Kunst-Ausstellung Gesichter, Köpfe, Menschen

Lust auf Farbe? Hier geht's zur Ausstellung. Foto: ho

Abschalten, Farbe aufnehmen, Energie tanken: Ein Atelier in Sendling lädt zur Bilderschau.

Sendling - "Gesichter, Köpfe, Menschen und immer wieder skizziere und male ich Figuren. Vielleicht um den eigenen Kopf frei zu machen? Ja, vielleicht",  sagt Klaus Tuttlies, der seine Bilder vom 11. bis zum 13. Oktober im Sendlinger Atelier "himmelsgrün" ausstellt. Ganz anders sind die Bilder von Elisabeth Hauner, die "aus purer Lust und Freude" mit Farben spielt, wieder übermalt, Oberflächen aufbricht, Konturen herausarbeitet.

Mit Anita Lang, Michaela Kuhl und Marianna Fichtinger zeigen sie während „Kunst in Sendling“ ihre Bilder.

Die Veranstalter haben außerdem so viel angekündigt: 

Alle Aussteller malen nach ihrer Arbeit oder am Wochenende. Zur Entspannung, zum Abschalten oder um die eigene Welt aus einem anderen Blickwinkel zu entdecken. Ihr kreatives Zuhause ist das offene Atelier himmelsgrün. Hier malen sie spontan und ohne Leistungsdruck wann immer sie Lust darauf haben oder Eindrücke nach Ausdruck suchen. Lästiges Boden abdecken und Platz schaffen ist nicht notwendig, das 180 Quadratmeter komplett ausgestattete Atelier ist eine kreative Spielwiese mit Ambiente zum Wohlfühlen. Und so ist das vielleicht ein Grund dafür, dass solch lebendige Bilder entstehen können. Für "Kunst in Sendling“ verwandeln sich die Malwände des Ateliers für drei Tage in Ausstellungsflächen und ein Teil wird Bühne für Musik, Lesung und Performance im Rahmenprogramm. Wir laden herzlich ein, Atelierluft zu schnuppern.

Am Freitag, 11. Oktober, ist die Ausstellung in der Fuggerstraße 4 bis 6 von 19 bis 22 Uhr geöffnet. Am Samstag, 12. Oktober, von 14 bis 22 Uhr. Und am Sonntag, 14. Oktober, von 14 bis 20 Uhr.

 

JETZT LESEN

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null