Die Allianz Arena soll 2000 neue Plätze bekommen. Bis zum Heimspiel gegen Stuttgart soll der kleine Umbau schon fertig sein. Es hapert nur noch an Formalitäten.

München - Da freuen sich Bayern-Fans: 2000 Anhänger mehr werden bald in die Allianz Arena passen. Der FC Bayern will das Stadion schon bis zum Spiel gegen Stuttgart (02.09.2012, 17.30 Uhr) erweitern lassen. Pressesprecher Markus Hörwick: "Uns fehlen nur noch ein bis zwei Genehmigungen. Wir versuchen, es bis zum ersten Heimspiel hinzubekommen".

Anzeige

Wie läuft die Erweiterung? Im Oberrang sollen zwei neue Sitzreihen hinten mehr Platz schaffen. So passen dann 2000 weitere Fans in die Arena. Bei Pokal- und Liga-Spielen gingen dann 71.000 Zuschauer in die Allianz Arena. Bei der Champions League wären es 68.000.

Bleiben Sie auch mit den mobilen Angeboten der Abendzeitung immer auf dem Laufenden: über die iPhone-App (zum Download im App-Store), die Android-App (zum Download im Play-Store) und die mobile Website m.abendzeitung-muenchen.de