Foto-Spaziergang durch die Gehege Hellabrunn: So gemütlich ist's abends im Tierpark

Fledermäuse, Tiger, Gorillas: Am Donnerstagabend kam dem AZ-Fotografen beim Hellabrunn-Rundgang so einiges vor die Linse. Klicken Sie sich durch die Bilder. Foto: Sigi Müller/AZ

Am Donnerstag hat der Tierpark Hellabrunn zum abendlichen Foto-Spaziergang eingeladen. Auch die AZ war vor Ort und hat die Bewohner des Tierparks abgeknipst. Die Bilder.

Thalkirchen - Elefanten, Tiger, Gorillas und vieles mehr: Sogar eine Fledermaus ist dem AZ-Fotografen beim abendlichen Foto-Rundgang im Tierpark Hellabrunn vor die Kameralinse gekommen. Am Donnerstagabend haben die Verantwortlichen des Tierparks zum Sommer-Spaziergang über das Gelände eingeladen.

In einer Mitteilung beschreibt der Tierpark die Veranstaltung unter anderem folgendermaßen: "Der Sommer ist eine der schönsten Jahreszeiten in Hellabrunn: Saftig grüne Bäume, Rote Varis, die die Abendsonne auf ihrer Kletterinsel genießen, Elefanten, die eine letzte Runde auf der Außenanlage drehen und Manul-Katzen, die sich im Schatten der abendlichen Sonnenstrahlen aus dem dichten Gebüsch wagen. Dazu allerhand Jungtiere, beispielsweise bei den Orang-Utans oder Humboldtpinguinen."

Orang-Utans, Pinguine und viele weitere Tiere finden Sie in unserer Bilderstrecke zum Durchklicken.

Jetzt neu: Die AZ-App mit Push-Benachrichtigung!

Verpassen Sie nie mehr, wenn in München, Bayern oder Welt etwas passiert. Die App für Android und iOS mit automatischer Benachrichtigung für Ihr Smartphone oder Tablet gibt es hier kostenlos zum Download:

Android-App jetzt herunterladen iOS-App jetzt herunterladen!

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null