Zukunft noch offen Zieht es Holger Badstuber in die Türkei?

Holger Badstuber soll in der Türkei auf dem Wunschzettel des Meisters stehen. Foto: dpa

Die Zukunft von Holger Badstuber ist noch ungeklärt. Ein Medienbericht bringt jetzt einen türkischen Topklub ins Gespräch.

München - Der ehemalige Bayern-Profi Holger Badstuber steht noch ohne Verein für die neue Saison aus. Sein Vertrag beim Rekordmeister läuft zum Monatsende aus.

Die türkische Zeitung Fanatik bringt jetzt einen potenziellen Interessenten für den Verteidiger ins Spiel. Dem Bericht zufolge, soll der türkische Meister Besiktas Istanbul Interesse am 28-Jährigen haben. In der Süper Lig könnte Badstuber die dringend benötigte Spielpraxis sammeln und sich wieder in Form bringen, um dann wieder den Sprung in eine europäische Topliga zu schaffen.

Der verletzungsgeplagte Verteidiger war in der Rückrunde der abgelaufenen Saison an den FC Schalke 04 verliehen. Doch die Königsblauen verzichteten auf eine Verpflichtung von Badstuber.

  • Bewertung
    1

JETZT LESEN

3 Kommentare

Kommentieren

  1. null