Luise-Kiesselbach-Platz: Südwest-Tunnel: Der Verkehr drittelt sich

Südwesttunnel: Der Verkehr drittelt sich

Rund 120000 Fahrzeuge passieren derzeit täglich den Luise-Kiesselbach-Platz, in der Garmischer Straße sind es rund 100000 – Tag für Tag. Neben dem Verkehrsfluss von Nord nach Süd am Mittleren Ring bedient diese Route auch noch die Zu- und Abfahrten der A95 nach Garmisch und der A96 in Richtung Lindau sowie die Ring-Verbindung rüber zur Salzburger Autobahn.

Dass das durch Ampeln schon ohne Baustelle nicht ohne dicke Stauungen abging, ist klar. Wenn die „Tunnelbaumaßnahme Mittlerer Ring Südwest“, so der offizielle Name, abgeschlossen ist, soll es auf der Oberfläche komplett anders ausschauen: 5000 Fahrzeuge verbleiben dann auf der Garmischer Straße. Und nur rund 40000 am Kiesselbach-Platz. Der Rest taucht in die Tunnel ab.

 

 

 

JETZT LESEN

2 Kommentare