[Kommentare 9] Erst ist von 1.000 Demonstranten die Rede, dann von 500, dann von 300 - schließlich wird der für Montagabend geplante Pegida-Marsch in München ganz abgesagt.
Anzeige
 

Politiker treffen FlüchtlingeRunder Tisch im Rathaus ohne konkretes Ergebnis

[6] Flüchtlinge sind enttäuscht, Beobachter bewerten das Gespräch am Freitagabend dennoch als "sehr positives Signal".

 
Ihr täglicher Klick ins GlückAZ-Adventskalender: Erlebnis-Box "Wellness-Urlaub für 2" zu gewinnen

Der große Online-Adventskalender der Abendzeitung und ihres Gewinnspielpartners Jochen Schweizer: Am 21. Dezember können Sie die Erlebnis-Box "Wellness-Urlaub für 2" gewinnen.

 
Tipps für die FeiertageSo gibt's Weihnachten keinen Streit

[2] Weihnachten mit den Liebsten – da kann es unterm Baum schon einmal gewaltig krachen. In der AZ geben Psychologen Tipps zur Deeskalation.

 
AZ-InterviewDieter Reiter: „Ich hatte schlaflose Nächte“

[26] OB Dieter Reiter hat sich in Flüchtlingsfragen stark engagiert. Hier erklärt er, warum – und welche Maßnahmen in Zukunft helfen sollen.

 
Aus den Stadtvierteln
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
Anzeige
Prozess vor AmtsgerichtCabrio-Fenster: Versicherung zahlt nicht für Verschleiß

[3] Ein Cabrio-Besitzer will von der Versicherung Geld für ein gebrochenes Fenster. Warum der Autofahrer vor Gericht abgeblitzt ist.

 
Vom Vater geschütteltSauerlacher Baby noch immer in Lebensgefahr

[2] Das erst zwei Monate alte Mädchen liegt auf der Intensivstation einer Münchner Kinderklinik. Es war von seinem Vater fast zu Tode geschüttelt worden.

 
Unseriöse Angebote am TelefonStadtwerke warnen vor betrügerischen Anrufen

[1] Offenbar haben haben viele SWM-Kunden in den vergangenen Tagen Anrufe von Stromverkäufern erhalten. Die Stadtwerke warnen: Vorsicht vor Stromabschlüssen am Telefon.

 
Eataly statt Käfer und MilkaEin Italiener soll die Schrannenhalle retten

[9] Die Gastro-Kette Eataly übernimmt die gesamte Markfläche der Münchner Schrannenhalle – Käfer, Milka und die kleineren Händler müssen raus.

 
Anzeige
 
BruchschadenVersicherung zahlt Cabrio-Scheibe nicht

[2] Amtsgericht: Münchner Cabrio-Besitzer wollte Geld für Reparatur – doch die Klage wurde von der Richterin abgewiesen.

 
Urteil der JugendkammerK.-o.-Tropfen-Prozess: Es war doch kein Mord

[1] Das Opfer trinkt eine Überdosis an K.-o.-Tropfen und stirbt: Einer der Täter wird jetzt zu sechs Jahren Haft wegen Totschlags durch Unterlassung verurteilt.

 
Anti-Islam-BewegungKardinal Marx gegen Pegida-Verbot für Katholiken

[10] Dürfen Katholiken an Kundgebungen der Anti-Islam-Bewegung "Pegida" teilnehmen? Kardinal Marx will von einem Verbot nichts wissen. Er widerspricht damit dem Bamberger Erzbischof Schick.

 
Mildes Wetter vermiest WeihnachtsgeschäftLetztes Adventswochenende: Endspurt für das Christkindl

Haben Sie schon alle Geschenke? Hoffentlich nicht. Denn das warme Wetter hat dem Einzelhandel das Weihnachtsgeschäft etwas vermiest. Die Geschäfte hoffen nun noch auf die beiden Tage vor Heiligabend

 
Es war ein "Abi-Scherz"Flaschenpost von Kardinal Marx aufgetaucht

Eine Flasche, darin eine lateinische Botschaft und 29 Namen: Nach mehr als 40 Jahren ist ein "Abi-Scherz" des heutigen Erzbischofs von München, Kardinal Reinhard Marx, ans Licht gekommen.

 
AZ-Porträt über Michael KernDer Kern des Ganzen

Michi Kern (48) hat ja schon so einiges an- und auf die Beine gestellt in München, vor allem im Nachtleben. Dabei hat er festgestellt: „In der Gastronomie leidet der Kopf.“ Dagegen geht er vor.

 
S-BahnüberwachungGesuchte Schläger gehen in Polizeirevier

[10] Drei Italiener verprügelten einen 25-Jährigen in der S-Bahn. Einen Tag später wollten zwei der Schläger auf der Polizeiwache Anzeige in einer anderen Sache erstatten. Ein Polizist erkannte sie.

 
Wenn die Strom- und Gasrechnung nicht bezahlt wird1500 Münchner im Winter ohne Heizung?

[27] Wer seine Rechnung nicht zahlt, dem sollen die Stadtwerke im Winter nicht mehr den Strom oder das Gas abstellen: Das fordert der CSU-Stadtrat Marian Offman – und schlägt andere Wege vor.

 
Anzeige
 
Mitten im BerufsverkehrFrau im Gleis: S-Bahn-Stammstrecke gesperrt

[15] Ausgerechnet im Berufsverkehr ging auf der S-Bahn-Stammstrecke für eine Stunde nichts mehr. Eine Frau wollte vom Stachus Richtung Marienplatz laufen - im Tunnel.

 
Landgericht MünchenKünstler betrügt Banken um Millionen

[5] Roland M. (53) und seine ungedeckten Schecks: Jetzt muss er vier Jahre und neun Monate in Haft.

 
Beim Spiel FC Bayern gegen CSKA MoskauSchläger attackiert Bayern-Fan

Üble Attacke auf Bayern-Fan: Ein 26-jähriger war auf dem Weg zum Spiel FC Bayern gegen CSKA Moskau, als ihn ein Unbekannter attackierte. Grund dafür war vermutlich seine Fanzugehörigkeit. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

 
Lottoziehung von Mittwoch"Wahnsinn!!" - Münchner knackt Millionen-Jackpot

[9] Er ist heute wohl der glücklichste Mann in ganz München: Ein Rentner hat den Jackpot im Spiel 77 geknackt und 1,9 Millionen Euro gewonnen. Mit dem Geld will er sich nun einen Lebenstraum erfüllen.

 
UnterföhringBetrunkene verursacht Unfall: Vier Verletzte

[4] Unfall in Unterföhring: Ein 63-jährige BMW-Fahrerin kollidierte frontal mit einem Kia. Vier Personen wurden schwer verletzt. Die Frau war stark alkoholisiert.

 
Deutschland nicht besser als SyrienBundespolizei stoppt Syrer mit gefälschtem Ausweis

[7] Am Mittwoch stoppte die Bundespolizei einen Syrer mit gefälschten Papieren. Der Mann war auf dem Weg nach Irland, um dort Asyl zu beantragen. Seine merkwürdige Begründung.

 
Unfall an DonnersbergerbrückeHorror-Unfall: Betrunkener von S-Bahn getötet

[17] Schrecklicher Unfall am Mittwochabend in München: Ein 48-Jähriger ist von einer S-Bahn erfasst und getötet worden. Wieder einmal war Alkohol im Spiel.

 
Einbruch in HaidhausenInge B. - So brachte sie die Räuber zur Strecke

[4] Über den Balkon klettern zwei Einbrecher zu Inge B. in die Wohnung und bedrohen die 73-jährige Münchnerin mit einem Messer. Es folgen turbulente Minuten. Das Opfer erzählt.

 
Schwarz-rote-StadtregierungCSU schmäht Partnerschaft mit SPD

[6] Die Verabschiedung des Haushalts nutzt die CSU zu einer kleinen Attacke auf die SPD. Die Koalition an der Stadtspitze sei lediglich eine Zweckehe.