Manuel Neuer, FC Bayern München

 


Manuel Neuer. Foto: dpa

Manuel Neuer ist die unumstrittene Nummer eins im Tor beim FC Bayern München und in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Der gebürtige Gelsenkirchener begann seine Profikarriere beim FC Schalke 04 und wechselte zur Saison 2011/2012 zum FC Bayern München. Mit gerade 24 Jahren stand Neuer bereits 2010 bei der FIFA WM 2010 in Südafrika für Deutschland im Tor und wurde mit der DFB-Elf dritter, 2014 bei der Weltmeisterschaft in Brasilien wurde er Weltmeister.

Manuel Neuer hat einmal die Champions League gewonnen, einmal die FIFA-Klub-WM, einmal den UEFA-Cup, zweimal den deutschen Superpokal, ist vierfacher Pokalsieger und fünffacher Deutscher Meister. Zudem gewann der Torwart 2009 die U21-Europameisterschaft und zweimal die Wahl zu "Deutschlands Fußballer des Jahres".

Der Marktwert von Manuel Neuer beträgt 40 Millionen Euro (Stand: 07/2017), sein Vertrag beim FC Bayern München läuft bis zum 30.06.2021. Erfahren Sie auf dieser Themenseite alles zum Stammkeeper des FC Bayern München.