Es war für viele das Highlight des Event-Wochenendes in München. Star-DJ David Guetta legte am Königsplatz auf. Die Bilder vom München-Auftritt.

München - Der französische DJ-Star David Guetta hat am Samstag in München seine Fans begeistert. Der 44-Jährige machte den Königsplatz am Abend zu einer großen Disco. Rund 18.000 Menschen tanzten bei spektakulären Lichteffekten und Konfetti-Regen zu hämmernder House-Musik, die nur gelegentlich von sanften Melodien unterbrochen wurde.

Anzeige

Guetta legte auch ältere Werke wie „Sexy Bitch“ auf. Seine Tour hat den Titel des aktuellen Albums „Nothing But The Beat“, das im vergangenen Herbst erschienen war. Daran mitgewirkt hatten unter anderen der US-Rapper Snoop Dogg und der Sänger Usher.