Tresore gestohlen Einbruch im Bergtierpark Blindham: Mehrere Tausend Euro Beute

Der oder die Täter gelangten ungehindert auf das Gelände. Die Tür zum Wirtschaftstrakt brachen sie auf. Foto: dpa

Im Bergtierpark Blindham bei Aying sind am Dienstag unbekannte Täter in die Geschäftsräume eingebrochen und haben Tresore gestohlen und Münzautomaten leergeräumt.

AyingEinbruch im Alpenvorland-Idyll. Dienstagnacht zwischen 0 Uhr und 6.30 Uhr sind unbekannte Täter auf dem Gelände des Bergtierparks Blindham in die Geschäftsräume eingebrochen. Dort stahlen sie zwei Möbeltresore mit mehreren Tausend Euro Bargeld. Zwei Münzautomaten, die auf dem Areal aufgestellt sind, räumten sie ebenfalls leer.

Vermutlich haben wurde die Beute mit einem Fahrrad abtransportiert, das die Polizei am nöchsten Morgen in ca. 350 Metern Entfernung fand. Die Ermittler erhoffen sich Informationen aus der Bevölkerung.

Zeugenaufruf: Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 52, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

 

Jetzt neu: Die AZ-App mit Push-Benachrichtigung!

Verpassen Sie nie mehr, wenn in München, Bayern oder Welt etwas passiert. Die App für Android und iOS mit automatischer Benachrichtigung für Ihr Smartphone oder Tablet gibt es hier kostenlos zum Download:

Android-App jetzt herunterladen iOS-App jetzt herunterladen!

 

0 Kommentare