Unwetter beschädigt Aufbauten Münchner Holi Festival of Colours muss abgesagt werden

Weil das Unwetter die Aufbauten zerstört hat, muss das Holi-Festival abgesagt werden. Foto: Themroc PR

In Folge des Unwetters der vergangenen Nacht muss das für heute (19. August) auf dem Messegelände in Riem geplante Holi Festival of Colours abgesagt werden.

München – Von 12 bis 22 Uhr sollte das ursprünglich aus Indien stammende Farbenspektakel eigentlich stattfinden. Doch nach dem Unwetter in der Nacht auf Samstag müssen die Veranstalter nun in letzter Minute die Reißleine ziehen.

Durch das Unwetter ist erheblicher Schaden an den Aufbauten entstanden, so dass die Veranstaltung nicht mehr durchgeführt werden kann. Weder die Sicherheit noch eine halbwegs vernünftige Veranstaltung wären momentan zu gewährleisten, so die Veranstalter.

Ein Ersatztermin wird bereits gesucht, steht aber noch nicht fest.

Weil das Unwetter die Aufbauten zerstört hat, muss das Holi-Festival abgesagt werden.

JETZT LESEN

1 Kommentar

Kommentieren

  1. null