Spanische TV-Moderatorin Adriana Abenia unterläuft Nippel-Fauxpas

Adriana Abenia auf Instagram: "Ich hatte ein anderes Foto vorbereitet, aber da mich dieses mein ganzes Leben lang begleiten wird … da habt ihr es!" Foto: instagram.com/adrianaabenia

Diese Überraschung war nicht gespielt, dieser Auftritt war nicht geplant: Bei den "GQ Men of the Year Awards" in Madrid die spanische TV-Moderatorin Adriana Abenia für den Moment des Abends.

Madrid - Zunächst merkt Adriana Abenia nicht, was ihr da für ein offensichtlicher Fauxpas unterläuft. Klar ist - mit einem BH oder etwas Klebeband wäre ihr das nicht passiert.

Der Träger ihres Kleides macht sich selbstständig - und so gibt's mehr zu sehen, als geplant war. Erst ist die spanische TV-Moderatorin entsetzt, verschwindet auch eiligst vom roten Teppich. Später via Instagram geht sie deutlich gelassener mit deisem peinlichen Augenblick des feierliche Abends um und postete ein Vorher-Nachher-Bild.

 

JETZT LESEN

6 Kommentare

Kommentieren

  1. null