Schockmoment auf der S-Bahnstrecke S3. In Sauerlach ist ein Auto von einer S-Bahn erfasst worden. Die Autofahrerin und alle Passagiere sind mit dem Schreck davon gekommen. Die Strecke ist gesperrt.
Anzeige
 
Weihnachten 2014Tipps und Empfehlungen für die schönste Zeit des Jahres

Wo Wünsche wahr werden. Ausgewählte Ratschläge zu Shopping, Hotels und Gastronomie, Ausflüge und Veranstaltungen sowie Weihnachts- und Silvesterhighlights.

 
Protestcamp am Sendlinger TorOhne Essen und Trinken: Hungerstreik extrem

Die Situation im Hunger-Camp am Sendlinger Tor verschärft sich weiter: Die 34 Flüchtlinge am Sendlinger Tor verweigern jetzt auch das Trinken.

 
EinbrecherflutPolizei verschärft Fahndung nach Verdächtigen

Erste Fahndungserfolge im Kampf gegen die zunehmende Zahl von Einbrüchen. Innenminister Joachim Hermann will das Vorhersageprogramm „Precobs“ auf ganz Bayern ausweiten.

 
Philharmonie und BR-OrchesterKonzertsaal-Debatte: Jetzt doch drei Säle?

Alle Jahre wieder brandet in München eine neue Debatte über einen Konzertsaal auf. Derzeit ist es mal wieder soweit und am Mittwoch feuerte Bürgermeister Schmid die Diskussion noch einmal an.

 
Aus den Stadtvierteln
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
Anzeige
LebensmittelWirbel um Burger-King-Franchisenehmer geht weiter

Nach den Filialschließungen bei Burger King gibt es nach dpa-Informationen einen Gesellschafterwechsel beim geschassten Franchisenehmer Yi-Ko: Mitgesellschafter Ergün Yildiz habe seine Anteile verkauft, hieß es am Mittwoch in gut informierten Kreisen.

 
2 Fotos
Trockener HungerstreikFlüchtlinge: Jetzt trinken sie nichts mehr!

[11] Die Flüchtlinge, die am Sendlinger Tor in München derzeit in Hungerstreik getreten sind, haben am Mittwochnachmittag verkündet, auch nichts mehr trinken zu wollen.

 
Filial-SchließungBurger King: So kaputt ist das Marken-Image

Der Hygiene-Skandal und die Schließungen der Burger-King-Filialen hat der Marke der Fast-Food-Kette stark geschadet. Vor allem bei den 14- bis 29-Jährigen.

 
Brückentage, Feiertage, FerienUrlaub und Brückentage 2015: Mehr rausholen!

[1] Wann Urlaub und freie Tage nehmen 2015? Wann liegen die Brückentage günstig, wie holt man möglichst viel Freizeit und Ferien raus? Hier kommt der Urlaubsplaner für das kommende Jahr.

 
Anzeige
 
Protest am Sendlinger TorHungerstreik: Drei weitere Flüchtlinge im Krankenhaus

[3] Wegen Nierenschmerzen und Schwäche: Am Mittwochmorgen holt der Rettungsdienst mehrere Männer aus dem Camp.  

 
Unfall nahe Forsthaus WörnbrunnBMW knallt in Gegenverkehr - zwei Verletzte

[1] Zwischen Grünwald und Oberhaching hat es am Dienstagnachmittag heftig gekracht. Bei dem Crash wurden zwei Personen verletzt.

 
GenitalverstümmelungSorge um zwei Mädchen aus München

[9] Zwei ein und fünf Jahre alte Schwestern aus München sollen nach Nigeria geschafft werden. Den Mädchen droht in Afrika, so fürchten Hilfsorganisationen, die Genitalverstümmelung.

 
Verkehrskollaps drohtStadt plant Kabinenbahn für den Münchner Norden

[15] Das für München vollkommen neue Verkehrsmittel soll BMW besser anbinden. Der Clou: Die Züge fahren ganz von allein.

 
Protest am Sendlinger TorKVR lockert Auflagen für Flüchtlingscamp

[14] Entgegenkommen für die Flüchtlinge am Sendlinger Tor: Am Dienstagnachmittag hat das KVR die Auflagen für das Camp gelockert.

 
Flüchtlinge in MünchenHungerstreik am Sendlinger Tor: Es wird ernst

[39] Montagnacht werden die ersten Flüchtlinge in Krankenhäuser eingeliefert. Am Dienstag kollabiert ein weiterer. Die Staatsregierung setzt auf Härte.

 
Öffentliche ToilettenVon wegen Abbau: Stadt soll mehr Häusl bekommen

[1] Von 130 öffentlichen Toiletten stehen 34 vor der Schließung – so war’s beschlossen. Doch nun gibt es neue Pläne.

 
Bayerischen StaatsgemäldesammlungenDresdner Kunsthistoriker Maaz wird Pinakothekenchef

Bernhard Maaz bekommt eine spannende Aufgabe: Er leitet künftig die Bayerischen Staatsgemäldesammlungen mit den berühmten Pinakotheken. Mit Kunstwerken von Weltrang kennt er sich aus - ist er doch derzeit noch Leiter der Gemäldegalerie Alte Meister in Dresden.  

 
Anzeige
 
3 Fotos
Flüchtlingsproblematik in MünchenMigramed: Medizinstudierende helfen Flüchtlingen

[5] Rund 32 Asylbewerber sind in den Hungerstreik getreten. Die Stadt sucht nach einer Lösung für die Flüchtlingsproblematik in München und wird von ehrenamtlichen Organisationen unterstützt – wie beispielsweise von Migramed, einer Gruppe Münchner Medizinstudenten.

 
Landsberger StraßeSEK-Einsatz im Hochhaus - Mann überwältigt

[4] SEK-Einsatz in Pasing in der Landsberger Straße/Am Knie: Die Beamten überwältigen ein Person in einem neunstöckigen Hochhaus. Die umliegenden Straßen wurden gesperrt.

 
Wegen der TrennungMann (25) legt Feuer im Bett seiner Ex-Freundin

[1] Seine Freundin will mit ihm Schluss machen und ihn aus der Wohnung werfen – da schüttet Charon C. Diesel über das gemeinsame Bett und zündet es an

 
3 Fotos
KunsthistorikerDresdner Maaz wird Pinakothekenchef

Bernhard Maaz leitet künftig die Bayerischen Staatsgemäldesammlungen mit den berühmten Pinakotheken. Mit Kunstwerken von Weltrang kennt er sich aus.

 
Team Wallraff auf RTLBurger King: Neuer Bericht - Alles viel schlimmer!

[7] Angestellte des Burger King-Partners Yi-Ko zittern um den Job. Unteressen berichtet der Sender RTL über weitere Missstände in den betroffenen Restaurants.

 
Flüchtlinge in MünchenHungerstreik: Wann lässt die Regierung räumen?

[13] Kein Gespräch mit den Flüchtlingen! Die Staatsregierung hält die Forderungen der Asylbewerber für nicht akzeptabel. Innenminister Herrmann will enschreiten, bevor Leben gefährdet werden.

 
4 Fotos
Öffentliche WCsNette Toilette: SPD will neues Klo-Konzept für München

[4] Öffentliche Toiletten fehlen oder gehören saniert: Die SPD im Rathaus München fordert jetzt ein neues Klo-Konzept. Es soll "nette Toilette" heißen.

 
Protest am Sendlinger TorHungerstreik: Zwei Flüchtlinge in Klinik

[17] Die ersten Flüchtlinge erreichen im Protestcamp am Sendlinger Tor ihre Grenzen. In der Nacht zum Dienstag werden zwei Männer mit Taubheitsgefühlen in Armen und Beinen in Kliniken eingeliefert.

 
Häusliche Gewalt Gewalt daheim: In 10 000 Familien wird geprügelt

[22] Ein Münchner Ingeneur schlägt seine Frau krankenhausreif, ein Familienvater in Sendling verprügelt Frau und Kind: Warum Streitereien oft eskalieren – und wie Opfer sich vor den Tätern schützen können.