Sieg gegen Ludwigsburg Bayerns Basketballer: Das war dann der neunte Streich

Nicht zu stoppen: Bayerns Basketballer um Devin Booker (l.) besiegen Ludwigsburg um Johannes Thiemann mit 91:70. Foto: dpa

Der FC Bayern Basketball setzt seine Siegesserie fort, schlägt Ludwigsburg klar und festigt damit die Tabellenführung in der Bundesliga. Allerdings: Jovic und Cunningham sind verletzt.

München - Am Ende erwiesen sich alle Befürchtungen als unbegründet. Trotz ihres engen Terminkalenders haben die Basketballer des FC Bayern auch im Spitzenspiel gegen die MHP Riesen Ludwigsburg dominiert und die Tabellenführung in der Bundesliga durch ein ungefährdetes 91:70 (54:38) gefestigt. Es war bereits der neunte Sieg in Serie, der frühere deutsche Meister ist derzeit einfach nicht aufzuhalten.

"Nach den anstrengenden Tagen habe ich mir ein bisschen Sorgen um unsere Energiereserven gemacht", sagte Trainer Sasa Djordjevic nach dem Erfolg. Seiner Mannschaft war allerdings nicht anzumerken, dass sie seit Monatsbeginn bereits zum vierten Mal auf dem Parkett stand.

Abgesehen von den ersten fünf Minuten (7:17) hatten die Münchner mit dem Tabellendritten die ganze Partie über keine Probleme.

Verletzungen bei Jared Cunningham und Stefan Jovic

Schlechte Nachrichten gab es aber doch. Neben Jared Cunningham musste auch Spielmacher Stefan Jovic vorzeitig in die Kabine. "Leider hat sich Jovic verletzt. Wir müssen jetzt abwarten und schauen, was mit ihm ist", sagte Djordjevic.

Bayerns Basketballer führen in der Tabelle mit 24:2 Punkten souverän vor Alba Berlin (20:6), der frühere Serienmeister gewann bei s.Oliver Würzburg 90:76 (37:39). Dahinter folgt Ludwigsburg (16:4), das in München erst seine zweite Saisonniederlage kassierte. "Wir hatten Probleme mit der Physis und Schnelligkeit der Bayern", sagte Coach John Patrick.

Jetzt neu: Die AZ-App mit Push-Benachrichtigung!

Verpassen Sie nie mehr, wenn in München, Bayern oder Welt etwas passiert. Die App für Android und iOS mit automatischer Benachrichtigung für Ihr Smartphone oder Tablet gibt es hier kostenlos zum Download:

Android-App jetzt herunterladen iOS-App jetzt herunterladen!

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null