Ostallgäu Flucht vor Metzger: Kuh rennt Bauer um

Waal – Kurz vor der Fahrt zum Metzger hat eine Kuh einen Bauern umgerannt und verletzt.

Der 46 Jahre alte Landwirt hatte das Tier am Montag in Waal (Kreis Ostallgäu) in einen Anhänger gebracht, um es zum Schlachter zu fahren, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Da startete die Kuh einen Fluchtversuch, rannte aus dem Anhänger und stieß den Bauern zu Boden.

Der Mann wurde mit einem Hubschrauber in eine Klinik geflogen.

Jetzt neu: Die AZ-App mit Push-Benachrichtigung!

Verpassen Sie nie mehr, wenn in München, Bayern oder Welt etwas passiert. Die App für Android und iOS mit automatischer Benachrichtigung für Ihr Smartphone oder Tablet gibt es hier kostenlos zum Download:

Android-App jetzt herunterladen iOS-App jetzt herunterladen!

 

1 Kommentar