Nach der Trennung Diane Kruger zeigt sich superdünn im Bikini

Nach ihrer Trennung von Joshua Jackson ist Diane Kruger nach Südostasien gereist. Von dort postete sie ein Bikini-Selfie, auf dem sie erschreckend dünn wirkt.

Diane Kruger (40, "Sky") gönnt sich offenbar gerade ein bisschen Auszeit in der Natur. Die Schauspielerin hat sich vor kurzem nach zehn Jahren Beziehung von Joshua Jackson (38) getrennt. Auf Instagram zeigt sie sich nun von hinten im Bikini, wie sie die Aussicht in der Morgendämmerung genießt.

Die 40-Jährige ist auffallend dünn. Schlank war Kruger schon immer, doch jetzt ähnelt ihre Taille wohl eher der einer Barbie-Puppe.

Das Foto ist offenbar in Südostasien entstanden. Dort ist sie aber nicht nur zum Vergnügen. Auf einem anderen Bild scheint sie an einem Set zu sitzen und schrieb dazu: "Das macht man bei einer Workation". Zuvor hatte Kruger bereits ein Selfie geschossen, auf dem sie in einem Zug zu sehen ist.

 

Kruger hatte sich wenige Tage nach ihrem 40. Geburtstag von Jackson getrennt. Die Schauspielerin aus Deutschland und der "Dawson's Creek"-Star hätten sich entschieden, getrennte Wege zu gehen und "Freunde zu bleiben", hieß es in dem Statement.

Welche Veränderungen Diane Kruger gerade erlebt, sehen Sie auf Clipfish

Jetzt neu: Die AZ-App mit Push-Benachrichtigung!

Verpassen Sie nie mehr, wenn in München, Bayern oder Welt etwas passiert. Die App für Android und iOS mit automatischer Benachrichtigung für Ihr Smartphone oder Tablet gibt es hier kostenlos zum Download:

Android-App jetzt herunterladen iOS-App jetzt herunterladen!

 

6 Kommentare