In München: Palästinenser verletzt Israeli mit Messer
In der Flüchtlingsunterkunft in der Bayernkaserne sind am Dienstagmorgen ein Palästinenser und ein Israeli aufeinander losgegangen. Dabei verletzte der Palästinenser den 34-Jährigen mit einem Messer. Die Hintergründe.
Anzeige
 
Wie das Rindvieh dem Metzger entkam und sein Fluchtweg
Polizei erschießt Kuh an TheresienwieseWie das Rindvieh dem Metzger entkam und sein Fluchtweg

Die Polizei hat am Dienstagmorgen an der Theresienwiese eine entlaufene Kuh aus dem Schlachthof erschossen. Vorausgegangen war eine wilde Verfolgungsjagd mit einem demolierten Polizeiauto und einer verletzten Joggerin.

 
4 Fotos
Polizei erschießt Kuh an der Theresienwiese
Rind türmt vor MetzgerPolizei erschießt Kuh an der Theresienwiese

[9] Eine Kuh ist am Dienstagmorgen aus dem Schlachthof ausgerissen. Nachdem das Tier durch die Münchner Straßen geirrt war, musste die Polizei das Rind an der Theresienwiese erschießen.

 
9 Fotos
Bettler-Masche: Jetzt putzen sie Scheiben
Münchner Autofahrer genervtBettler-Masche: Jetzt putzen sie Scheiben

[11] Jetzt auch in der City: Bettler putzen an Ampeln Autoscheiben. Viele Autofahrer in der Innenstadt reagieren zunehmend genervt auf die Scheibenputzer. Die AZ dokumentiert diese Masche.

 
Uber-Verbot auch in München: Triumph der Taxifahrer
Taxi-App und FahrdienstTriumph der Taxler: Uber-Verbot auch in München

[5] Der umstrittene Fahrdienst-Vermittler Uber darf seine Leistungen nicht nur in München vorerst nicht mehr anbieten. Das Landgericht Frankfurt hat den Fahrdienst Uber bundesweit gestoppt. Die Taxifahrer atmen auf.

 
Münchner Todeskandidat legt Berufung ein
Todesurteil gegen Doppelmörder in ChinaMünchner Todeskandidat legt Berufung ein

Philipp B. ist der erste Deutsche, der in China zum Tode verurteilt wurde. Wie sein Anwalt jetzt bekanntgab, hat der Doppelmörder Berufung gegen das Urteil eingelegt.

 
Medien: Ein Brunner-Totschläger vorzeitig frei!
Aus der Haft entlassenMedien: Brunner-Totschläger vorzeitig frei!

[19] Wie die Bild erfahren hat, ist einer der beiden Männer, die im Jahr 2009 am Sollner Bahnhof den 50-jährigen Dominik Brunner zu Tode geprügelt haben, ca. zwei Jahre früher aus dem Knast entalssen worden.

 
Warnstreiks: Auswirkungen bis Dienstagfrüh
Zugverspätungen wegen GDL-StreikWarnstreiks: Auswirkungen bis Dienstagfrüh

[2] Der Warnstreik bei der Bahn am Montag könnte erst der Vorgeschmack gewesen sein: Die Lokführergewerkschaft droht schon mit weiteren Aktionen. Auch Flugpassagiere sind eventuell schon bald wieder von Arbeitsniederlegungen betroffen.

 
Tiere: Münchens „Big Five“
Wildtiere in MünchenTiere: Münchens „Big Five“

[1] In der Stadt leben Rehe, Dachse, Füchse, Marder und Biber. Aber wo und wie viele? Ein Antrag im Stadtrat drängt darauf, das herauszufinden.

 
Anzeige
 
5500 Lehrstellen sind noch frei!
Azubis in München5500 Lehrstellen sind noch frei!

[1] Viele Schulabgänger starten im September ins Berufsleben. Trotzdem, München sucht immer noch Azubis: Verkäufer, Arzthelfer, Kellner & Co.

 
5 Fotos
Isarinselfest: Auf geht’s zur Feier am Fluss
Musik, Kunst und AkrobatikIsarinselfest: Auf geht’s zur Feier am Fluss

[2] Zum fünften Mal steigt das Fest an der Isar mit viel Musik, Akrobaten und Kinderprogramm. Was am Wochenende zwischen Ludwigs- und Maximiliansbrücke los ist  

 
Lokführer-Warnstreik führt zu Zugausfällen und Verspätungen
S-Bahn-Ausfälle in MünchenWarnstreik: Verspätungen bei der S-Bahn

[1] Ausgerechnet zum Feierabend: Bei der Bahn kommt es wegen eines Warnstreiks der Lokführer zu Zugausfällen und Verspätungen. Vor allem im Regionalverkehr stockt es. Auch die Münchner S-Bahn ist betroffen.

 
Auch S-Bahn in München von Streik betroffen!
GDL-Streik im Bahn-TarifstreitStreik: 40-Minuten-Takt bei der S-Bahn

[2] Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) hat für Montagabend ab 18 Uhr Warnstreiks angekündigt. Bei der Münchner S-Bahn kommt es am Feierabend zu erheblichen Verspätungen.

 
Bahnhofsviertel: Bettler lassen sich nicht vertreiben
Härtere Vorschriften in MünchenBahnhof: Bettler lassen sich nicht vertreiben

[13] Schärfere Vorschriften gegen die Bettlereien im Münchner Bahnhofsviertel bringen wenig: Die Bettler haben sich der Lage bereits angepasst.

 
Münchner Völkerkundemuseum heißt bald anders
Neuer NameMünchner Völkerkundemuseum heißt bald anders

[7] Alte Geschichte, neuer Name: Ab kommender Woche wird das Staatliche Museum für Völkerkunde an der Maximilianstraße anders heißen.

 
Einfamilienhaus: Einbrecher kamen durchs Kellerfenster
Fette Beute in OttobrunnEinfamilienhaus: Einbrecher kamen durchs Kellerfenster

Durch ein Kellerfenster brachen am vergangenen Wochenende bislang unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus ein. Die Beute der Einbrecher beläuft sich auf mehrere Tausend Euro.

 
Online-Banking: Das ist die neue Betrugsmasche
TAN-Rückmeldungen prüfenOnline-Banking: Das ist die neue Betrugsmasche

[2] Durch eine neue Betrugsmasche im Online-Banking werden hohe Beträge nach Tschechien und Griechenland transferiert. Zwei Münchner haben den Betrug bemerkt.

 
Anzeige
 
Andreas Brehme: Warum will er seine Villa verkaufen?
Ärger mit dem Gerichtsvollzieher?Andi Brehme: Warum verkauft er seine Villa?

[3] 2,595 Millionen Euro für acht Zimmer: Der frühere Fußball-Weltmeister Andreas Brehme möchte seine Landhaus-Villa in Straßlach loswerden – und hat zugleich offenbar Ärger mit dem Gerichtsvollzieher.

 
Bis Mitternacht draußen feiern - das geht!
Mehr Party in MünchenBis Mitternacht draußen feiern - das geht!

[5] In München um 23 Uhr in der Kneipe oder im Biergarten reingehen oder nach Hause? Muss nicht sein. Das hat in diesem Sommer ein Test des KVR bewiesen

 
Abfall wird als Rohstoff wertvoller: Müllgebühren sinken
Kosten Abfall wird als Rohstoff wertvoller: Müllgebühren sinken

[2] Sprit wird teurer, Strom auch und die Mieten steigen teilweise rapide an - die Müllabfuhr in Bayern schont dagegen vielerorts die Geldbeutel der Bürger. Grund dafür ist der aktuell hohe Wert der Rohstoffes Abfall.

 
22 Fotos
Stau-Schau: Der Urlaubs-Verkehr rund um München aus der Luft
Reiseverkehr in BayernStau-Schau: Urlaubs-Verkehr aus der Luft

Sie suchen das, was andere sich gern sparen würden: Die Stauflieger des ADAC überwachen die kritischen Stellen der Autobahnen um München auf Ausschau nach Stau. Die AZ hat sie einen Tag lang begleitet.

 
Ladenbesitzer ertappt Einbrecher auf frischer Tat
Prozess vor AmtsgerichtLadenbesitzer ertappt Einbrecher auf frischer Tat

[2] Prozess am Amtsgericht: Der Wiederholungstäter (35) wollte Geld und Zigaretten erbeuten. Er gesteht weitere Taten und wird zu zwei Jahren Haft verurteilt

 
Münchner Wirte ärgern sich über Pay-TV-Sender Sky
Bundesliga-Übertragung kostet immer mehrPreise steigen: Wirte verärgert über Sky

[14] Weil Pay-TV-Sender Sky die Gebühren angepasst hat, sind viele Münchner Kneipenbesitzer verärgert. Bei Ihnen steigen die Kosten für Live-Fußball deutlich.

 
4 Fotos
Ebola: München ist gerüstet für das Virus
SonderisolierstationEbola: München ist gerüstet für das Virus

[17] Das Klinikum Schwabing verfügt über die einzige Sonderisolierstation in Bayern. Ein Patient mit Ebola würde hier behandelt. "Wir sind vorbereitet", sagen die Mediziner.

 
Kokain-Handel geplatzt
Drogen-ProzessKokain-Handel geplatzt

[1] Auf einem Germeringer Parkplatz soll die Übergabe über die Bühne gehen. Doch die Kokain-Dealer geraten an einen verdeckten Ermittler.

 
Millionenbetrüger geständig: „Ich war wie im Rausch“
Immobilienmakler zockte 96 Millionen abMillionenbetrüger geständig: „Wie im Rausch“

[3] Geständnis: Christian H. gibt zu, mit dem Schneeballsystem Anleger um 96 Millionen geprellt zu haben und redet über gierige Anleger und betrogene Betrüger.