Eine Frau will die Straße überqueren und achtet nicht auf den Verkehr. Ein 29 Jahre alter Autofahrer kann nicht mehr bremsen und rammt die 36-Jährige. Sie stirbt in der Klinik.

München – Eine 36 Jahre alte Frau ist in München von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, trat die Frau im Stadtteil Trudering offenbar ohne auf den Verkehr zu achten auf die Straße. Ein 29 Jahre alter Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen oder ausweichen. Die Frau wurde von dem Wagen erfasst und über das Dach geschleudert. Sie starb wenig später in einem Krankenhaus.

Anzeige

 

Die wichtigsten News aus der Region täglich auch per Mail: Abonnieren Sie den München-Newsletter der AZ.