Wann ist der Partyzettel ungültig?

Anzeige

Wenn der Vordruck unvollständig ausgefüllt ist oder von den Eltern unterschrieben wurde, ohne dass die erziehungsbeauftragte Person namentlich bekannt ist. Bloße Blanko-Formulare, mit denen sich die Jugendlichen einen Erziehungsbeauftragten aussuchen können, werden nicht akzeptiert. Zudem darf der jeweilige Veranstalter oder Gastwirt nicht als Erziehungsbeauftragter benannt werden.

 

Die wichtigsten News aus der Region täglich auch per Mail: Abonnieren Sie den München-Newsletter der AZ.