Musik-Tipp vom 6.11. BAYERN 3 Hit-Tipp: Taylor Swift - "Gorgeous"

Unser Hit-Tipp der Woche: Taylor Swift - "Gorgeous"! Foto: BAYERN 3

In Zusammenarbeit mit BAYERN 3 stellen wir Ihnen jede Woche unseren "Hit-Tipp" vor! Dieses Mal: Taylor Swift mit "Gorgeous".

Mit ihrer ersten Single im Jahr 2017 ("Look What You Made Me Do") hatte Taylor Swift verkündet: "The old Taylor is dead." Die US-Amerikanerin, die als Supertalent der Country-Musik durchgestartet war und spätestens 2014 endgültig ins Pop-Business wechselte, klang musikalisch plötzlich zickig wie Britney Spears. Der Hit-Tipp der BAYERN 3 Frühaufdreher ist deshalb etwas ganz besonderes. Denn: Wenige Tage vor der Veröffentlichung ihres sechsten Albums "Reputation" hat Taylor Swift mit "Gorgeous" endlich wieder einen wirklich netten Song vorgestellt - sowohl musikalisch wie auch textlich.

Der Track beginnt mit einer Baby-Stimme, die "Gorgeous" brabbelt und handelt von ihrer aktuellen Liebe sowie wieder einmal von einem Ex-Freund. Wer mit Taylor Swift zusammen ist, hat also gute Chancen, dass sie auch über die Beziehung singen wird. Wie immer verrät Taylor Swift selbst recht wenig über ihren neuen Song, weil es spannender ist, wenn im Internet darüber spekuliert wird: Welcher Ex-Freund ist wohl gemeint und wem gehört die Baby-Stimme?

Nicht die wahrscheinlichste Lösung, aber die netteste Vermutung bezüglich des Babys: Es könnte Taylor Swift selbst sein – mit einer alten Aufnahme aus ihrer Babyzeit.

Jetzt neu: Die AZ-App mit Push-Benachrichtigung!

Verpassen Sie nie mehr, wenn in München, Bayern oder Welt etwas passiert. Die App für Android und iOS mit automatischer Benachrichtigung für Ihr Smartphone oder Tablet gibt es hier kostenlos zum Download:

Android-App jetzt herunterladen iOS-App jetzt herunterladen!

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null