Moosach Mossach: Tierfreunde in Angst

 

 

Jetzt hat Staatsanwalt Anklage erhoben

Diese Geschichte bewegte tausende Münchner: Kurz vor Weihnachten 2010 quälte der Moosacher Werner H. (Name geändert) den Kater Rocco grausam zu Tode (siehe auch links). Dessen Besitzer erstatteten bei der Polizei Anzeige. Was aus dem Fall geworden ist?

Die AZ fragte bei der Staatsanwaltschaft nach: Im März wurde Anklage erhoben – wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz. Dafür drohen in Deutschland Geldstrafen und bis zu drei Jahre Haft. Wann das Verfahren gegen Werner H. beginnt, sei noch unklar.

 

 

Jetzt neu: Die AZ-App mit Push-Benachrichtigung!

Verpassen Sie nie mehr, wenn in München, Bayern oder Welt etwas passiert. Die App für Android und iOS mit automatischer Benachrichtigung für Ihr Smartphone oder Tablet gibt es hier kostenlos zum Download:

Android-App jetzt herunterladen iOS-App jetzt herunterladen!

 

2 Kommentare