Zuschauer wählen Sandra raus Daniele in Gefahr: Notfall-Einsatz im Dschungelcamp

, aktualisiert am 26.01.2018 - 10:54 Uhr
Wirbel um Daniele: Zuerst krabbelt ihm eine Kakerlake ins Ohr, dann stänkert er gegen seine Mitcamper. Foto: MG RTL D

Nach Giulianas freiwilligem Ausstieg aus dem Dschungelcamp kehrt kein Frieden ein. Vor allem Daniele Negroni verhält sich gegenüber Tina York und Ansgar Brinkmann ziemlich respektlos. In der gemeinsamen Ekelprüfung mit Matthias wird Daniele sogar kreidebleich - Dr. Bob muss einschreiten. Am Ende wurde Sandra Steffl von den Zuschauern aus dem Camp gewählt.

In der "Ultimativen Schad Show“ wurden Matthias Mangiapane und Daniele Negroni nicht nur den eigenen Mitcampern vorgeführt. Mit allerlei fiesen Krabbeltierchen und ekligen Flüssigkeiten im Mund mussten die beiden ihre musikalischen Qualitäten, aber auch Mut und Wissen unter Beweis stellen. Buschschweinsperma, Kuh-Urin, Fliegen, Kakerlaken, Riesengarnelen, Huntsman-Spinnen, Ameisen und Flusskrebse galt es auszuhalten. Am Ende konnten die beiden sechs Sterne erspielen.

Notfall-Einsatz wegen Kakerlake im Ohr

Doch noch während der Prüfung wird Daniele hektisch und springt wild umher. "Ich hab etwas im Ohr", schreit er. Angst und Panik stehen ihm ins Gesicht geschrieben. Er zittert und atmet heftig. Notfall-Einsatz für Dr. Bob! Mit einer Wasserspritze lockt er das Tier aus Danieles Gehörgang und kann mit einer Pinzette dann den unliebsamen Besucher herausziehen: eine fette Kakerlake! Danach ist Daniele nicht mehr derselbe. Der Kakerlakenschock sitzt tief. Er ist kreidebleich.

Daniele verhält sich respektlos

Daniele, der am allermeisten unter dem Nikonentzug im Dschungelcamp leidet, fällt mit seiner rüpelhaften Art auf. Er hat sich nicht mehr unter Kontrolle und fährt zuerst Ansgar Brinkmann an. "Hey, hey Daniele! Bitte beruhige dich!", so der Ex-Kicker. Daniele weiter: "Come on, mach!" Ansgar wird lauter: "Nicht come on, mach! Bitte beruhige dich! Der Ton macht die Musik! Ein bisschen mehr Respekt bitte!" Am Lagerfeuer regt sich Daniele weiter auf: "Wenn ich keine Zigaretten bekomme, dann sehen die mich nur schlafen."

Tina York knüpft sich Daniele vor

Und auch gegen Tina York stänkert der DSDS-Star. Die 63-jährige Schlagersängerin erzählt Ansgar, sie habe in acht Tagen nur einen Löffel Reis und vier Weintrauben gegessen. Dieser ist überrascht und fragt: "Wie kompensierst du das?" Der gestresste Daniele mischt sich ein: "Das kann ja nicht ohne irgendwelche Hilfsmittel sein." Tina wird sauer: "Ich glaube, es geht los!" Daniele: "Dann wärst du ja tot. Acht Tage ohne Essen, dass überlebt kein Mensch." Tina ist außer sich: "Ich schwöre euch bei Gott! Ich habe nichts bekommen!" Daniele bohrt weiter nach: "Wie soll das klappen? Acht Tage ohne Essen. Ohne alles? Ehrlich Tina?" Tina im Verteidigungsmodus: "Ich schwöre, ich kriege nichts. Es ist gemein." Im Gespräch mit Sandra wird Tina traurig: "Es ist so gemein, mir so etwas zu unterstellen, dass ich irgendetwas kriege, was ihr nicht bekommt. Und was für ein Ton! Er muss doch Respekt haben." Sandra lästert mit: "Man hat es schon am ersten Tag gemerkt." Ansgar findet: "Ich habe es mir lange angehört, bis heute!"

Streit eskaliert: "Du muss ein bisschen chillen, Tina."

Doch der Streit geht weiter. Tina konfrontiert Daniele: "Du bist aggressiv und du hast keinen Respekt vor anderen. Frage bitte nach, du hast mich angemacht." Daniele gibt sich überrascht: "Wo habe ich dich denn angemacht?" Tina sucht die Unterstützung ihrer Mitcamper: "Wer war denn dabei? Bitte, sagt ihm [Daniele, Anm. d. Red.] Bescheid, wie unverschämt er mit mir gesprochen hat." Ansgar pflichtet Tina bei: "Es war schon ein bisschen schroff. Die Art und Weise…." Daniele erklärt sich: "Ich habe seit zwei Tagen keine einzige Zigarette mehr geraucht. Du muss ein bisschen chillen, Tina." Die 63-Jährige diskutiert weiter: "Am besten du chillst ein bisschen!" Daniele zu Tina: "Sage nie wieder, ich wäre respektlos!" Tina: "Doch heute, warst du es! Und jetzt reicht es mir. Du hast gesagt, ich würde heimlich was kriegen." Daniele behauptet: "Erzähle keine Lügen…"

Zuschauer wählten ersten Star aus dem Camp

Für Sandra Steffl ist das Dschungelabenteuer zu Ende. Die Zuschauer wählten die Münchnerin aus dem Dschungelcamp.

Jetzt neu: Die AZ-App mit Push-Benachrichtigung!

Verpassen Sie nie mehr, wenn in München, Bayern oder Welt etwas passiert. Die App für Android und iOS mit automatischer Benachrichtigung für Ihr Smartphone oder Tablet gibt es hier kostenlos zum Download:

Android-App jetzt herunterladen iOS-App jetzt herunterladen!

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null