Gedenken in der Altstadt Ein Kranz für den Kini

Der Sarkophag Ludwigs II. in der St.-Michaels-Kirche. Foto: Wikipedia/krischnig

Die Stadt gedenkt des 127. Todestags von König Ludwig II. mit einer Kranzniederlegung am Donnerstag, 13. Juni.

Altstadt - An seinem Sarkophag in der St.-Michaels-Kirche wird ein Kranz mit Stadtschleife niedergelegt.

Der Monarch war am 13. Juni 1886 im Würmsee (heute Starnberger See) bei Schloss Berg unter noch immer kontrovers diskutierten und unklaren Umständen ertrunken.

  • Bewertung
    0

JETZT LESEN

Auch interessant

München-Newsletter

Jetzt kostenlos abonnieren
E-Mail:

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null