Seltener Auftritt mit FKA twigs Robert Pattinson: Endlich zeigt er seine Verlobte

FKA twigs und Robert Pattinson in London Foto: imago/ZUMA Press

FKA twigs hat ihren Verlobten Robert Pattinson zu einer Filmpremiere begleitet. Zur Freude der Fans: Denn das prominente Paar sieht man nur selten zusammen.

Robert Pattinson (30, "Wasser für die Elefanten") und seine Verlobte FKA twigs (29, "Lp1") tauchen nur selten zusammen auf dem roten Teppich auf. Bei der Premiere des Films "Die versunkene Stadt Z" am Donnerstagabend in London zeigten sich der Schauspieler und die Sängerin zur Freude der Fans aber mal wieder. Dabei machten sie einen sehr verliebten Eindruck. Pattinson trug einen blauen Anzug mit weißem Hemd. Seine Freundin, die mit bürgerlichem Namen Tahliah Barnett heißt, setzte ihre schlanke Figur in einem schwarzen Jumpsuit von Givenchy in Szene. Der Einteiler bestach durch seinen herzförmigen Ausschnitt und große Taschen auf Hüfthöhe.

Ihre Haare trug die Sängerin zu einem hohen Pferdeschwanz zusammengebunden. Mit schwarzem Eyeliner und braunem Lidschatten betonte sie ihre Augen. Silberne Ohrringe und ihr markanter Nasenring waren weitere Highlights ihres Auftritts.

Der "Twilight"-Star und die Musikerin halten ihre Beziehung weitestgehend aus der Öffentlichkeit fern. Die beiden sollen seit fast zwei Jahren verlobt sein, seit September 2014 sind sie zusammen. In einem Interview sagte FKA twigs im November 2014, dass die Paparazzi eine Herausforderung für sie seien, sie fühle sich unwohl damit. Pattinson sei das aber eindeutig wert.

JETZT LESEN

0 Kommentare