8 Fotos
Eine Schau: Beckmann versus Dix
Dix und Beckmann in der Hypo-KunsthalleEine Schau: Beckmann versus Dix

Endlich treffen die beiden Schwergewichte der deutschen Kunst des 20. Jahrhunderts aufeinander treffen. Die Ausstellung in der Hypo-Kunsthalle ziegt, dass es interessante Parallelen gibt.

 
Menschen und Landschaften
Sammlung Schirmer in der PinakothekMenschen und Landschaften

Vom Fotografen-Paar Bernd und Hilla Becher wurde der Sammler Lothar Schirmer zu August Sander „gedrängt“. Mit schönen Buchfolgen – und nun einer Schau in der Pinakothek der Moderne

 
Kleine Jungs im Sandkasten
Ausstellung in der Villa StuckKleine Jungs im Sandkasten

Der Surrealismus lebt in der Villa Stuck: Das Ausstellungsprojekt „Der Stachel des Skorpions“ schreibt in sechs Episoden Luis Buñuels „L’Âge d’or“ fort, ohne wirklich zu stechen

 
Ein Händchen für Schwergewichte
Münchner Galerien: MaxWeberSixFriedrichEin Händchen für Schwergewichte

Mit ihrem Ex-Mann hat Six Friedrich in den Sixties die Speerspitze der Kunst nach München geholt. Seit 1980 führt sie eine eigene Galerie – mittlerweile mit Sohn Max Weber

 
3 Fotos
Erfolg ist, wenn Elitäres und Nützliches zusammen kommen
40 Jahre Schirmer/Mosel-VerlagErfolg ist, wenn Elitäres und Nützliches zusammen kommen

Vor 40 Jahre hat Lothar Schirmer mit seinem damaligen Co einen Verlag gegründet. Der bewegt bis heute die Kunstwelt – ein Gespräch über Kassenhits, Erziehung und Erotik

 
Der Gesellschaftsvertrag des Künstlers
Jim Avignon in der Galerie HeitschDer Gesellschaftsvertrag des Künstlers

Jim Avignon zeigt seine Werke in München - ein Interview über Kunst und Markt.

 
Die andere Seite der Welt
Ausstellung in der VersicherungskammerDie andere Seite der Welt

Die Mexiko-Bilder von Fotografen-Superstar Henri Cartier-Bresson und eine Retrospektive seines leider wenig bekannten Magnum-Kollegen Sergio Larrain im Kunstfoyer der Versicherungskammer

 
5 Fotos
Transformation in der Kanalisation
Matthew Barney im NationaltheaterTransformation in der Kanalisation

[1] Nach sieben Jahren Arbeit präsentiert US-Kunst-Hohepriester Matthew Barney seinen Mega-Film „River of Fundament“ in der Oper

 
3 Fotos
Seelen-Recycling der gigantischen Art
Matthew Barney in MünchenSeelen-Recycling der gigantischen Art

Der US-Bildhauer und Medienkünstler Matthew Barney hat in München einen Großauftritt: Mit der Ausstellung „River of Fundament“ im Haus der Kunst und einer Film-Oper

 
5 Fotos
Streit um Moschee-Kathedrale in Córdoba
Wem gehört die Mezquita?Streit um Moschee-Kathedrale in Córdoba

Die Mezquita in Córdoba war einst eine der bedeutendsten Moscheen der islamischen Welt. Mittendrin errichteten die Christen später eine Kathedrale.

 
„Ditti“ Buchheim gestorben
Lothar-Günther Buchheims Witwe ist tot„Ditti“ Buchheim gestorben

Die Witwe des Kunstsammlers Lothar-Günther Buchheim erlag den Folgen einer Lungenentzündung. Eine öffentliche Trauerfeier wird es auf Wunsch der Toten nicht geben

 
Trüffelsuche im Bewährten
Galerien in München: Daniel BlauTrüffelsuche im Bewährten

Junge Künstler entdecken, das können andere besser, findet Daniel Blau. Der Galerist nimmt lieber bekannte Größen unter die Lupe und findet Erstaunliches

 
Die staunenswerte Schau „AxMe“ der Werke Ellen Gallaghers
Ausstellung im Haus der KunstDie staunenswerte Schau „AxMe“ der Werke Ellen Gallaghers

Von der Ästhetik submariner Mutanten: Die staunenswerte Schau „AxMe“ der Werke Ellen Gallaghers im Haus der Kunst

 
5 Fotos
Blick auf die Nacktheit: Was darf in Ausstellungen gezeigt werden?
Pädophilie oder KunstBlick auf die Nacktheit: Was darf in Ausstellungen gezeigt werden?

Der Fall Edathy hat die Debatte um Bilder mit nackten Kindern auch in der Kunst wieder angeheizt. Was darf Kunst? Diese Frage wird immer wieder neu diskutiert.

 
Die Galerie Tanit in der Maximilianstraße
Serie über Galerien in MünchenDie Galerie Tanit in der Maximilianstraße

Am Anfang war die Kochkunst. Dann servierte Michelangelo Pistoletto seine „Venus in Lumpen“... Aus einem Deutsch-Kurs in Berlin entwickelte sich die Galerie Tanit – im Fokus steht Kunst aus dem arabischen Raum

 
Gehört dieser Spitzweg nicht ins Museum?
RaubkunstGehört dieser Spitzweg nicht ins Museum?

Die Bayerischen Staatsgemäldesammlungen prüfen wegen Raubkunst-Verdachtes die Herkunft eines Gemäldes von Carl Spitzweg.

 
Kunst im richtigen Licht
Galerien in München: Andreas BinderKunst im richtigen Licht

München ist der ideale Ort für ihre Galerie, da sind sich die Binders inzwischen sicher – und auch die Amerikaner schauen gerne vorbei

 
Mehr als 21 Millionen Euro für einen Richter
AuktionenMehr als 21 Millionen Euro für einen Richter

Der deutsche Künstler Gerhard Richter fährt beim Londoner Auktionshaus Sotheby's Spitzensummen ein

 
Gute Kunst ist eine Droge
Galerien in München: Sabine KnustGute Kunst ist eine Droge

Deshalb lässt man sich am besten ganz auf sie ein – und setzt sich durch. Wie Sabine Knust, die jetzt im Team mit Matthias Kunz arbeitet

 
Unser Bruder aus dem Eis
Ausstellung: Ötzi in MünchenUnser Mann aus dem Eis

Ötzi lässt keinen kalt! Seit seiner Entdeckung 1991 kommt ständig Neues ans Licht – von einer Laktoseintoleranz bis zu den üblichen Läusen. Die Archäologische Staatssammlung zeigt den Forschungsstand

 
Porzellanikon wird Oberfrankens erstes Landesmuseum
Porzellan in BayernPorzellanikon wird Oberfrankens erstes Landesmuseum

Europas größtes Spezialmuseum für Porzellan, das Porzellanikon mit Häusern in Selb und Hohenberg an der Eger, geht offiziell in die Trägerschaft des Freistaates Bayern über.  

 
Pädophilie-Debatte: Museum Folkwang sagt Balthus-Schau ab
Museum Folkwang in EssenPädophilie-Debatte: Museum Folkwang sagt Balthus-Schau ab

[2] Die erotischen Bilder des Franzosen Balthus sind umstritten. Jetzt kocht eine neue Pädophilie-Debatte hoch. Das Museum Folkwang zieht Konsequenzen.

 
Jürgen Partenheimers Kunst: Schön und schmerzfrei
Pinakothek der ModerneJürgen Partenheimers Kunst: Schön und schmerzfrei

Jürgen Partenheimer, ein Meister spiritueller Andeutung, zeigt abstrakte Werke in der Pinakothek der Moderne

 
From Samoa with Love: Im Menschenzoo
Ausstellung im Völkerkundemuseum"From Samoa with Love": Im Menschenzoo

 Eine sehenswerte Ausstellung im Völkerkundemuseum nimmt Völkerschauen im Kaiserreich ins Visier

 
Wirbelnde Nägel fürs Lenbachhaus
Helmut Fiedels AbschiedWirbelnde Nägel fürs Lenbachhaus

Direktor Helmut Friedel sagt "Adieu" und wird - fürs Lenbachhaus - mit einem Werk von Günther Uecker beschenkt