Wechsel in die USA? Medien: Los Angeles Galaxy an Ibrahimovic interessiert

Zlatan Ibrahimovic steht derzeit bei Manchester United unter Vertrag. Foto: Martin Rickett / PA Wire / dpa

Wechselt Zlatan Ibrahimovic in die USA? Einem Medienbericht zufolge möchte Los Angeles Galaxy die schwedische Fußball-Legende verpflichten.

Los Angeles - Der schwedische Fußball-Superstar Zlatan Ibrahimovic, derzeit beim englischen Rekordmeister Manchester United unter Vertrag, wird angeblich erneut von Los Angeles Galaxy umworben. Der fünfmalige Meister der nordamerikanischen Profiliga MLS will den 36-Jährigen nach Informationen des Fernsehsenders ESPN womöglich mithilfe externer Geldgeber und Sponsoren finanzieren.

Ibrahimovic stand bereits im vergangenen Jahr in Verhandlungen mit dem Klub aus Kalifornien, erlitt dann allerdings im April einen Kreuzbandriss. Seit seiner Rückkehr im November kam der Schwede unter Teammanager José Mourinho zu sieben Einsätzen. Er fehlt seit dem Boxing Day an Weihnachten aber erneut und arbeitet derzeit an seiner erneuten Rückkehr.

Der Vertrag von Ibrahimovic in Manchester läuft noch bis zum Sommer. ManUnited hat für die Offensive zusätzlich zu Romelu Lukaku und Marcus Rashford gerade den Chilenen Alexis Sanchez vom FC Arsenal verpflichtet.

Jetzt neu: Die AZ-App mit Push-Benachrichtigung!

Verpassen Sie nie mehr, wenn in München, Bayern oder Welt etwas passiert. Die App für Android und iOS mit automatischer Benachrichtigung für Ihr Smartphone oder Tablet gibt es hier kostenlos zum Download:

Android-App jetzt herunterladen iOS-App jetzt herunterladen!

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null