Fitnesstrend Ein erotisches Workout an der Stange

Pole Dance ist ein effektives Workout für einen athletischen Körper. Foto: dpa/Mast Irham

Auf der Suche nach einem neuen Workout, das Spaß macht? Dabei nicht nur die Fitness, sondern auch das eigene Körperbewusstsein verbessern und sich einfach gut in der eigenen Haut fühlen? Was in Amerika, England und Kanada bereits als absoluter Trendsport gilt, wird auch in unserem Land immer beliebter: Pole Dance.

München - Auch in München gibt es viele Kurse, bei denen Frauen, aber auch Männer, egal welchen Fitnesslevels lernen können, sich grazil an der Stange zu bewegen.

Höhenflug an der Stange

Was so leicht aussieht, ist in Wahrheit nämlich ein knallhartes Workout. Dabei werden Kraft, Flexibilität, Eleganz und Ästhetik trainiert. Schließlich erfordert es eine ganze Menge an Muskelkraft, sich an der Stange zu bewegen. Damit das ganze auch elegant aussieht, wird eine entsprechende Beweglichkeit gefordert. Aber beides kann relativ schnell erlernt werden. Schließlich gibt es ein riesengroßes Repertoire an unterschiedlichen Tanzmoves an der Stange, sodass auch der Ungeübteste in einem Anfängerkurs eine heiße Choreographie erlernen kann – und langweilig wird es dadurch auch nie. Außerdem gibt es kaum ein schöneres Erfolgserlebnis, als sich das erste Mal allein oben an der Stange zu halten.

Krafttraining für ein besseres Körperbewusstsein und einen athletischen Körper

Beim Pole Dance geht es im Übrigen keineswegs darum, sich leichtbekleidet vor anderen zu räkeln. In den meisten Kursen geht es tatsächlich einfach um den Spaß, den man dabei hat, sich elegant zur Musik zu bewegen. Auch wenn hinterher ein Muskelkater und ein paar blaue Flecken der Lohn des ersten Workouts sind – Spaß macht es allemal und das ist doch die beste Voraussetzung für ein zufriedenstellendes Workout. Ziemlich schnell zeigen sich dann auch Resultate bezüglich der eigenen Fitness und des Körperbewusstseins. Geeignet ist Pole Dance für alle Altersklassen und Fitnesslevel. Egal, wie dünn oder kurvig, egal ob Mann oder Frau, jeder kann den Tanz an der Stange lernen und dabei seinen Körper trainieren. Wer sich endlich wieder fit und sexy fühlen möchte, für den ist Pole Dance eines der besten Workouts.

Auch interessant

0 Kommentare