Wegen der fünften gelben Karte ist Daniel Halfar gegen Braunschweig gesperrt. Wood, Kamara, Tomasov: Die drei Kandidaten für den Startelf-Platz im AZ-Vergleich

MÜNCHEN - Daniel Halfar ist erst mal raus. Für das Spiel bei Tabellenführer Eintracht Braunschweig ist der 25-Jährige wegen der fünften Gelben Karte gesperrt. Löwen-Trainer Alexander Schmidt muss deshalb umbauen – im Hinblick auf die kommende Saison womöglich schon ein erster Testlauf. Noch ist ungewiss, ob Halfar (Vertrag bis 2014) den TSV 1860 nicht schon im Sommer verlässt.

Sportdirektor Florian Hinterberger kann jedenfalls nicht sicher von einem Verbleib ausgehen. „Wir haben schon Anfang der Saison erste Vorgespräche geführt, doch da hieß es: wir warten ab. Das ist auch der aktuelle Stand”, sagte Hinterberger dem „Kicker”: „Halfar ist ein gestandener Spieler, der vielleicht mit der 1. Liga spekuliert.”

Aktuell heißt die harte Realität: Mittelmaß 2. Bundesliga. Und Schmidt ist gezwungen, einen Halfar-Ersatz zu finden. Die Kandidaten im AZ-Check:

Bobby Wood: Eigentlich ist der 20-Jährige gelernter Stürmer, begann aber schon gegen Bochum als Außenspieler im Mittelfeld (auf Rechts). Weil er dort kaum Akzente setzte, ist Wood im Nachteil. Auch wenn Alexander Schmidt den Angreifer schätzt und Wood schon zweimal in dieser Saison unter Beweis gestellt hat, torgefährlich zu sein.
Die AZ-Prognose: Schmidt lässt Wood erstmal draußen – erster Kandidat als Joker.

Ola Kamara: Der Winter-Zugang erlebt bisher einen holprigen Start, ist aber als perspektivische Verpflichtung zu sehen. Für Sportdirektor Florian Hinterberger ist der Norweger aber durchaus ein Kandidat für die Halfar-Position: „Er ist vielseitig einsetzbar und hat in der Vorbereitung gezeigt, was für eine Qualität er hat.”
Die AZ-Prognose: Kamara schaut zunächst zu.

Marin Tomasov: Der 25-Jährige kommt seit seinem Wechsel zu den Löwen nicht über die Jokerrolle hinaus. Jetzt könnte sich dem Kroaten mal wieder die Chance bieten, von Anfang an zu spielen. Gegen den VfL Bochum wurde Tomasov in der Halbzeitpause für den schwachen Bobby Wood eingewechselt – und machte seine Sache deutlich besser als sein Vorgänger. Als Linksfuß zudem prädestiniert für den Platz im linken Mittelfeld.
Die AZ-Prognose: Tomasov ersetzt Halfar.

Die wichtigsten News über die Löwen täglich auch per Mail: Abonnieren Sie den 1860-Newsletter der AZ