Direkt nachdem der Löwen-Aufsichtsrat Otto Steiner am Freitag in der Halbzeitpause bei Sky gesprochen hatte, ging er in die Kurve zu den Fans.

München Auch mit Otto Steiner in der Fankurve hatten die Löwen am Freitag gegen den VfL Bochum (0:1) kein Glück. Nachdem der Aufsichtsratsboss in der Halbzeitpause bei "Sky" zur Situation rund um die Löwen Stellung genommen hatte, entschwand Steiner in der Fankurve und verfolgte das Spiel mit den Fans. Etwas völlig Neues war Steiners Besuch in der Kurve aber nicht, immer wieder schaut der mögliche Nachfolger von Präsident Dieter Schneider bei den Fans vorbei.

Anzeige

Bleiben Sie auch mit den mobilen Angeboten der Abendzeitung immer auf dem Laufenden: über die iPhone-App (zum Download im App-Store), die Android-App (zum Download im Play-Store) und die mobile Website m.abendzeitung-muenchen.de