Wolfsbarsch und Champagner Das ist das neue Bar & Grill bei Dallmayr

Gediegen und edel: So sieht die neue Bar aus. Foto: Dallmayr

Ein schneller Espresso morgens um acht, ein Fisch am späten Abend: Dallmayrs neue Bar.

Dallmayr, die Dritte: Neben dem Café-Bistro und dem Sterne-Restaurant im ersten Stock gibt es in dem traditionsreichen Delikatessenhaus in der Dienerstraße nun eine edle Fisch- und Schampusbar – wieder. Bereits vor dem Umbau konnte man, in kleinerer Dimension, im Erdgeschoss Exquisites genießen.

Jetzt hat hier das Dallmayr Bar & Grill auf 130 Quadratmetern eröffnet: grüne Ledersitzbänke, Marmor, Wandvertäfelungen aus Eichenholz und – passend zum maritimen Angebot – eine türkis-goldene Bar in Fischschuppenoptik.

Von Frühstück bis Meeresfrüche - das gibt's in Dallmayrs Bar & Grill

Los geht es täglich um 8 Uhr. Allerdings nicht mit Kulinarischem aus dem Meer, sondern ganz klassisch mit Kaffee, Säften, Smoothies und gesunden "Breakfast-Bowls" von Pure Delight (ehemals Detox Delight), dazu Sandwiches und Croissants. Alles bis 10 Uhr und für Eilige auch zum Mitnehmen.

Ab Mittag bereitet Küchenchef Marco Kaluscha auf dem japanischen Robata-Grill Hummer, Jakobsmuscheln oder Kabeljau zu. Auf der Karte stehen Dallmayr-Klassiker wie die Bouillabaisse (19,50 Euro), aber auch Neues wie Wolfsbarsch-Sashimi (15,50 Euro) oder Jakobsmuscheln mit Mandarine, Walnuss und Sellerie (18,50). Dazu kann man zum Beispiel Kartoffelschaum für 4 Euro oder junges Gemüse für 7,50 Euro bestellen, Soßen und Chutneys kosten ebenfalls extra. Süßes gibt es auch, etwa den Chocolate Cake mit Wassermelone, Limonensorbet und Pinienkernen für 9,50 Euro. Einen Champagner-Cocktail bekommt man für 16 Euro.

Gegessen wird an Bistro- und Hochtischen. Bis in die späten Abendstunden kann bestellt werden – quasi eine Edelbar mit Rundum-Service.


Mo. bis Do. 8 bis 23 Uhr, Fr. 8 bis 24 Uhr, Sa. 9.30 Uhr bis 24 Uhr, sonn- und feiertags geschlossen

Lesen Sie hier: Bar Garçon: Hinter unscheinbare Türen blicken

JETZT LESEN

1 Kommentar

Kommentieren

  1. null