Polizei München sucht Zeugen Einbrecher klauen Schmuck - über 10.000 Euro Schaden!

Unbekannte haben in ein Haus in Solln eingebrochen. (Symbolbild) Foto: dpa

Die Polizei meldet einen Einbruch in einem Mehrfamilienhaus in Solln. Die Täter sollen mehr als 10.000 Euro erbeutet haben.

Solln - Nach Angaben der Polizei geschah die Tat am Freitag, irgendwann zwischen 9 und 21 Uhr. Die Einbrecher drangen vermutlich über die Wohnungstür in eine Wohnung im Erdgeschoss in der Diefenbachstraße ein.

Die Wohnungsbesitzerin gab an, dass die Täter unter anderem Uhren und Schmuck mitnahmen. Der Schaden liegt demnach bei mehr als 10.000 Euro. Zum Tatzeitpunkt war niemand in der Wohnung, sodass die die Diebe unerkannt enkommen konnten. Die Polizei sucht nun Zeugen, Telefon  089/29100.

JETZT LESEN

1 Kommentar

Kommentieren

  1. null