Der Arbeitskreis Stadtteilgeschichte präsentiert einen kleinen Band mit Geschichten vom Ramersdorfer Erzählcafé.

Ramersdorf - Der Arbeitskreis Stadtteilgeschichte Ramersdorf e.V. präsentiert in der ehemaligen Post an der Bad-Schachener-Straße 2a einen kleinen Band mit den Geschichten vom Ramersdorfer Erzählcafé.

Die Idee zu einem Erzählcafé entstand 2009 im Arbeitskreis Stadtteilgeschichte Ramersdorf e.V. Ziel des Ezählcafés war es, ein Büchlein mit den Geschichten der Teilnehmer aus verschiedenen Themenbereichen herauszubringen. Alle Interessierten sind herzlich zur Präsentation eingeladen.

Wann: 28.November ab 18 Uhr

Wo: AKA – Aktiv für interKulturellen Austausch e.V. Bad-Schachener-Straße 2a