Ruth Schormann, geboren 1989, ist für das Ressort Bayern bei der Abendzeitung zuständig. Im Freistaat kennt sie sich aus: Geboren in der Oberpfalz (Regensburg) hat sie ihre Kindheit in Niederbayern verbracht und dort, unter anderem beim Volontariat in Straubing, auch ihre Liebe zum Schreiben entdeckt.

Vorher machte sie Station in Schwaben zum Studium in Augsburg (Medien und Kommunikation) und als Mitarbeiterin der Aichacher Nachrichten.

Sie kann fränkischen Wein von oberbayerischem Bier unterscheiden (schmeckt beides!) und geht gerne auf Konzerte, ans Wasser und ins Kino.