Probieren Sie es aus Die Kinder abholen? CareDriver springt ein

, aktualisiert am 27.10.2017 - 09:15 Uhr
Ob morgens, mittags, abends: Bei CareDriver sind Ihre Jüngsten in besten Händen Foto: CareDriver

Sie sitzen noch im Meeting und müssten eigentlich Ihre Kinder von der Schule abholen? Die zertifizierten Fahrer und Betreuer von CareDriver unterstützen Sie!

Es ist der Albtraum jeder Eltern. Beide sind in der Arbeit unabkömmlich, doch das Kind muss von der Schule oder dem Kindergarten abgeholt werden. Vielleicht steht aber auch der Klavierunterricht oder das Fußballtraining am Nachmittag an? Mit CareDriver müssen Sie nicht mehr panisch Ihre (Schwieger-)Eltern oder (Paten-)Tanten durchtelefonieren und hoffen, dass jemand einspringt. Diesen Job übernehmen die zuverlässigen CareProfs für Sie. Probieren Sie es aus!

 

Und so funktioniert CareDriver

Sie geben an, wann und wobei Ihre Familie Hilfe benötigt und wählen per App, Facebook Messenger oder telefonisch einen der zertifizierten und qualifizierten CareProfs aus. Schließlich erscheint der Fahrer oder Betreuer zur gewünschten Zeit am gewünschten Ort und kümmert sich um Ihre Liebsten. Anschließend bezahlen Sie bequem via PayPal oder Kreditkarte für die in Anspruch genommene Leistung. Wer sich übrigens jetzt die kostenlose CareDriver App herunterlädt, erhält 20 Euro Startguthaben geschenkt.

Sie sorgen sich um die Sicherheit Ihres Kindes? Verständlich, aber völlig unnötig. Die CareProfs werden auf Herz und Nieren geprüft, bevor sie eingesetzt werden. So hat CareDriver einen äußert pingeligen "Mama-Test" ausgearbeitet, den die potenziellen CareProfs bestehen müssen. Darunter sind ein sauberes polizeiliches Führungszeugnis, vorbildliches Fahrverhalten (Punktestand in Flensburg) und eine Testfahrt mit dem Qualitätsmanager von CareDriver. Zudem sind persönliche und professionelle Referenzen von hoher Bedeutung. Schließlich geht es um Ihre Familie!

CareDriver bietet hohe Flexibilität

CareDriver kümmert sich aber nicht nur um Ihre Kinder, der Service steht ebenso für Senioren oder Menschen mit Behinderung bereit. Gerne fahren oder begleiten die CareProfs Ihre Liebsten zu wichtigen Terminen und bringen Sie anschließend sicher zurück in die Wohnung. CareDriver bietet Ihnen auch die Betreuung Ihrer Familie an. Erledigen Sie ganz entspannt Ihre Termine, während der CareProf auf Ihre Sprösslinge Acht gibt oder Ihre Eltern zu einem Arzttermin begleitet. Das Unternehmen hat noch ein Angebot in petto: Wer krankheitsbedingt zuhause bleiben muss, aber wegen der Erkrankung keinerlei Möglichkeit hat, seinen Haushalt zu führen, hat bei der Krankenkasse oftmals Anspruch auf eine Haushaltshilfe. Praktisch für Sie, dass Ihnen auch hier CareDriver zu Hilfe kommt. So wird Wäsche waschen, putzen und einkaufen nicht mehr zum Problem und Sie können sich ruhigen Gewissens erholen.

CareDriver ist – anders als übliche Babysitter oder Betreuer – sehr flexibel. Es reicht aus, wenn Sie bis zu vier Stunden vorher einen CareProf buchen. Sie sind neugierig geworden? Dann besuchen Sie caredriver.de oder kontakieren Sie sie direkt unter 089 693 961 09 oder info@caredriver.com. Übrigens: CareDriver ist kinderleicht per App, Facebook Messenger, WhatsApp oder Telefon zu buchen!

JETZT LESEN