Neuer Service in Riem High Tech-Zapfanlagen

Die neue Riemer Tankstelle von außen . . . Foto: ho

Mit der Tankstelle an der Messe München an der Otto-Perutz-Straße 1/Ecke Karl Dressel-Straße hat Anfang des Monats eine der modernsten Tankanlagen Bayerns ihre Tore geöffnet.

Riem - Ob PKW-, LKW-Fahrer oder Lenker eines Campingmobils – Inhaber Günter Kruse hat an jeden gedacht. Ob beim Tanken, bei der Autoreinigung und -aufbereitung oder dem Genießen oder Shopping im Bistro- und Back-Shop – die Tankstelle bietet den neuesten Stand der Technik.

Die Zapfanlage mit zwölf Abgabestellen bietet alle Kraftstoffe, zwei sind für LPG/Autogas ausgerüstet, LKW-Fahrer tanken aus dem „Schnellläufer“. Sie bekommen auch „Ad Blue“ direkt aus der Zapfsäule und sogar ihren Luftdruck mit 15 Bar.

„Wir haben das Gelände eigens mit drei Zu- und Ausfahrten gestaltet, so dass hier niemand – auch kein LKW-Fahrer – wenden muss“, betont Günter Kruse, der knapp 20 Jahre mit seiner Partnerin Cindy Senftleben eine der umsätzstärksten Tankstellen Deutschlands als Pächter betrieben hatte.

 

Jetzt neu: Die AZ-App mit Push-Benachrichtigung!

Verpassen Sie nie mehr, wenn in München, Bayern oder Welt etwas passiert. Die App für Android und iOS mit automatischer Benachrichtigung für Ihr Smartphone oder Tablet gibt es hier kostenlos zum Download:

Android-App jetzt herunterladen iOS-App jetzt herunterladen!

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null