Spanische TV-Moderatorin Adriana Abenia unterläuft Nippel-Fauxpas

Adriana Abenia auf Instagram: "Ich hatte ein anderes Foto vorbereitet, aber da mich dieses mein ganzes Leben lang begleiten wird … da habt ihr es!" Foto: instagram.com/adrianaabenia

Diese Überraschung war nicht gespielt, dieser Auftritt war nicht geplant: Bei den "GQ Men of the Year Awards" in Madrid die spanische TV-Moderatorin Adriana Abenia für den Moment des Abends.

Madrid - Zunächst merkt Adriana Abenia nicht, was ihr da für ein offensichtlicher Fauxpas unterläuft. Klar ist - mit einem BH oder etwas Klebeband wäre ihr das nicht passiert.

Der Träger ihres Kleides macht sich selbstständig - und so gibt's mehr zu sehen, als geplant war. Erst ist die spanische TV-Moderatorin entsetzt, verschwindet auch eiligst vom roten Teppich. Später via Instagram geht sie deutlich gelassener mit deisem peinlichen Augenblick des feierliche Abends um und postete ein Vorher-Nachher-Bild.

Jetzt neu: Die AZ-App mit Push-Benachrichtigung!

Verpassen Sie nie mehr, wenn in München, Bayern oder Welt etwas passiert. Die App für Android und iOS mit automatischer Benachrichtigung für Ihr Smartphone oder Tablet gibt es hier kostenlos zum Download:

Android-App jetzt herunterladen iOS-App jetzt herunterladen!

 

6 Kommentare

Kommentieren

  1. null