Kinder haben offenbar in einer Friedhofskapelle im oberpfälzischen Grafenwöhr gezündelt und dadurch einen Brand verursacht.

Grafenwöhr- Passanten hätten das Feuer am Freitag bemerkt und die Flammen rasch selbst gelöscht, teilte die Polizei am Samstag mit. Dennoch entstand an der Einrichtung und an sakralen Gegenständen ein Sachschaden von mehreren Tausend Euro.

Anzeige

Zeugenaussagen zufolge sind zündelnde Kinder Schuld an dem Brand. Die Polizei hofft nun auf weitere Hinweise.

 

Bleiben Sie auch mit den mobilen Angeboten der Abendzeitung immer auf dem Laufenden: über die iPhone-App (zum Download im App-Store), die Android-App (zum Download im Play-Store) und die mobile Website m.abendzeitung-muenchen.de