Zwei Frauen stellen sich neben dem Oktoberfest zahlreichen Männern zur Schau und heben immer wieder die Röcke. Die Damen erwartet eine Anzeige wegen Belästigung.

München - Menschentraube am Hügel bei der Anlieferstraße West des Oktoberfestes: Ein 57-Jährige und eine 49-Jährige führten eine regelrechte Sex-Show für die männlichen Festbesucher am Samstagabend auf. Immer wieder hoben die Damen ihre Röcke, zahlreiche Männer nutzten die Gelegenheit, um Erinnerungsfotos zu schießen.

Die Polizei beendete die Show - die beiden Frauen erwartet nun eine Anzeige wegen Belästigung der Allgemeinheit.