird er festgenommen. Die Kameras zeichneten alles auf.

 
Prozess gegen Dolly BusterDolly Buster: Knöllchen-Horst ist ausgebremst

Der notorische Jäger von Falschparkern fühlt sich von Ex-Erotikstar Dolly Buster beleidigt. Das Gericht sieht das anders.

 
In Waldstück bei lebendigem Leib angezündetNeuer Zeuge im grausamen Mordfall Maria P.

[2] Einer der beiden mutmaßlichen Mörder von Maria P., die die 19-Jährige bei lebendigem Leib angezündet haben sollen, ist offenbar nach der Tat zu einem Freund gefahren und erzählte ihm von dem grausamen Mord.

 
Umzug am Rosenmontag in KölnTerror-Angst! Karneval stoppt diesen Wagen

[10] Damit „alle Teilnehmer befreit und ohne Sorgen“ mitlaufen können, verbietet das Festkomitee in Köln ein Gefährt, das an „Charlie Hebdo“ erinnert.