Festakt zum Spatenstich Stammstrecke: Gegendemo auf dem Marienplatz

Nicht jeder freut sich über den Bau der zweiten Stammstrecke Foto: dpa

Es wird gebaut, aber der Widerstand geht weiter. Am Rande des Festaktes zum offiziellen Baubeginn der S-Bahn-Stammstrecke, findet auch eine Gegendemo statt.

München - Der Bau der zweiten Stammstrecke ist das größte Infrastrukturprojekt in München seit Jahrzehnten - und fast genauso lange wird darüber diskutiert und gestritten.

Am Mittwoch fand im Rahmen eines feierlichen Festakts mit dem Spatenstich symbolisch der Bau des Mega-Projekts statt.

Doch natürlich verstummt nur deshalb die Kritik nicht. Auf dem Marienplatz trafen sich zahlreiche Stammstreckengegner zur Gegendemo. Unter ihnen  die Linken-Vorsitzende in Bayern Ates Gürpinar und die Landtagsabgeordnete Claudia Stamm.

Bewegte Bilder von der Demo finden Sie hier im Video:

Jetzt neu: Die AZ-App mit Push-Benachrichtigung!

Verpassen Sie nie mehr, wenn in München, Bayern oder Welt etwas passiert. Die App für Android und iOS mit automatischer Benachrichtigung für Ihr Smartphone oder Tablet gibt es hier kostenlos zum Download:

Android-App jetzt herunterladen iOS-App jetzt herunterladen!

 

4 Kommentare