Heidi Schencking: Der Alte Nördliche Friedhof

 Ich habe so viele Lieblingsplätze in München, besonders in Schwabing, "meinem" Viertel. Aber der Favorit ist der Alte Nördliche Friedhof, der belebteste Friedhof, den ich kenne. Natürlich werden die Gräber nicht mehr neu belegt, aber die Toten auch nicht umgebettet.

Das hält die vielen Jogger und Spaziergänger nicht davon ab, diese kleine, grüne Oase ausgiebig zu nutzen. Ob Sonnenanbeter oder Studentengruppen, die arbeiten, oder die Dame, die auf einer Bank sitzend liest, alle finden ihr Plätzchen dort. Und ich sitze gerne dabei und beobachte das Treiben, was besonders bunt wird, wenn ein Fest stattfindet, für das man die alte Aussegnungshalle mieten kann.

 

 

 

 

 

 

Jetzt neu! Die Top-News aus München, vom FC Bayern und/oder dem TSV 1860 München auf Ihr Smartphone. Abonnieren Sie den WhatsApp-Service der AZ