Hockey-Halleluja gegen Berlin Gewinnen Sie die zwei besten Plätze in der Halle

Die AZ verlost die besten Plätze beim Hockey-Halleluja (siehe Kreis) gegen die Eisbären Berlin. Foto: ho/AZ

Die AZ verlost für das Hockey-Halleluja am 5. Januar gegen die Eisbären Berlin die zwei besten Plätze in der Halle.

Da kann Aloisius, der legendäre Münchner im Himmel, wirklich nur noch Halleluja sagen.
Denn die Abendzeitung und die Bayerische verlosen für das dritte Hockey-Halleluja des EHC Red Bull München gegen die Eisbären Berlin am 5. Januar (19.30 Uhr) in der Olympiahalle die beiden besten Plätze in der Arena.

Die Sitze sind direkt zwischen den Spielerbänken der beiden Teams gelegen (siehe Kreis). Näher dran kann man also gar nicht am Geschehen sein!

Die Karten kann man nirgends erwerben, sondern ausschließlich hier bei der AZ gewinnen. Das Spiel gegen den DEL-Rekordmeister ist bereits ausverkauft. Auch für das erste Halleluja am Samstag gegen Nürnberg gibt es bereits keine Tickets mehr, nur für die Partie am 2. Januar gegen die Adler Mannheim sind noch Restkarten erhältlich.

Jetzt neu: Die AZ-App mit Push-Benachrichtigung!

Verpassen Sie nie mehr, wenn in München, Bayern oder Welt etwas passiert. Die App für Android und iOS mit automatischer Benachrichtigung für Ihr Smartphone oder Tablet gibt es hier kostenlos zum Download:

Android-App jetzt herunterladen iOS-App jetzt herunterladen!

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null