Pflaumentrunk SUNSWEET: für eine genussvolle Morgenroutine

Saftige Pflaumen, unter kalifornischer Sonne gereift Foto: Amazin Prunes/Kalifornische Trockenpflaumen

Stress gehört heutzutage für viele Menschen zum Alltag dazu. Oftmals bleibt keine Zeit für ein ausgewogenes Frühstück, und auch das Mittagessen wird immer häufiger aus Zeitmangel im Stehen, "to go" oder gar nicht eingenommen.

Lebensmittelunverträglichkeiten und -allergien betreffen einen immer größer werdenden Teil der Bevölkerung und lange Arbeitszeiten im Sitzen fordern ihren Tribut. Das Ergebnis: Rund ein Viertel der Männer und mehr als die Hälfte der Frauen klagen gelegentlich über Verstopfungen. Diese äußern sich durch ein unangenehmes Völlegefühl, das Essen liegt schwer im Magen und der Bauch drückt. Die Ursachen hierfür können vielfältiger Natur sein und reichen von einer unausgewogenen Ernährung, über Stress bis hin zu Flüssigkeits- und Bewegungsmangel.

Was tun für mehr Wohlbefinden?

Eine ausgewogene Ernährung ist für das Wohlbefinden unverzichtbar, da sie die Verdauung im Gleichgewicht hält - die Basis für ein gutes Körpergefühl. Viel frisches Obst und Gemüse sowie Vollkornprodukte, Nüsse und Trockenfrüchte sollten deshalb fester Bestandteil des täglichen Speiseplans sein. Zudem sollte auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr geachtet werden. Empfohlen ist eine Menge von ca. zwei Litern pro Tag, idealerweise in Form von Wasser oder ungesüßtem Tee. Für fruchtige Abwechslung sorgt morgens oder abends je ein Glas SUNSWEET Pflaumentrunk. "Das wohlschmeckende Getränk, hergestellt aus Trockenpflaumenextrakt, hat ein samtiges, reichhaltiges Aroma und erfrischt mit Zitronen- und Apfelsaftkonzentrat", so die Bonner Ernährungswissenschaftlerin Stephanie Kissing. Wie alle Fruchtsäfte enthält der Pflaumentrunk von Natur aus kein Fett und ist zu 100 % natürlich. "Der Trunk ist eine Quelle für Ballaststoffe, die wichtiger Bestandteil einer ausgewogenen Ernährung sind", erklärt die Ernährungsexpertin. Für den SUNSWEET Pflaumentrunk werden nur unter der Sonne Kaliforniens gereifte, erlesene Früchte verwendet. Ein Qualitätsmerkmal, das man schmecken kann!

Pflaumenfelder in Kalifornien Foto:Amazin Prunes/Kalifornische Trockenpflaumen

 

Ein Glas SUNSWEET Pflaumentrunk: Für den perfekten Start in einen aktiven Tag

Laut einer aktuellen Studie* genießen Konsumenten von Trockenpflaumensaft diesen am liebsten am Morgen. Ein Glas genügt, um für ein besseres Bauchgefühl zu sorgen. "Der Pflaumentrunk kann übrigens auch verdünnt genossen werden. Ob als Schorle in Kombination mit Wasser oder als fruchtige Komponente in Smoothies oder Mocktails - der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt", so der Tipp von Stephanie Kissing. Besonders mit anderen Früchten verträgt sich der samtige Geschmack der Trockenpflaume. "Probieren Sie ihn zum Beispiel mit Pfirsich, Kirsche und Guave. Auch die herbe Note der Cranberry wird von dem natürlich süßen Geschmack des Pflaumentrunks ideal ergänzt." So gelingt der perfekte Start in einen aktiven Tag! *Sunsweet-Konsumentenstudie 2017, durchgeführt von Incite, London


Cranberries harmonieren prächtig mit dem SUNSWEET Pflaumentrunk Foto:Amazin Prunes/Kalifornische Trockenpflaumen

Cranberry-Trockenpflaumen-Mocktail

Mocktails sind das Trendgetränk des Jahres. Die alkoholfreie Alternative zum Cocktail ist nicht nur ein echter Hingucker, man kann sie sogar rund um die Uhr genießen - auch schon am Morgen.

Zutaten für 4 Gläser: 100 g Himbeeren (frisch oder TK), 200-250 g Crushed Ice, 200 ml SUNSWEET Pflaumentrunk, 200 ml Cranberrysaft, 4-8 TL Limettensaft, 200-300 ml Ingwer-Limonade, bestenfalls "Spicy Ginger" (z.B. von Thomas Henry). Alternativ: Ingwer Ale entweder mit 1-2 EL Ingwersaft oder 1 TL geriebenem Ingwer mischen.

Für die Garnitur: 1 Stück (ca. 3-4 cm) Ingwerknolle

Außerdem: 4 Longdrink-Gläser, 4 Strohhalme

Zubereitung: Himbeeren und Crushed Ice in vier Longdrink-Gläser portionieren. Pflaumentrunk, Cranberry- und Limettensaft mischen, in die Gläser gießen. Mit Ingwer-Limonade auffüllen. Strohhalme in die Gläser stecken. Ingwer waschen, schräg in 4-8 dünne Scheiben schneiden und als Garnitur auflegen. Sofort servieren.

Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten

Nährwertangaben pro Portion ca.: Energie 94 kcal (393 kJ), Eiweiß 0,8 g, Fett 0,3 g, Kohlenhydrate 20,6 g.


Lecker und schnell gemacht: Smoothie mit SUNSWEET Pflaumentrunk Foto:Amazin Prunes/Kalifornische Trockenpflaumen

Erfrischender Sommer-Smoothie

Smoothies gehen immer, denn sie sind ruckzuck zubereitet und strotzen dank gesunder Zutaten nur so vor Vitaminen. So auch diese erfrischende Sommervariante mit SUNSWEET Pflaumentrunk.

Zutaten für 2 Personen: 200 g gemischte Früchte: Blaubeeren, Erdbeeren (frisch oder gefroren), 1 Pfirsich, entsteint, 100 g Naturjoghurt, 1 geschälte Orange, 80 ml SUNSWEET Pflaumentrunk, 100 ml Wasser, Eis zum Auffüllen der Gläser.

Zubereitung: Alle Zutaten in einen Mixer geben und mischen, bis eine glatte Masse entsteht. In Gläser gießen und mit Eis auffüllen.

Zubereitungszeit: ca. 5 Minuten

Nährwerte pro Portion ca.: Energie 140 kcal (530 kJ), Eiweiß 3 g, Fett 2 g, Kohlenhydrate 27 g.

 

Weitere Infos und Rezepte auf www.kalifornischetrockenpflaumen.de.

 

Advertorial - was ist das?

JETZT LESEN

1 Kommentar

Kommentieren

  1. null