In ganz Europa Störung: Whatsapp und Facebook mit Problemen

, aktualisiert am 03.11.2017 - 10:20 Uhr
Aktuell kommt es zu Problemen bei Whatsapp und Facebook. (Symbolbild) Foto: Patrick Pleul/dpa

Der beliebte Kurznachrichtendienst Whatsapp hat seit Freitagmorgen Probleme. Etliche Nutzer beschweren sich – sie können keine Nachrichten mehr schicken oder empfangen. Auch beim Mutterkonzern Facebook kommt es zu Beeinträchtigungen.

München - Seit etwa halb 8 Uhr morgens beschweren sich Whatsapp-Nutzer in Deutschland über Probleme beim Kurznachrichtendienst. Sie können weder Nachrichten schicken noch empfangen. Aktuell kommt es in ganz Mitteleuropa zu Störungen bei Whatsapp – vor allem in den Niederlanden, wie hier zu sehen ist.


Die Karte zeigt die Störungen des Kurznachrichtendienstes Whatsapp in Mitteleuropa. Screenshot: allestoerungen.de (Stand: 09:46 Uhr)

Auch beim Mutterkonzern Facebook kommt es vereinzelt zu Problemen – möglicherweise sind Server-Schwierigkeiten beim Milliarden-Unternehmen der Grund für die Störungen.

Update: Whatsapp funktioniert teilweise wieder

Gegen 10 Uhr meldeten die ersten Nutzer, dass ihr Whatsapp wieder funktionieren würde. Jedoch berichteten andere noch immer von starken Problemen und Einschränkungen. Das Störung ist also noch nicht komplett überwunden.

JETZT LESEN

1 Kommentar

Kommentieren

  1. null