Was niemand live im TV sehen konnte Helene Fischer mit Höschen-Blitzer beim Bambi

Gleich zweimal passierte Helene Fischer das Mode-Malheur... Foto: BrauerPhotos

Ihr Kleid raubte manch TV-Zuschauer und Gala-Gast den Atem. Helene Fischer erschien am Donnerstagabend beim Bambi mit dem gewagtesten Kleid des Abends. Und prompt blitzte ihr Slip hervor...

Helene Fischer (33) begeisterte beim Bambi mit einer phänomenalen Eröffnungs-Performance und erhielt wenig später den Preis als beste Künstlerin in der Kategorie "Musik National". Sicher wäre ihr auch die Auszeichnung als heißeste Frau des Abends gewesen.

Denn: Mit ihrem schulterfreien weißen Kleid mit zackigem Ausschnitt und silbernen Applikationen legte sie einen besonders sexy Auftritt hin. Der Hingucker: Ihr mega-hoher Beinschlitz. 

Und genau dieser Schlitz wurde ihr zum Verhängnis. Helene Fischer riskierte ein Mode-Malheur und sieht heute auf Fotos, dass ihr der Fauxpas wirklich passierte...

JETZT LESEN

13 Kommentare

Kommentieren

  1. null